Probleme mit Rücksetzen der Service Intervallanzeige (Intervalle QG0, QG1, QG2)

Diskutiere Probleme mit Rücksetzen der Service Intervallanzeige (Intervalle QG0, QG1, QG2) im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Mein Roomster 1,4 16V(BJ2009) war nach 18Monaten und 15000km in der 1. Inspektion. Werksmäßig war QG1 eingestellt. Da ich Festintervalle wünschte...

superb_oy

Dabei seit
29.11.2010
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Mein Roomster 1,4 16V(BJ2009) war nach 18Monaten und 15000km in der 1. Inspektion. Werksmäßig war QG1 eingestellt. Da ich Festintervalle wünschte, wurde er im Rahmen des Services im Autohaus PIA auf QG0 umcodiert. Nach zwei Wochen leuchtete die Intervallanzeige wieder auf. ?( Erneutes Codieren bei PIA auf QG0. Anzeige leuchtete nach 2 Wochen wieder auf. X( Dann erfolgte Codieren auf QG2. Nach 14 Tagen wieder Aufleuchten der Intervallanzeige. :cursing: Habe nun Anfang nächsten Jahres hierzu den 3. Termin bei PIA. Kennt sich jemand zu dem Thema aus? Ich würde ungern den Autohausbesuch alle 14 Tage als Regeltermin im Kalender eintragen.
 
Superb*Pilot

Superb*Pilot

Dabei seit
21.03.2009
Beiträge
2.637
Zustimmungen
9
Fahrzeug
Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
Lass den Ölgütesensor austauschen.
 
Superb*Pilot

Superb*Pilot

Dabei seit
21.03.2009
Beiträge
2.637
Zustimmungen
9
Fahrzeug
Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
Möglich auch, daß eine Steckverbindung gelöst wurde und deshalb innerhalb von 14 Tagen kein Signal vom Sensor empfangen wird und dieser dann Service meldet.
 
Thema:

Probleme mit Rücksetzen der Service Intervallanzeige (Intervalle QG0, QG1, QG2)

Sucheingaben

intervall service qg0/qg2

Oben