Probleme mit Fabia 1.4 TDI Greenline

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von treff2000, 10.03.2010.

  1. #1 treff2000, 10.03.2010
    treff2000

    treff2000

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8020 Graz
    Fahrzeug:
    Alfa Romeo 159 1.9 JTDM
    Werkstatt/Händler:
    Vogl & Co Graz
    Kilometerstand:
    245000
    Hallo,



    mein Auto ist seit 1 Woche in der Werkstatt. Folgendes Problem ist vergangene Woche erstmals aufgetreten:



    Ich fahre in die Arbeit, Temperatur um die -20°C. Auto hat normale Betriebstemperatur erreicht. Eine etwas steilere Bergstraße und plötzlich im 3ten Gang ab 3000 Touren setzt das Gas aus und der Motor ruckelt. Ist aber nur im 3ten Gang und bei genau 3000 Touren aufgetreten, also ca. 80km/h.

    Hab dann das Auto zum :) gestellt und ihm mein Problem erklärt. Er meint es könnte von der Kälte kommen, dass der Turob zu wenig Luft bekommt durch die Kälte?!?

    Heute ein Anruf von ihm und er meint er habe so ein Problem noch nie gehabt, sie haben mein Problem bei einer Testfahrt selbst erlebt, aber weder der Fehlerspeicher noch irgend etwas anderes deutet auf einen Fehler hin. Jetz darf mein Auto erstmal eine Weile in der Werkstatt bleiben. Gott sei Dank läuft ja alles auf Garantie.



    Und für alle die meinen Beitrag zum Tuning kennen. Hab das wieder rückgängig gemacht --> Steuergerät ist kaputt gegangen und dadurch das mein Fabia getunt war, konnte man nicht nachweisen ob es nicht vom Tuning kommt, daher keine Garantie. Ein neues Steuergerät hat 1.300€ gekostet. Daher alles rückgängig gemacht und jetzt 3 Wochen später dieses Problem.

    Läuft aber alles auf Garantie lt. Händler.



    Hat jemand von euch eine Idee was es sein könnte?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 uwe werner, 11.03.2010
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Eine Idee, was es sein könnte hebe ich leider auch nicht. Hauptsache ist, das Dein :) den Fehler es nicht auf das Tuning zurückführt und die Garantie verfällt. Aber Du wirst ja hier schon berichten.

    Interessiert mich, da ich das gleiche Fahrzeug habe.
     
  4. #3 treff2000, 12.03.2010
    treff2000

    treff2000

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8020 Graz
    Fahrzeug:
    Alfa Romeo 159 1.9 JTDM
    Werkstatt/Händler:
    Vogl & Co Graz
    Kilometerstand:
    245000
    so, gestern bekam ich wieder einen Anruf von meiner Werkstatt und noch immer haben die nichts gefunden. Sie haben jetzt einen Techniker von Skoda geholt und einige Probefahrten gemacht, aber das Problem ist noch immer nicht ganz behoben. Es ist zwar schon besser geworden, aber ganz weg ist es leider noch nicht.

    Heute erhalte ich noch einmal einen Anruf am späten Nachmittag, dann werden wir ja sehen. Wäre nicht schlecht, wenn ich mein Auto zum Wochenende hin wieder bekommen würde.
     
  5. #4 MiRo1971, 13.03.2010
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.209
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    AH Gebr. Schmidt in Peine
    Kilometerstand:
    142000
    Mal rein interessehalber, hast du für die Übergangszeit einen kostenlosen Leihwagen bekommen?
     
  6. #5 treff2000, 16.03.2010
    treff2000

    treff2000

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8020 Graz
    Fahrzeug:
    Alfa Romeo 159 1.9 JTDM
    Werkstatt/Händler:
    Vogl & Co Graz
    Kilometerstand:
    245000
    ja, ein Leihwagen steht mir zu. Habe aber keinen genommen. Momentan komme ich auch ohne Auto aus. Falls ich aber eines brauchen würde, wäre es kein Problem lt. Händler. Auto steht seit gestern wieder in der Werkstatt. Bin ja mal gespannt, ob sie diese Woche den Fehler beheben können.
     
