Probleme mit Heckspoiler

Diskutiere Probleme mit Heckspoiler im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Leider kränkelt mein Fabi zurzeit etwas herum. Der bsiherige Heckspoiler (italienische Firma, mit ABE) hat beim öffnen der Heckklappe gegen die...

Netti

Guest
Leider kränkelt mein Fabi zurzeit etwas herum.

Der bsiherige Heckspoiler (italienische Firma, mit ABE) hat beim öffnen der Heckklappe gegen die Antenne gestoßen. Trotz Adapter, der den Neigungswinkel der Antenne verstellt hat ist dieses Problem bestehen geblieben. Darum wollte mein Händler mit einen Milotecspoiler draufbauen. Zum Entsetzen aller funzt das nur nt. Der spoiler ist ca. 5 mm zu breit (stößt a den Seiten an, der Lack würde zerkratzen) bzw. mein fabi 5 mm zu schmal. Auf allen beim HÄndler stehenden Fabis passt der Spoiler exakt, bei meinem nicht :( , so dass eine "Fehlproduktion" von Milotec auszuschließen ist.

Hat jemand bereits ähnliche Probleme gehabt bzw. eine Lösungsmöglichkeit ?

die spoilerlose Netti
 

Abductee

Guest
servus,
wo stößt der Spoiler an der Seite an? Kann mir das nicht ganz vorstellen

ps. hat die werkstatt den spoiler schon lackiert dasman den eventuell günstiger erwerben kann?

gruss
Abductee
 
boomboommelli

boomboommelli

Forenurgestein
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
386
Zustimmungen
5
Ort
Ehringshausen
Fahrzeug
Skoda Felicia Fun
Werkstatt/Händler
Fa.RH-Design,Oberthulba/Scheich&Scheuer,Flieden
Kilometerstand
160000
Hi Netti!
Um den italienischen Spoiler zu behalten,könnte man:
a)den Öffnungswinkel verkleinern,indem man etwas kürzere
Gasfedern einbaut.
b)die Antenne austauschen gegen eine variablere oder
kürzere (z.B.16V Ant.),die in Punkto
Verstellbereich mehr Spielraum zuläßt
c)die Antenne demontieren und verlegen (z.B.von außen
nicht sichtbar unter dem hinteren Stoßfänger)

Aber nichts überstürzen,erst mal alles "durchspielen"!

Melli
 
KleineKampfsau

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.716
Zustimmungen
666
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
@abductee

Der spoiler ist noch nicht lackiert und wird wohl an einem anderen Fabi verbaut.

@Boom

16 V Antenne i.V.m. Adapter wurde versucht. Die Antenne zu demontieren und verlegen kommt nicht in Frage.

Die Idee mit den kürzeren Gasfedern ist gut, aber leider zu spät, weil der spoiler wieder ab ist.

Nur das Problem ist, hat Skoda solche Fertigungstoleranzen, dass solche Dinge passieren können. Bei einem Grbrauchtwagen würde ich auf miese Vertuschung eines Unfalls tippen. Aber nicht beim Neuwagen.

Naja, nachher hole ich Nettis "nackten" Fabi wieder ab .... ;( .

Andreas
 

quiddle

Dabei seit
09.01.2002
Beiträge
11
Zustimmungen
0
Ort
Schwerin, Mecklenburg
Moin,

bei mir habe ich das Problem eines unterschiedlichen Temperaturkoeffizienten (Physik ca. 9. Klasse). Sprich: der von Metall und Plastik ist unterschiedlich, dehnen sich daher bei zunehmender Hitze unterschiedlich aus. Und so kommt es das mit steigenden Aussentemperaturen die gerade Linie zwischen meinem Milotec-Grill und der Motorhaube erst einen kleinen Schwung bekommt der bei wärmeren Temperaturen leider immer deutlicher durchbiegt. Bis ca. 20 grad ists vertretbar, fällt aulso nicht auf. Wenn er aber den ganzen Tag in der Sonne steht stört es doch schon ein wenig. Mein AH meinte, das lässt sich nicht ändern, das Material des Grills sei zu weich um da noch irgendetwas mit dem bohrungen machen zu können, habe mich damit abgefunden da die ganze Frontpartie später noch dran glauben soll :o)

Kay
 
Thema:

Probleme mit Heckspoiler

Oben