Probleme mit der Heckklappe ?

Diskutiere Probleme mit der Heckklappe ? im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi. Folgendes Kuriose habe ich einige Male erlebt: Ich fahre ca. 25 km, um meine Family abzuholen, komme angefahren und die Family steigt zu....

  1. MWS

    MWS

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi TDI 90PS 230Nm
    Kilometerstand:
    70.000
    Hi.

    Folgendes Kuriose habe ich einige Male erlebt:
    Ich fahre ca. 25 km, um meine Family abzuholen, komme angefahren und die Family steigt zu. Frau oder Sohnemann wollen aber noch ein größeres Gepäckstück in den Kofferraum legen; sie gehen nach hinten und wollen die Heckklappe öffnen. Doch sie scheitern und sagen, die Heckklappe ließe sich nicht öffnen. Ich rufe nach hinten "Ist offen!". Aber sie scheitern immer noch. :cursing:
    Um zu helfen, steige ich aus (Motor läuft) und -- simsalabim -- ich kann die Heckklappe öffnen. Allgemeines Erstaunen. :thumbsup:

    Meiner Meinung nach drücken sie nicht richtig, sondern versuchen zu ziehen. Und das geht dann nicht.

    Jetzt habe ich aber einen anderen Verdacht:
    Kann es sein, dass nach einer (längeren) Fahrt die Heckklappe nicht geöffnet werden kann, solange der Fahrer seine Türe nicht geöffnet hat...?? Aus Sicherheitsgründen?

    (Ich habe übrigens nie die Türverriegelung aktiv!)

    Danke!
    MWS
     
  2. #2 dathobi, 08.10.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.092
    Zustimmungen:
    932
    Kilometerstand:
    123.300
    Richtig erkannt, genau so ist es gewollt und kein Fehler.
    Damit wird verhindert das sich bei einem Stop an der Ampel oder Kreuzung oder sonst was , sich an den Kofferraum Bedienen kann.
     
  3. MWS

    MWS

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi TDI 90PS 230Nm
    Kilometerstand:
    70.000
    Okay.
    Gilt das auch für die Beifahrertür?
     
  4. #4 dathobi, 08.10.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.092
    Zustimmungen:
    932
    Kilometerstand:
    123.300
    Nur Fahrertür...
     
  5. MWS

    MWS

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi TDI 90PS 230Nm
    Kilometerstand:
    70.000
    Danke.
    Dann muss ich also in Zukunft kurz die Fahrertür öffnen, damit die Heckklappe freigegeben wird. :|

    Wäre es auch möglich, den Taster der Türverriegelung auf 'Türen freigeben' zu drücken, um den Effekt zu erzielen? :?:
    Wäre ja praktisch....
     
  6. #6 tschack, 08.10.2014
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    9.390
    Zustimmungen:
    683
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Du kannst im Innenraum auch einfach auf die Entriegelungstaste drücken, dann brauchst du die Tür nicht zu öffnen. So lässt sich der Kofferraum dann ebenfalls von außen öffnen.

    Das wurde übrigens schon zigfach diskutiert. Bitte beim nächsten Mal die Suche anwerfen. ;)
     
  7. #7 dathobi, 08.10.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.092
    Zustimmungen:
    932
    Kilometerstand:
    123.300
    Nein, leider nicht...habe auch schon so oft gemeckert aber schlussendlich doch die Tür geöffnet.
    Diese Funktion tritt aber erst nach längerer Fahrt auf, also nicht mal eben Brötchen Kaufen Fahren...
     
  8. MWS

    MWS

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi TDI 90PS 230Nm
    Kilometerstand:
    70.000
    Also erst nach einer gewissen Zeitspanne oder einem gewissen Fahrtweg?
    Interessant. Müsste man nur herausfinden wie genau...
     
  9. MWS

    MWS

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi TDI 90PS 230Nm
    Kilometerstand:
    70.000
    Hatte ich, bin aber nicht fündig geworden.
     
  10. #10 tschack, 08.10.2014
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    9.390
    Zustimmungen:
    683
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Nach dem Überschreiten einer bestimmten Geschwindigkeit. Müssten so 20-30km/h sein.
     
  11. #11 dathobi, 08.10.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.092
    Zustimmungen:
    932
    Kilometerstand:
    123.300
    Ich habe meinen Roomy schon seit 6 Jahren...aber das habe ich auch noch nicht gewusst...
    Werde mal versuchen bewusst darauf zu Achten und es auch ausprobieren, aber das mit dem Knopf zum Entriegeln funktioniert bei mir aber nicht so, das weis ich jetzt schon.
     
