Fabia III Probleme mit Medien / USB-Stick

Diskutiere Probleme mit Medien / USB-Stick im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo ins Forum, habe die Tage neue Lieder auf meinen USB-Stick gezogen. Diese erscheien jedoch im Auto nicht. Auf dem Stick sind sie definitiv...

  1. #1 Schanzer, 24.07.2019
    Schanzer

    Schanzer

    Dabei seit:
    28.11.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Hallo ins Forum,

    habe die Tage neue Lieder auf meinen USB-Stick gezogen.

    Diese erscheien jedoch im Auto nicht. Auf dem Stick sind sie definitiv drauf, habe den Stick inzwischen auch nochmal komplett formatiert und die Lieder neu draufgezogen.

    Weder beim Durchklicken (soweit bei über 1000 Titeln möglich), noch über die Sprachbedienung oder im Listenmenü finden sich diese.

    Was kann ich nun tun?
     
  2. Skar

    Skar

    Dabei seit:
    08.02.2019
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    27
    hatte ich anfangs auch, versuche mal eine andere Formatierung anstatt FAT / NTFS. Sind den die alten zu sehen, und nur die neuen nicht ??

    Evtl. gibt es dann eine max Grenze der Lieder die in einem Verzeichnis sein dürfen. erstelle mal einen Unterordner und pack die neuen da rein
     
  3. #3 Schanzer, 24.07.2019
    Schanzer

    Schanzer

    Dabei seit:
    28.11.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Vielen Dank für die Rückmeldung!

    Ich habe die Lieder einfach von iTunes auf den Stick kopiert. Muss mal gucken, wie ich das hinbekomme.
     
  4. #4 yellist, 24.07.2019
    yellist

    yellist

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    103
    Sind sie auch im richtigen Format drauf? mp3 müsste ja gehen, aber vielleicht sind sie durch iTunes bspw. im AAC-Format und das erkennt evtl. das Radio nicht. Guck mal am Rechner, welche Dateiendung die Titel haben.
     
  5. #5 Schanzer, 24.07.2019
    Schanzer

    Schanzer

    Dabei seit:
    28.11.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Mach ich mal, DANKE!
     
  6. #6 Octavian62, 24.07.2019
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    731
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Moin, welches Infotainmentsystem hast Du denn? Ich habe das Amundsen und habe die aus dem Verzeichnis "iTunes Music" einfach die Verzeichnisse mit den Interpreten auf die SD-Karte gezogen ohne irgendetwas zu konvertieren. Die Dateien sind im *m4a-Format und es funktioniert ohne Probleme.
     
  7. #7 Schanzer, 24.07.2019
    Schanzer

    Schanzer

    Dabei seit:
    28.11.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Danke!
    Ja, ich habe Amudsen. Bisher hat das auch immer funktioniert mit Drag and Drop. Aber mit den neu gekauften Liedern leider nicht mehr.
     
  8. #8 Octavian62, 24.07.2019
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    731
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Welches Dateiformat haben denn die neuen Lieder. Ein anderes als die Alten?
     
  9. #9 Schanzer, 24.07.2019
    Schanzer

    Schanzer

    Dabei seit:
    28.11.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    DANKE!

    Sehe gerade, dass eines der neuen Lieder die Endung .m4a hat.

    Dann muss ich die wohl konvertieren, oder? Dir Frage ist nur wie...
     
  10. #10 Octavian62, 24.07.2019
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    731
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Da bei meinem Amundsen *.m4a funktioniert, sollte es bei Deinem nicht anders sein. Ich habe nichts konvertiert.
    Um Deine Frage nach dem Konvertieren zu beantworten: Mit welchem OS arbeitest Du? Windows oder macOS?

    Für macOS gibt es z.B. den "Moavi Audi Converter" und für Windows einfach mal bei Google nach "konvertieren m4a in mp3" suchen.
     
  11. #11 Schanzer, 24.07.2019
    Schanzer

    Schanzer

    Dabei seit:
    28.11.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Windows...
     