  7. Tash

    Tash

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein Haardt und Rhein Neckar Kreis
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia² Combi Greenline
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Centrum Düsseldorf
    "Hauptsache ist, das Dein :) den Fehler es nicht auf das Tuning zurückführt und die Garantie verfällt. Aber Du wirst ja hier schon berichten."



    Na ja, das Steuergerät ist ja zuvor auch hinüber gegangen, und wg. des Tunings blieb Treff2000 auf den Austauschkosten des Steuergerätes sitzen. Obwohl ich mir nicht vorstellen kann, dass das Tuning am Defekt des Steuergerätes schuld ist.

    Wie dem auch sei, glücklichgerweise muss er sich mit dem jetztigen Defekt nicht mit Nachweisen rumärgern, ob dieser nun durch das Tuning oder nicht entstanden ist.
     
  8. #7 treff2000, 16.03.2010
    treff2000

    treff2000

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8020 Graz
    Fahrzeug:
    Alfa Romeo 159 1.9 JTDM
    Werkstatt/Händler:
    Vogl & Co Graz
    Kilometerstand:
    245000
    So, war gerade bei meinem :) und er glaubt jetzt eine Lösung des Problem's zu haben.



    Folgendes hat er mir erklärt:



    Da ich ja einen DPF drinnen habe und dieser Filter sich ja im Laufe der Zeit mit Partikeln vollsetzt und somit manchmal eine "Regenerationsphase" braucht und eben genau diese Phase dürfte er nur machen, wenn ich jetzt z.B.: mit dem 3ten Gang fahre und einfach von Gas weg gehe, daher der Gang ist drinnen und durch den Kontakt zum Getriebe bzw. Motor reinigt sich mein Filter wieder. Allerdings versucht mein DPF sich jetzt genau dann zu reinigen, wenn ich die Leistung brauche. Also z.B.: bei 3000 Touren im 3ten Gang. Dies dürfte er aber nicht machen.



    Somit ist jetzt mal klar was für ein Problem vorhanden ist. Nur leider weiß niemand, wie man es lösen könnte. Der Techniker war heute wieder in der Werkstatt, jedoch ohne Erfolg. Mein :) steht mit dem Werk in Kontakt und tauscht Daten aus wo es nur geht, jedoch ohne Erfolg bis jetzt. Das Problem konnte schon ein bisschen beseitigt werden, jedoch merkt man es immer noch.



    Und das Gute an der Sache ist: Dadurch es nicht "direkt" mit dem Steuergerät zu tun hat, habe ich gute Chancen die Kosten für mein bereits eingebautes neues Steuergerät wieder komplett retour zu bekommen. :thumbsup:
     
  9. Choppa

    Choppa

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.5TDI L&K mit bissl mehr Bums^^
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann bzw. Skoda Günther :D
    Kilometerstand:
    87000
    Ich dachte immer den DPF sollte man immer mal wieder auf der Bahn "freiblasen". Aber das er sich in der Schubabschaltung reinigt ist mir neu. ?(

    Spielt mal bitte jemand den Erklärbär?!?
     
  10. Tash

    Tash

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein Haardt und Rhein Neckar Kreis
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia² Combi Greenline
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Centrum Düsseldorf
    Um einen DPF freizufahren (Regenerationsfahrten), braucht es schon ein paar km mit mind. 2000 U/min.

    3000 im 3. Gang beim GreenLine bedeuten ca. 70km, aber die fährt man i.d.R. nicht über mehrere km(!) im 3. Gang, mit dem GreenLine schon gar nicht - sonst hätte es ein anders Modell auch getan!

