Probleme mit Radio Symhony

Diskutiere Probleme mit Radio Symhony im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, habe seit geraumer Zeit mit dem serienmäßig eingebauten Radio Symphony im Fabia schlechten Empfang. Als ich das Auto zu Duchsicht gebracht...

  1. #1 VLumisch, 26.11.2009
    VLumisch

    VLumisch

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe seit geraumer Zeit mit dem serienmäßig eingebauten Radio Symphony im Fabia schlechten Empfang. Als ich das Auto zu Duchsicht gebracht habe, sprach ich das Problem an. Im Autohaus sagte man mir, es muß eventuell eine Phantomeinspeisung verbaut werden, Kosten mit Einbau ca 50€ , obwohl das Auto noch Garantie hat.
    Ich dachte das der eingebaute elektronische Verstärker im Antennenfuß vom Werk her angeschlossen ist. Kann vielleicht jemand von euch dazu Angaben machen?

    Danke VLumisch
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. timaeh

    timaeh

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rüdersdorf 15562 Brandenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS, Modell *07
    Kilometerstand:
    72000
    50 € ist ganz schön heftig, wenn man geschickt ist kann man das selber machen

    haben die das Radio inna werkstatt mal rausgenommen oder nur von außen "spekuliert" ?
     
  4. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Ich würde mich damit nicht einfach so zufrieden geben. Im F1 und auch dem F2 sind 16V Antennen mit aktivem Antennenfuß verbaut; hier ist ein Antennenverstärker in den Fuß integriert, der mittels Phantomspeisung über die Radioleitung vom Radio mit Stpannung versorgt wird.
    Ich kenne allerdings das Radio Symphony nicht; meiner Meinung nach haben alle aktuellen, werksseitig verbauten Radios eine Phantomspeisung integriert ??!?! Oder sollte diese (also letztlich das Radio) in Deinem F1 defekt sein ? Oder warum schlägt Dir das Autohaus vor, einen Phantomspeiseadapter in den Wagen einzubauen ? Normaler Weise sollten die Werksradios diese direkt im Radio selbst verbaut haben ... .

    Und wenn dem nicht so ist, dann ist der Preis von 50€ recht hoch. Der Phantomspeiseadapter wird direkt am Radio an den Antennenausgang angeschlossen, sowie an den Anschluss für eine elektr. Antenne (Schaltplus vom Radio, nicht Zündung). Das ganze Teil kostet ca. 10€ und der Einbau ist in genau 5min erledigt.

    LG
    bjmawe
     
  5. #4 chris22, 27.11.2009
    chris22

    chris22

    Dabei seit:
    13.10.2009
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Fabi 1 Combi Ambiente mit SCHIEBEDACH , 1.9TDI 100 PS
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    200000
    Hi,

    die erzählen absoluten Quatsch, das Symphonie hat die Phantomspeisung integriert. Ausserdem ging es ja mal.

    Eine Phantomspeisung braucht man lediglich bei Einbau eines anderen Radios.

    Möglicherweise hat der Antennenfuß einen weg (gibt es öfter mal) oder die Antenne ist "gebrochen".

    Grüße

    Chris
     
  6. #5 VLumisch, 28.11.2009
    VLumisch

    VLumisch

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    endschuldigt das ich mich erst so spät wieder melde, aber ich war nicht zu hause

    das Radio wurde nicht ausgebaut, es war also nur eine Ferndiagnose,
    als ich das Auto heute abgeholt habe, kam natürlich kein Wort vom Radio obwohl es im Auftrag stand und der Empfang ist geauso bescheiden wie vorher.
    ich weiß nicht warum Die sich so haben, morgen läuft die Garantie ab, mal sehen was sich da noch klären läßt.

    Gruß VLumisch
     
  7. #6 Skoda07, 28.11.2009
    Skoda07

    Skoda07

    Dabei seit:
    02.12.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwickau 08066 nähe HEM Tankstelle Sternstr. C.-Goe
    Fahrzeug:
    SKODA-FABIA Combi 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    ATU bin bis jetzt immer gut gefahren (Festpreise) / Autohaus Müller Zwickau Nähe Flugplatz Reichenbacherstr.
    Kilometerstand:
    59000
    Hallo ich habe seit 3 Jahren das Radio drinn Gebrauchtwagen und habe bis heute noch kein richtigen Empfang konnte bis heute noch keine richtige Antwort bekommen wo rann das liegt. Hätte ja schon einmal ein neues einbauen wollen aber das kostet eine neue Blende u.s.w. Habe mich damit abgefunden singe selbst.

    Schönen Abend noch

    Skoda07[​IMG]
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Probleme mit Radio Symhony

Die Seite wird geladen...

Probleme mit Radio Symhony - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Elektronik der Anhängerkupplung

    Probleme mit Elektronik der Anhängerkupplung: Hallo, ich hoffe ich könnt mir weiterhelfen. Ich weiß langsam nicht mehr weiter. Ich habe mir vor über einem Jahr eine abnehmbare...
  2. Probleme mit waeco mt-200 für zv

    Probleme mit waeco mt-200 für zv: Guten Tag Hab seit kurzen einen octavia 1 Bj. 2000 Und wollte nun die waeco an die vorhandene zv anschließen Strom und blinke hat alles super...
  3. Probleme beim POI

    Probleme beim POI: [Ungekürzte Überschrift: Probleme beim POI-Import ins Columbus (und Workaround)] Liebe Superbianer, ich möchte hier meine Probleme (und den...
  4. Superb III Probleme FSE

    Probleme FSE: Ich habe seit einigen Wochen meinen neuen Superb und fahre jeden morgen die gleiche Strecke zur Arbeit und Abends zurück. Während der Fahrten...
  5. Octavia II Radio und Kabelsalat

    Radio und Kabelsalat: Liebes Forum, es gibt hier und auch in anderen Foren ja Unmengen an Beiträgen zum Einbau von Radios und den Problemchen, die damit verbunden...