  12. Duke

    Duke

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bad Wildungen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi TDI 66kW
    Werkstatt/Händler:
    Händler meines Vertrauens :-D
    Kilometerstand:
    3000
    Also bei mir gehts mit dem Taster zum entriegeln innen
     
  13. #13 dathobi, 10.10.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.092
    Zustimmungen:
    932
    Kilometerstand:
    123.300
    Ich habe es noch nicht geprüft, werde es aber Morgen mal nachholen...
     
  14. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    5.551
    Zustimmungen:
    944
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    VW/Audi Schlagheck Münster-Roxel; Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    100000
    das ist bei jedem anders, man kann das programmieren lassen, bei mir zb bleiben türen und heckklappe von aussen bereit zum öffnen, anders isses wenn ich auf die schlosstaste hinterm schaltknauf drück...dann is von aussen dicht. wenn mans programmiert gehen alle schlösser bei 5 oder 10 km/h sowas um den dreh zu.

    Aber n Problem hab ich beim F2, meine Schwester und ich fahren das selbe modell, beides Neuwagen frisch ausm Werk. Bei mir muss man die Heckklappe zuschlagen sonst rastet das Schloss nicht 100% ein, heißt die Heckklappe geht zwar nicht mehr auf, aber klappert n stück auf und ab, wird auch als nicht richtig geschlossen angezeigt im Cockpit.

    Bei meiner Schwester kann man se ganz sanft fallen lassen und die geht zu wie butter, selbes habe ich beim Ausstellungs Best-Of Fabia bei Skoda bemerkt..es is manchmal etwas nervig aber ich lass da jz nix dran machen, bleibt so.
     
  15. Duke

    Duke

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bad Wildungen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi TDI 66kW
    Werkstatt/Händler:
    Händler meines Vertrauens :-D
    Kilometerstand:
    3000
    Du meinst etwas komplett anderes.

    Auto-Loch und -Unlock hat hiermit NICHTS zu tun.

    Unabhängig davon lässt sich die Heckklappe nach einer Fahrt nicht öffnen, bis die Fahrertür geöffnet worden ist oder der Schalter (Wsl. Modelljahrabhängig) gedrückt worden ist.
     
  16. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    5.551
    Zustimmungen:
    944
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    VW/Audi Schlagheck Münster-Roxel; Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    100000
    öhm...ok dann tu ich das wohl, kann mich aber nicht entsinnen das jemals die heckklappe blockiert hätte während ich noch im auto saß...müss ich demnächst mal mit jmd zsm probieren :rolleyes:
     
Thema:

Probleme mit der Heckklappe ?

Die Seite wird geladen...

Probleme mit der Heckklappe ? - Ähnliche Themen

  1. Heckklappe lässt sich nicht öffnen

    Heckklappe lässt sich nicht öffnen: Hallo Foren Gemeinde, Ich fahre einen Skoda Fabia 1,2 HTP BJ2008 Modell III ich habe ein Problem mit meiner Heckklappe. Diese lässt sich nur noch...
  2. Kratzer an der Heckklappe

    Kratzer an der Heckklappe: Moin zusammen. Heute musste ich feststellen, dass ich mehrere Kratzer an der Heckklappe habe. Wodurch auch immer. Ist ja eigentlich auch egal. Die...
  3. HILFE! Nach wechseln der Steuerkette laufend Probleme mit dem Motor!

    HILFE! Nach wechseln der Steuerkette laufend Probleme mit dem Motor!: Hallo ... Ich fahre einen Oktavia 1Z 2.0 FSI BJ11/2006 limosine mit 175500km Ich habe vor 3Wochen meine Steuerkette+Versteller und gleich...
  4. Problem mit der Heckklappe

    Problem mit der Heckklappe: In letzterZzeit geht die Heckklappe nur noch halb zu öffnen, also der vordere Teil. Es geht weder die Anzeige an noch funktionirt das Öffnnen der...
  5. Octavia II Ersatz für Cruise - MP3 kratzt, Bluetooth-Probleme

    Ersatz für Cruise - MP3 kratzt, Bluetooth-Probleme: Hi Community, mein erster Post hier. Mein Auto: Skoda Octavia II 06/2008 mit Cruise-Radio. Mein Problem ist folgendes: Seit einiger Zeit hat...