    Warum Dein DPF zugerußt ist, liegt auf der Hand und dürfte Dir klar sein... ;) :rolleyes:

    Warum die Regeneration nur bei 3000 U/min fkt, ist mir aber auch schleierhaft. ?(
     
  11. laluce

    laluce

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 Ambiente TDI DPF Combi
    Kilometerstand:
    42000
    DPF verrusst ? Hmm "damals" wo ich noch einen Golf TDi mit Chiptuning aber OHNE DPF hatte russte er auch wie verrückt - hatte aber einen spürbaren Leistungszuwachs.

    War ein Billig Chip aus der Bucht kostete damals so um die 250 € inkl Montage
     
  12. Tash

    Tash

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein Haardt und Rhein Neckar Kreis
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia² Combi Greenline
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Centrum Düsseldorf
    Nicht nur Billig-Chips bringen Diesel zum Rußen :rolleyes:

    Auch bei richtig professionellem chiptuning gibt es gerade im Vollastbereich einen deutlich höheren Rußausstoß als im Serienzustand, da logischerweise auch mehr Kraftstoff verbrannt wird, Zündzeitpunkt und ~dauer sind verändert, ebenso verringert sich der Luftanteil bei der Verbrennung (--> stärkere Rußbildung; negativer Nebeneffekt des Leistungszuwachses). Wer mehr uva Genaueres dazu wissen möchte: http://community.dieselschrauber.de/contenttopic.php?t=3063

    Da bei den gängigen Abgasuntersuchungen der Mittelwert emittelt wird, werden die Abgaswerte eingehalten - i.d.R. auch mit Billig-Chip a la R**e Chip und Co, beim professionellen OBD Tuning sowieso.

    Nichtsdesto trotz gilt gerade auch beim Tuning: Je mehr Leistung, desto mehr Ruß!

    Ein "schönes" Beispiel dazu hier bei einem Fabia mit 260 PS: http://www.youtube.com/watch?v=9BvjJjL7Z50&feature=fvw
     
  13. #12 treff2000, 18.03.2010
    treff2000

    treff2000

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8020 Graz
    Fahrzeug:
    Alfa Romeo 159 1.9 JTDM
    Werkstatt/Händler:
    Vogl & Co Graz
    Kilometerstand:
    245000
    Mir ist es somit schon klar, was Sache ist.



    Fakt ist jedoch, es kennt sich keiner so wirklich aus. Und mir ist es ehrlich gesagt egal. Habe mir gestern einen Leihwagen geholt, mit vollem Tank. Bezahle dafür nichts und kann fahren soviel ich will.



    Bei meinem Auto sind sie leider noch nicht schlauer geworden. Mein :) bemüht sich zwar sehr, aber irgendwie geht einfach nix weiter. Werde ihnen noch max. 1 Woche Zeit geben. Sollte sich bis dahin nichts ändern, werde ich mal andere Seiten aufziehen lassen. Irgendwann bin auch ich mal genervt, obwohl ich im Grunde ein gutmütiger und sehr geduldiger Mensch bin.... :whistling:
     
  14. #13 cannonball, 18.03.2010
    cannonball

    cannonball

    Dabei seit:
    18.12.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Norderstedt
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1,4 TDI Greenline
    Kilometerstand:
    111000
    Habe das gleiche Modell, hatte ebenfalls Probleme bei Kälte (-17°C) - schau mal bei "Vorglüh blinkt bei Kälte"!
     
  15. #14 Heartland, 18.03.2010
    Heartland

    Heartland

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Dass der Turbo nicht genug Luft bekommt wäre auch totaler Unsinn. Geringere Temperatur = mehr Sauerstoffmoleküle im gleichen Volumen. Das Gegenteil ist also der Fall.
     