  12. #12 DubioserKerl, 25.07.2019
    DubioserKerl

    DubioserKerl

    Dabei seit:
    06.03.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeug:
    SKODA Fabia Combi 1.0 TSI 81kW
    Kilometerstand:
    500
    Ich gebe zu, unqualifiziert hier von der Seite reinzublöken ist evtl. nicht hilfreich, aber:

    Kann es sein, dass iTunes seine Dateien DRM-geschützt ablegt, um ein unauthorisiertes Kopieren zu verhindern? In diesem Fall kann dein Auto die natürlich nicht abspielen...
     
  13. Skar

    Skar

    Dabei seit:
    08.02.2019
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    27
    wie gesagt, ich vermute immer noch das es mehr als 1000 Dateien in einem Verzeichnis zu viel sind.
     
    Octavian62 gefällt das.
  14. #14 Octavian62, 25.07.2019
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    731
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Das könnte der Unterschied sein. Ich hatte ja geschrieben, dass ich die von iTunes angelegten Verzeichnisse komplett und ohne Konvertierung in ein anderes Format auf die SD-Karte gezogen haben. Es gibt dann z.B. ein Verzeichnis für RAMMSTEIN. Darin enthalten die Verzeichnisse mit den Alben und innerhalb der Alben die Titel die zu diesem Album gehören.
     
  15. #15 Octavian62, 25.07.2019
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    731
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Leider kann ich den vorherigen Beitrag nicht mehr editieren, deshalb ein neuer:

    Das Handbuch sagt aus, dass folgende Dateiformate vom Amundsen unterstützt werden: wma, wav, mp3, aac, mp4, m4a, flac und ogg.

    Und: Dateien, die über das DRM-Verfahren geschützt sind, werden vom Infotainment nicht unterstützt. Aber soweit mir bekannt ist aus eigenem Erleben, sind über iTunes gekaufte Alben nicht DRM geschützt. Ich konnte zumindest ein Album, dass ich vor einigen Tagen dort gekauft habe auf die SD-Karte kopieren und im Auto abspielen.
     
  16. #16 Schanzer, 25.07.2019
    Schanzer

    Schanzer

    Dabei seit:
    28.11.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Ich danke euch für eure Tipps!

    Bisher gingen ja immer alle iTunes-Lieder.

    Reicht es, wenn ich die Lieder auf dem USB-Stick nun in verschiedene Ordner splitte?
     
  17. vaake

    vaake

    Dabei seit:
    05.07.2017
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    53
    Habe ein paar tausend mp3 auf dem Stick, je Album ein Ordner.....
    Funktioniert ohne Probleme
     
  18. #18 Werner866, 26.07.2019
    Werner866

    Werner866

    Dabei seit:
    02.12.2016
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    4
    Schau mal auf deinen Stick ob du im Root Verzeichnis eine Datei Namens WMPInfo.xml hat. Wenn ja, dann lösche diese Datei am PC bevor die Karte wieder ins Auto steckst.
     
Thema:

Probleme mit Medien / USB-Stick

Die Seite wird geladen...

Probleme mit Medien / USB-Stick - Ähnliche Themen

  1. Zentralverriegelung Probleme

    Zentralverriegelung Probleme: Ich weiss nicht genau wie ich es kurz beschreiben kann, also muss ich es leider etwas ausführlicher machen... Habe keine Fernbedienung, geht also...
  2. Probleme Lambdasonde oder Steuergerät?

    Probleme Lambdasonde oder Steuergerät?: Hallo, folgendes Problem am Fabia II 1,4 16 V, Baujahr 2008, Motor BXW. Die MKL leuchtet, der Spritverbrauch ist höher, aber er läuft sonst...
  3. Superb II Columbus iPhone 8 Probleme , Verbindung weg

    Columbus iPhone 8 Probleme , Verbindung weg: Hallo Zusammen, Seit gestern verbindet sich mein iPhone 8 IOS13.3.1 nicht mehr automatisch mit dem Columbus. Im Tacho seht jetzt der...
  4. Yeti USB wird nicht erkannt.

    USB wird nicht erkannt.: Kennt das jemand und kann man da irgendwas machen??? Mein Android wird nicht erkannt. Liegt das vielleicht auch an Android??? Das Handy wird...
  5. Probleme mit Spracherkennung und Bluetooth

    Probleme mit Spracherkennung und Bluetooth: Servus, bei meinem Superb L&K verzweifle ich immer mal wieder an der Spracheingabe. Spracheingabe-Probleme: Beispiel 1: bei 10 Versuchen "Online...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden