Probleme mit dem Zweimassenschwungrad.

Diskutiere Probleme mit dem Zweimassenschwungrad. im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo. Ich hab ein Geräusch, wo ich der Meinung bin, das es vom Zweimassenschwungrad kommt. Von Skoda gibt es die Info, dass man um Kosten zu...

  1. #1 Roomster TDi, 11.05.2009
    Roomster TDi

    Roomster TDi

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Hallo. Ich hab ein Geräusch, wo ich der Meinung bin, das es vom Zweimassenschwungrad kommt. Von Skoda gibt es die Info, dass man um Kosten zu sparen eine normale Schwungscheibe verbauen kann. Hat jemand schon Erfahrung mit gemacht? Fahrverhalten, usw. (Octavia2, 1,9l TDi)
     
  2. #2 waldi70, 14.05.2009
    waldi70

    waldi70

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Aber im winter hatte ich einen unfall bin mit linkem rad gegen die bordkante geknallt. Nachdem reperatur und ausswechselung semptlicher teile an der vorderachse war erst mal alles in ordnung. Aber eineinhalb wochen später nach einer autobahnfahrt habe ich gemerkt das ich ein Geräuch hab in niedrigen drehzahlen.
    War heute in der werkstadt wegen dem geräusch,was die Werkstadtmeister auf den zweimassenschwungrad (bzw. Kupplung) sein kann. Aber ich denke das dieses Geräuch folgen des autounfalls sein kann wenn einer auch so was hat sollte er sich melden :!:
     
  3. #3 Raidon82, 15.05.2009
    Raidon82

    Raidon82

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 2.0 TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe, Halle (Saale)
    Kilometerstand:
    84100
    Hallöchen,

    hatte auch Ende 2008 immer so ein Geräusch. Auf Verdacht hin wurde die Kupplung gewechselt und dabei auch festgestellt das das Zweimassenschwungrad auch raus musste. Seitdem beides neues ist, ist auch das Geräusch weg. Hatte aber viel Mühe gekostet das die das wechseln, da das Geräusch nicht immer da war, hauptsächlich beim Anfahren. Fahre den 2.0 TDI.
     
  4. #4 Roomster TDi, 18.05.2009
    Roomster TDi

    Roomster TDi

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Ich bin mir schon sicher, dass das Geräusch vom Zweimassenschwungrad kommt. Würde halt gern mal wissen objemand eine normale Schwungscheibe verbaut hat. Ist ja eine ganze Zacke billiger. Es ist bei meinem Motor möglich und frei gegeben. Es wäre nur interessant ob man beim fahren einen Unterschied merkt.
     
Thema: Probleme mit dem Zweimassenschwungrad.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zweimassenschwungrad probleme

Die Seite wird geladen...

Probleme mit dem Zweimassenschwungrad. - Ähnliche Themen

  1. Probleme 2.0 TDI, PD, 170 PS, BMN-Motor, Dieselpartikelfilter

    Probleme 2.0 TDI, PD, 170 PS, BMN-Motor, Dieselpartikelfilter: Liebe Mitglieder des Forums, ich verfolge mit großem Interesse hier den Austausch von Erfahrungen und Hilfestellungen. Somit ist mir auch...
  2. skoda radio hat probleme mit handyverbindung

    skoda radio hat probleme mit handyverbindung: hallo zusammen, seit kurzem (1-2 wochen) habe ich probleme mit der freisprecheinrichtung. Das Radio sucht immer nach dem Handy, was es dann...
  3. Welche typischen Probleme gibt es?

    Welche typischen Probleme gibt es?: Moin Leute! Ich überlege momentan den folgenden Fabia Drive 1.2 TSI Probe zu fahren. Da ich generell kaum Ahnung von Autos habe (außer ein...
  4. Probleme mit dem Start-/Stopp Knopf

    Probleme mit dem Start-/Stopp Knopf: Leider konnte mir die Suchfunktion nicht weiterhelfen. Ich bräuchte mal eure Mithilfe. Zum Starten oder Stoppen des Motors muss ich teilweise den...
  5. Skoda Yeti elektrische Probleme Hupe, Spiegel, Fensterheber

    Skoda Yeti elektrische Probleme Hupe, Spiegel, Fensterheber: Hallo, bei unserem Yeti 5L 1,4 TSI hatten wir heute folgende Probleme: Spiegel anklappen ging weder mit Schlüssel noch mit Schalter, Fensterheber...