Probleme mit Fahrverhalten

Diskutiere Probleme mit Fahrverhalten im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Eventuell gehts euch ja genauso oder es ist euch mal aufgefallen. Ich hab ab und an mal den Rappel und fahr wie ne gesenkte .... Mein Fabia...

  1. #1 Bumble Bee, 11.06.2010
    Bumble Bee

    Bumble Bee

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Sport , Skoda ESD, Milotec Diffusor, Greenline Lippe, Eibach ProKit, Milotec NSW Streben
    Kilometerstand:
    84156
    Eventuell gehts euch ja genauso oder es ist euch mal aufgefallen.

    Ich hab ab und an mal den Rappel und fahr wie ne gesenkte ....

    Mein Fabia untersteuert nicht wirklich, er übersteuert!

    Ist mir auch schon öfter in "normalen" Situationen aufgefallen, ausweichen, scharfes bremsen wegen Wildwechsel usw.

    Hab daraufhin das Eibach ProKit verbauen lassen. Also Tieferlegungsfedern mit 30mm Tieferlegung. Das Problem hat sich danach etwas gedämpft. Aber er will immer noch schneller hinten weg als zu untersteuern. Ich hab schon zahlreiche Luftdrücke ausprobiert. Die von Skoda laut Bedienungsanleitung, Luftdruck aus dem Werkstattsystem, Luftdruck von Bridgestone direkt, hab selbst schon rumprobiert, bringt alles nichts. War schon beim Händler. Der sagt fährt sich normal.

    Es ist jetzt auch nicht so dass ich mir das einbilden würde, hab das jetzt schon alles etliche Male probiert. Wenn ich das so ausprobiere dass er an die Grenzen kommt dann ist man ja drauf gefasst. Wenns allerdings ne gefährliche Situation erfordert dass man schnell handeln muss dann ist es nicht gerade angenehm wenn der so weg geht. Auch bei zügigem Kurvenfahren wenn da en Kanaldeckel ist dann rappelt das Auto über den Kanaldeckel als wärn alle Dämpfer kaputt. Beim Rückwärtsfahren in den Hof is so en Bordstein wenn ich da drüber fahre klopfen die Dämpfer vorn.

    Ich hab auch vorgestern glaub ich en Thema eröffnet ob der Fabia Öl- oder Gasdruckstoßdämpfer hat.
    Mir kommts fast so vor als hätte Skoda in der Abwrackzeit keine vernünftigen Dämpfer mehr gehabt un da irgenden Müll reingepackt. So beim entspannten Fahren merkt man an sich gar nix. Aber schon bei zügigem fahren spinnt die ganze Kiste.
    Meiner is September 09, der meiner Freundin Juni 09. Der fährt sich zwar auch nicht perfekt, hat aber ein ganz anderes Fahrverhalten. Beide Autos haben die gleichen Eibach Federn. Und Skoda sagt die Dämpfer haben nichts und sind Top. Gummilager, Achsteile, Gelenke sind einwandfrei.
    Bin auch ab und an schon etliche 1er Fabia, Ibizas, Polos gefahren und das is ne ganz andere Welt.
    Ich werd noch verrückt.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.063
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia ² FL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    AH Wunderlich Berlin
    Kilometerstand:
    105200 / 22500
    Die sogenanten 5 Minuten Aktionen :D , hab ich auch ab und an mal da müssen die Reifen leiden :whistling:

    Habe vor ein paar tagen mein Fahrwerk auf Herz und Nieren Testen müssen ich musste mit 90 KMH schlagartig einen Schlafenden Autofahrer ausweichen und das Heck blieb da wo es hingehörte, also kein Übersteuern meiner ist BJ 2008.
     
  4. #3 Bumble Bee, 12.06.2010
    Bumble Bee

    Bumble Bee

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Sport , Skoda ESD, Milotec Diffusor, Greenline Lippe, Eibach ProKit, Milotec NSW Streben
    Kilometerstand:
    84156
    Ich bin schon soweit dass ich mir bald 2 neue Dämpfer für hinten hole und schaue ob ne Besserung eintritt. Da liegt en 3er Golf mit Standardfahwerk nach 150000km sicherer auf der Straße!
     
  5. Spotti

    Spotti

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi Sport 1.6 16V
    Meiner ist Januar 2010 und da übersteuert auch nichts,ich glaube du bist weit und breit der einzige der dieses Problem hat,hier und in anderen Foren gibt es niemand bei dem dieses Phänomän auftritt.
     
