probleme mit der heizung

Diskutiere probleme mit der heizung im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hallo leute. kennt jemand das problem das die heizung die temperatur nicht hält? bin diesen sonntag in di schweiz gefahren,anfangs war ich auf 21...

sunny11

Dabei seit
22.01.2011
Beiträge
116
Zustimmungen
1
Fahrzeug
octavia scout weiss 2.0 tdi
Werkstatt/Händler
skoda pontille
Kilometerstand
1300
hallo leute. kennt jemand das problem das die heizung die temperatur nicht hält? bin diesen sonntag in di schweiz gefahren,anfangs war ich auf 21 grad da heizte er enorm,nach ca.einer stunde musste ich schon auf 24 schalten und danach immer zwischen 23 und 24 grad da war so ein enormer unterschied. mir war das schon mal augefallen hatte mir aber nichts dabei gedacht. hatte auch im sommer mit der kliema schon probleme da immer meine scheibe angelaufen war innen und teilweise aussen im unteren bereich. hatt jemand das selbe problem? danke im voraus lg sunny
 

uwe michel

Dabei seit
07.08.2006
Beiträge
28
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Superb II Combi Elegance 125 kW DSG
Werkstatt/Händler
Autohaus Thiel Bad Driburg
Kilometerstand
700
siehe auch hierzu meine Erfahrung:

Heizleistung im 170 PS TDi/DSG

Mittlerweile habe ich 2 weitere Supis probegefahren. Einen Combi 170 PS TDI gleiche schlechte Heizleistung. Einen "neuen" Combi aus dem Verkaufsraum - super Heizung - prima Heizleistung - den habe ich dann auch gleich gekauft.....

Auch andere Fahrer bestätigten mir die empfundene "Kälte" selbst bei einer Fahrstrecke von 50 km und mehr. Werkstatt ist ratlos - Skoda auch.

Übrigens ist das mittlerweile mein 3. Supi - wer bietet mehr ?
 

schultki

Dabei seit
29.11.2007
Beiträge
292
Zustimmungen
1
Ort
HH
Fahrzeug
Ford Fiesta
uwe michel schrieb:
siehe auch hierzu meine Erfahrung:

Heizleistung im 170 PS TDi/DSG

Mittlerweile habe ich 2 weitere Supis probegefahren. Einen Combi 170 PS TDI gleiche schlechte Heizleistung. Einen "neuen" Combi aus dem Verkaufsraum - super Heizung - prima Heizleistung - den habe ich dann auch gleich gekauft.....

Auch andere Fahrer bestätigten mir die empfundene "Kälte" selbst bei einer Fahrstrecke von 50 km und mehr. Werkstatt ist ratlos - Skoda auch.

Übrigens ist das mittlerweile mein 3. Supi - wer bietet mehr ?
hast du das 3 fahrzeug aufgrund schlechter heizung?
es dauert bei meinen´m tdi auch ewig, kein vergleich mit meinem alten 1u 1,8t. der wurde extrem schnell warm...
 

Bayern-Bernie

Dabei seit
23.06.2010
Beiträge
377
Zustimmungen
0
Ort
54424 Lückenburg (Gugugscity) Rheinland
Fahrzeug
Seit 20. August 2010 fahre ich einen Skoda Superb Combi 2.0 TDI DPF CR, MJ 2011, 6-Gang-Schaltgetriebe,125 kW 170PS, SunSet, Parklenkassistent, Sitzheizung auf allen Plätzen, in Amethyst Violett Metallic.
Werkstatt/Händler
im Trierer Moseltal
Kilometerstand
155000
Ich sehr zufrieden mit der Heizleistung meines Supis!
 

sunny11

Dabei seit
22.01.2011
Beiträge
116
Zustimmungen
1
Fahrzeug
octavia scout weiss 2.0 tdi
Werkstatt/Händler
skoda pontille
Kilometerstand
1300
die heizleistung in diesem sinne ist schon normal nur denke ich eventuel das der regler oder das thermostat kaputt ist da er di temeratur nicht halten kann,den wen ich auf 23 grad habe ist es auf einmal kalt, dann schalte ich auf 24 und es wird aufeinmal so extrem heiss und dann wieder zurück und wieder kalt ....................................... laut werkstatt und bordcomputer ist alles in ordung aber hab ja noch garantie
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Bayern-Bernie

Dabei seit
23.06.2010
Beiträge
377
Zustimmungen
0
Ort
54424 Lückenburg (Gugugscity) Rheinland
Fahrzeug
Seit 20. August 2010 fahre ich einen Skoda Superb Combi 2.0 TDI DPF CR, MJ 2011, 6-Gang-Schaltgetriebe,125 kW 170PS, SunSet, Parklenkassistent, Sitzheizung auf allen Plätzen, in Amethyst Violett Metallic.
Werkstatt/Händler
im Trierer Moseltal
Kilometerstand
155000
sunny11 schrieb:
die heizleistung in diesem sinne ist schon normal nur denke ich eventuel das der regler oder das thermostat kaputt ist da er di temeratur nicht halten kann,den wen ich auf 23 grad habe ist es auf einmal kalt, dann schalte ich auf 24 und es wird aufeinmal so extrem heiss und dann wieder zurück und wieder kalt ....................................... laut werkstatt und bordcomputer ist alles in ordung aber hab ja noch garantie
Wenn noch Garantie drauf ist, dann ab in die Werkstatt, die sollen sich bemühen, basta! :cursing:
 

Faaaaa

Dabei seit
08.04.2011
Beiträge
1
Zustimmungen
0
hey sunny11,
ich hatte vor ca einem halben jahr das selbe problem...wenn ich die seite für heizungs ratgeber wieder finde editier´ich sie rein =)
mfg faaaaa ;P
 
Thema:

probleme mit der heizung

probleme mit der heizung - Ähnliche Themen

Skoda Yeti Heizung rechts bläst nur kalt.: Hallo liebe Community, Ich hab mich zu dem Thema Heizung hier im Forum schon durchgesucht. Und hab vieles dazu gelernt. Jedoch finde ich nicht...
Standheizung (nachträglich eingebaut) läuft nicht wie sie soll...: Hallo! Habe in meinen Karoq Sportline, da er damals Aussteller war, beim Kauf eine SH von Webasto nachrüsten lassen - wurde direkt vom Skoda...
Probleme mit der Elektrik: Hallo zusammen, ich habe einen Octavia II Combi von 2009 und scheinbar ein paar Probleme mit der Elektrik. Vielleicht hat jemand von Euch so...
S2 2.0 TDI CR (2012) - AGR & DPF Probleme: Ich hab seit 2012/05 meinen Skoda Superb II Combi 2.0 CR TDI (140PS) mit derzeit 107000km drauf. Bin seit 2016/12 in einem anderen Job und fahr...
Probleme mit Schlüsselpersonalisierung: Hallo Leute! Ich fahre einen Skoda Superb iV, MJ 2020. Ich hab ziemliche Probleme mit der Schlüsselpersonalisierung. Ich habe mich im Auto bei...

Sucheingaben

skoda superb heizung

,

empfundene kälte heizung

,

skoda octavia probleme mit der heizung

Oben