  16. #15 Target9274, 19.03.2010
    Target9274

    Target9274

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Uelzen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II RS Combi - 1,4l TSI 132kW / 180PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Könecke GmbH
    Kilometerstand:
    34456
    Jip, genau so ist es. Jedenfalls bei uns, in 8800m Höhe (Luftdruck ca. 330mbar ) sieht es dann schon wieder anders aus. :rolleyes:
     
  17. tblade

    tblade

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    18
    8800m? Du weißt schon, dass das fast so hoch wie der Mount Everest ist :thumbsup: Ich tippe mal auf Frettchen über die Tastatur gelaufen ^^
     
  18. #17 shorty2006, 20.03.2010
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    komisch.
    da ich mal mit der unausgereiften DPF-technik auch probleme hatte (siehe mein tagebuch). weiss ich, dass nach der kaltlaufphase (blaue lampe erloschen) der filter sich reinigt, also in dem moment wenn die blaue lampe aussgeht und man anschließend aufs gas geht (also nix leerlauf o.ä. sondern in dem moment wo man leistung abverlangt, egal ob bei 2000 oder 3000 oder 4000 ) reinigt er sich.macht er das nicht oder gibt es probleme geht die filteranzeige und später zusätzlich die abgassystemanzeige (gelbe motorlampe) an.

    interessant das es bei dir anders sein soll wenn er es richtig machen soll
     
  19. #18 Berndtson, 21.03.2010
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    Das war kein Frettchen, er hatt doch ein Komma gestzt.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. tblade

    tblade

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    18
    hoppala :thumbsup: :rolleyes:
     
  22. #20 treff2000, 21.04.2010
    treff2000

    treff2000

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8020 Graz
    Fahrzeug:
    Alfa Romeo 159 1.9 JTDM
    Werkstatt/Händler:
    Vogl & Co Graz
    Kilometerstand:
    245000
    so, seit Montag steht mein Auto wieder mal in der Werkstatt. Nach langer Wartezeit, wird jetzt versucht das Problem endlich zu beheben. Lt. Werkstatt werden 3 Pumpen getauscht, weiß nicht welche, aber "anscheinend" soll es das Problem lösen.

    Wurde mit dem Werk so vereinbart. Bin schon gespannt wenn ich morgen mein Auto bekomme, ob dann endlich das Problem behoben ist.



    Werde natürlich weiter davon berichten.



    PS: Mittlerweile hat mein "kleiner" schon wieder die schönen Sommer-Alus drauf. (Skoda Atria-Felge: 205/45 17)
     
Thema: Probleme mit Fabia 1.4 TDI Greenline
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fabia 1.4 tdi probleme

    ,
  2. skoda 1.4 tdi probleme

    ,
  3. skoda fabia 1.4 tdi probleme

    ,
  4. probleme skoda fabia 1.4 tdi,
  5. skoda fabia 1 4 tdi probleme,
  6. fabia 3 1.4 tdi probleme,
  7. 1.4 tdi probleme,
  8. skoda 1.4 tdi 2006 Diesel probleme,
  9. fabia 1 4 probleme,
  10. dpf fabia 1.4 probleme
Die Seite wird geladen...

Probleme mit Fabia 1.4 TDI Greenline - Ähnliche Themen

  1. Red and Grey Dekorfolien Fabia III

    Red and Grey Dekorfolien Fabia III: Hallo, wer von Euch hat die Red and Grey Folien auf seinem Fabia III und kann mir mal folgende Maße der Streifen auf dem Dach ausmessen? -...
  2. Probleme beim DSG 7. Gang

    Probleme beim DSG 7. Gang: Hallo zusammen, ich habe heut bei meinen Neuen mit DSG gemerkt, das es im 7. Gang ruckt und auch das Drehzahlmesser leichte "Sprünge" macht,...
  3. Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen

    Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen: Hallo ! Zum MP3 "Problem": Seit einiger Zeit zeigt das Columbus bei MP3 Files die Gesamtlaufzeit nicht mehr an: [ATTACH] Dafür steht da nun VBR -...
  4. skoda fabia 2 türverkleidun

    skoda fabia 2 türverkleidun: Hallo ich hatte mal eine frage ich habe einnen skoda fabia 2 baujahr 2011 und ich wollte neue lautsprecher einbauen hinnten links aber ich weis...
  5. Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-)

    Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-): Servus Skoda Freunde, nachdem ich mir schon zahlreiche Artikel im Forum durchgelesen habe möchte ich gerne mich und mein Auto vorstellen ^^ Kurz...