  6. #5 digibär, 12.06.2010
    digibär

    digibär

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Salzgitter
    Fahrzeug:
    Polo 6R TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Hackerott, Langenhagen
    Kilometerstand:
    25
    Ich kann das auch nicht bestätigen. Ich fahre Autobahnauf- und -ausfahrten auch mal schneller, als die Planer sich das dachten, aber das Wägelchen verhält sich weitgehend neutral. Auch schnelle Wechselkurven auf Landstraßen sind überhaupt kein Problem. Auch jetzt nicht, nach 130.000 km mit den ersten Dämpfern.
     
  7. R2D2

    R2D2 Guest

    Ist doch prima :thumbup: ich wäre froh, wenn meiner das täte :!: Untersteuern ist zwar halbwegs idiotensicher, aber Fahrspaß ist was anderes... ;)

    Aber OK; wie sieht es mit deinen Reifen aus, sind die am Ende etwa unterschiedlich? Stoßdämpfer kommen natürlich auch in Betracht, was mir aber auch noch einfallt ist der Stabi, hat dein Fabia vorne einen drin und wenn ja, ist da alles i.O.? Wenn nein bzw. nicht alles i.O., könnte das auch der Grund sein, dass die Kiste nicht untersteuert.
     
  8. #7 Robert78, 12.06.2010
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.581
    Zustimmungen:
    504
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    5200
    Wenn ich rückwärts fahre kämpfe ich auch immer mit dem übersteuern. ;)

    Hätte wie der Vorredner auch mal auf die Reifen getippt. Achs- und Spurvermessung wurde beim Einbau des Eibach Kits gemacht nehme ich mal an.

    Deine Werkstatt sagt das alles in Ordnung sei. Haben die denn überhaupt was bei der Probefahrt bemerkt?

    Ansonsten würde ich den Fehler eher im Bereich der hinteren Achsaufhängung suchen. Wäre vorne was defekt würde sich normal das untersteuern verstärken anstatt das Gegenteil zu bewirken - so denke ich mir das zumindest...
     
  9. R2D2

    R2D2 Guest

    Die Behauptung ist kühn... das würde ich so niemals sagen und insbesondere bei fehlenden oder losen Stabi (also weniger Wirkung) ist sie falsch.
     
  10. #9 Robert78, 12.06.2010
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.581
    Zustimmungen:
    504
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    5200
    habe gerade den obigen Beitrag mit einem Kommentar ergänzt....

    Ist halt meine Meinung das sich das eher vorne bemerkbar machen würde wenn dort was defekt wäre. Da das Auto aber hinten unruhiger wird anstatt vorne würde ich mal darauf tippen das hinten irgendwo was nicht stimmen könnte.

    Und da (noch) keiner von uns die Lösung hat tippen wir alle nur.... ;)
     
  11. #10 Berndtson, 12.06.2010
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    10000
    Habe auch das Eibach Pro Kit drinnen. Habe auf meiner täglichen Fahrstrecke 2 Doppelkurven hintereinander, welche nicht umsonst mit 60 ausgeschildert sind (für Ortsunkundige). 80 geht ohne probleme, 90 macht Spass und bei 100 schiebt er vorne etwas über das Gummi, und das mit meiner hohen "Familienkutsche". Entweder du bist wirklich am Limit oder dein Fahrwerk hatt irgendwo was bzw nicht mehr.

    mfg Berndtson
     
  12. R2D2

    R2D2 Guest

    Jo! :thumbup:

    Darum gehört erst auch mal wirklich alles genau gecheckt und dann kann man vll. genaueres dazu sagen.
     
  13. #12 Robert78, 12.06.2010
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.581
    Zustimmungen:
    504
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    5200
    Würde darauf bis die Ursache gefunden ist erstmal verzichten. Zu deinem und auch dem Wohl der anderen....
     
  14. #13 Bumble Bee, 12.06.2010
    Bumble Bee

    Bumble Bee

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Sport , Skoda ESD, Milotec Diffusor, Greenline Lippe, Eibach ProKit, Milotec NSW Streben
    Kilometerstand:
    84156
    hab grad mal en anderen Radsatz drauf gemahcht. Geh mal gleich auf Probefahrt.
     
  15. #14 Bumble Bee, 12.06.2010
    Bumble Bee

    Bumble Bee

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Sport , Skoda ESD, Milotec Diffusor, Greenline Lippe, Eibach ProKit, Milotec NSW Streben
    Kilometerstand:
    84156
    Fahrverhallten hat sich deutlich gebessert. Hab jetz meine Räder mit 25er Distanzscheiben drauf. Ich denke es liegt an den vom ADAC gepriesenen Bridgestone Reifen. Die Dinger sind Müll. Fest davon überzeugt. Vorhin mit nem Satz Felgen mit Hankook V12 Evo gefahren und es war nix mehr davon zu spüren!
     
  16. #15 Berndtson, 12.06.2010
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    10000
    Den selben Reifen habe ich auch drauf 8) . Meine Erfahrungen habe ich ja oben schon geschrieben.

    mfg Berndtson
     
  17. #16 Bumble Bee, 12.06.2010
    Bumble Bee

    Bumble Bee

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Sport , Skoda ESD, Milotec Diffusor, Greenline Lippe, Eibach ProKit, Milotec NSW Streben
    Kilometerstand:
    84156
    Und ich denk es liegt eben an den Reifen. Die Distanzscheiben mach ich wahrscheinlich wieder runter 25mm pro Seite is nicht gut für die Achse und außerdem weiß ich nicht obs mir jetzt gefällt oder nicht. Hinten steht das Rad bündig mit der Kante des Kotflügels und vorne verschwindet der Reifen im Radhaus.
     
  18. #17 shorty2006, 13.06.2010
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    das ja komisch, bei mir greift sofort die EDS da gibts kein unter- und kein übersteuern. kann man ja eigentlich auch nicht mit der ESP-taste ausschalten. also EDS ist immer an da sollte es überhaupt nicht passieren dass der wagen über- oder untersteuert :?:

    so ein tolles tuning ala spurverbreiterung oder tieferlegung ist nie gesund für alle teile des fahrwerkes, da sich winkel und somit kräfte verschieben wofür die teile am auto welche solche kräfte aufnehmen nie optimal nach dem tuning mehr ausglegt sind. die folge sind vorzeitig defekte stoßdämpfer und zu schnell verschlissene und damit schlagende antriebswellen oder achslager oder radlager oder...die liste ist lang...
     
  19. #18 Bumble Bee, 13.06.2010
    Bumble Bee

    Bumble Bee

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Sport , Skoda ESD, Milotec Diffusor, Greenline Lippe, Eibach ProKit, Milotec NSW Streben
    Kilometerstand:
    84156
    Klar das geht alles aufs Material. That`s life.

    EDS geht nicht rein da kein ESP. Nur ASR vorhanden.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 shorty2006, 13.06.2010
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    ist EDS bzw. ESP in der sport-version nicht serie? oder hast du nen eu-import?
     
  22. #20 Bumble Bee, 13.06.2010
    Bumble Bee

    Bumble Bee

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Sport , Skoda ESD, Milotec Diffusor, Greenline Lippe, Eibach ProKit, Milotec NSW Streben
    Kilometerstand:
    84156
    Ist Serie ab 63kw Motor
     
Thema:

Probleme mit Fahrverhalten

Die Seite wird geladen...

Probleme mit Fahrverhalten - Ähnliche Themen

  1. MFL Probleme- defekte Lenkradtasten

    MFL Probleme- defekte Lenkradtasten: Hallo erst mal, ich bin bin neu hier und habe im Forum gesucht aber nicht das passende gefunden. Bei meinem ca 5 Jahre alten Superb, setzt bei...
  2. Octavia 1U5 ABS Probleme

    Octavia 1U5 ABS Probleme: Hallo liebe Skoda Gemeinde, bin erst neu hier und hoffe aber auf eine schöne und hilfreiche Zeit bei euch:) Nun zum Problem, meine ABS Sensoren...
  3. Columbus: Probleme beim Handy koppeln

    Columbus: Probleme beim Handy koppeln: Guten Abend miteinander Ich bin neu im Forum und habe ein Problem mit meinem Columbus im Superb II Kombi (2010). Natürlich habe ich die...
  4. Dash-Cam am Media-In Anschluss - Probleme

    Dash-Cam am Media-In Anschluss - Probleme: Moin Forengemeinde. Wollte gerne meine Dashcam am Media-In betreiben, weil sie dann automatisch ausgeht, sobald die Zündung aus ist. Am...
  5. Kupplung gewechselt, Probleme beim Entlüften

    Kupplung gewechselt, Probleme beim Entlüften: Moin, Leute, ich kann nur sagen keinen Bock mehr! Wir haben die Kupplung; ZMS und Ausrücklager beim meinem 1Z5 gemacht, komlplett Luk. Alles raus...