Probleme mit dem Öl Erstinspektion Fabia II RS

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Chris K., 21.01.2013.

  1. #1 Chris K., 21.01.2013
    Chris K.

    Chris K.

    Dabei seit:
    26.02.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Kilometerstand:
    55000
    Hallo

    Ich lese im Forum schon eine ganze Weile mit. Nun habe ich mein erstes Problem wobei ich einen Rat bräuchte. Und zwar habe ich heute meinen RS zur Erstinspektion gebracht. War am Donnerstag schon beim Autohaus und habe mit dem Meister alles besprochen was noch so gemacht werden müsste. Ein paar kleinere Garantiereparaturen und die Umstellung von variablem Intervall auf Festintervall. So habe mir laut Bordbuch das vorgeschriebene Öl mit der Spezifikation VW 502.000 besorgt. Und zwar das Motul 8100 X-CESS 5W-40. Hat die vorgegebenen Spezifikationen. So nun erhielt ich von meinem Autohaus einen Anruf das mein mitgebrachtes Öl falsch wäre. Laut denen ihren Testapparat wird nach Eingabe meiner Fahrzeugdaten und Umstellung auf QG2 ein Öl der Norm VW 503.000 benötigt. So laut meinem Bordbuch ist dies ein LL-Öl und nur für die Sauger bis 1.4L freigegeben. Irgendwas läuft doch da falsch. Der Meister bot mir an mein mitgebrachtes Öl einzufüllen, aber auf Kosten der Garantie. Ich weiß gerade nicht weiter. Was ist nun richtig ? Möchte nicht das da minderwertiges Öl eingefüllt wird. Bitte um Rat.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 alimustafatuning, 21.01.2013
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

    ich versteht nicht warum die Leut auf Deifel komm raus immer denken 5w-40 ist besser oder so... die Denkweise sollte man verlieren.

    Das beste Freigegebe Öl ist eben das Öl mit der Spezi 504.00

    Das Problem am 502.00er Öl ist dass diese Ölnorm schon im Golf 2 eingefüllt wurde. Sie wurde also immer neu aufgelegt und anders formuliert wurde.

    Ob nun das Motul besser ist als ein 504 er Öl ist ja egal, wenns an Garantieansprüche geht bist halt an den Meister und die Werkstatt mit Skoda autorisierung gebunden.

    Sicherlich kann man auch sagen wenn man ein Longlife Fahrzeug hat und im Serviceheft Aufkleber steht der Code QG1 dann muss auch ein Öl nach 504.00 rein....

    Es ist eben Streitpunkt und im schlimmsten Fall endet das vor Gericht. Nur warum abweichen wenn 90% der Fahrzeuge in dem Motor das 504.00 drinnen hat... warum aus der Reihe tanzen.. bei Problemen gibts halt probleme... auch wenns nicht am Öl lag!
     
  4. #3 wly aka wolle, 21.01.2013
    wly aka wolle

    wly aka wolle

    Dabei seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kiel
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.0 TDI 140 PS PD DSG
    Werkstatt/Händler:
    Baltic Auto Kiel
    Kilometerstand:
    53000
    Das Öl hat doch auch die Freigabe 50700 und schließt dann die 50300 ein, oder?

    Ich weiß es aber leider nicht ganz genau.


    Gesendet von meinem iPadfähigen Internet :)
     
  5. #4 wly aka wolle, 21.01.2013
    wly aka wolle

    wly aka wolle

    Dabei seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kiel
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.0 TDI 140 PS PD DSG
    Werkstatt/Händler:
    Baltic Auto Kiel
    Kilometerstand:
    53000
    Nicht 50700 sondern 50500.......Sorry


    Gesendet von meinem iPadfähigen Internet :)
     
  6. #5 PilsnerUrquell, 21.01.2013
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    1. Mitgebrachtes Öl, bekommt den Eintrag im Checkheft "Eigenöl mitgebracht" oder ähnlicher Wortlaut = Garantieverlust sollte ein Schaden auf evtl.falsches Öl in Betracht kommen. Egal ob jemals das richtige oder das falsche Öl mitgebracht wurde

    2. 507.000 , ich würde beim RS nichts anderes nehmen, es geht nicht ums Longlife sondern um Öls neusten Standarts

    3. wer sich nen RS holt und dann die Garantie aufs Spiel setzt weil er am Öl knausert, macht irgendwas falsch! ja das "Originalöl" ist sau teuer, aber dafür die Garantie aufs Spiel setzten mach ich ja nicht mal mit meinen 75pser
     
  7. #6 Chris K., 21.01.2013
    Chris K.

    Chris K.

    Dabei seit:
    26.02.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Kilometerstand:
    55000
    1. Das weiß ich das dieser Eintrag im Serviceheft gemacht wird. Haben noch einen Fabia im Haushalt.

    2. Also kann soll ich beim 5W-30 bleiben ? Warum steht dann in meiner Betriebsanleitung für feste Intervalle ist 502.000 vorgesehen ? Und warum sagt der Meister ich brauch 503.000 ? Jeder sagt was anderes. 503.000 wäre glaub ich wenn ich bei Castrol schaue das Longlife II 0W-30. Blicke gerade nicht durch.

    3. Will bestimmt nicht meine Garantie aufs Spiel setzen. Knausern tu ich auch nicht. Mir ist das egal was ich für einen Preis bezahle. Hauptsache das richtige Öl ist drin.

    So ganz geheuer ist mir der Händler auch nicht. Donnerstag hab ich den Meister noch auf meinem Ölverbrauch hingewiesen, da meinte er noch alles in der Norm. Gerade Anruf bekommen das ich doch eine Ölverbrauchsfahrt machen sollte. Fehlerspeicher zeigt Zündaussetzer auf allen Zylindern an + Kerzen sehen wohl schlecht aus, und noch irgendwas mit den Kolben. Ölverbauchsfahrt soll dann nur über 300km gehen. Bringt das überhaupt was? Strecke ist ja ziemlich kurz.
     
  8. TDI

    TDI

    Dabei seit:
    03.04.2009
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia II1.9 TDI Ambiente
    Stimmt bei mir nicht - im Serviceprotokoll wurde vermerkt: Öl nach Herstellervorgabe verwendet - hatte Castrol-Öl immer selbst mitgebracht. Hängt also davon ab ob der :) ein :) ist.

    Gruß - TDI
     
  9. JET

    JET

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI CR
    bei Festintervall ist Öl nach 50200 vorgesehen und nicht 50300. Das Motul ist ein Spitzenöl, hab ich viele Jahre verwendet. Laß dich vom Händler nicht veralbern und bestehe auf das Motul. Kannst ihm ja die BDA unter die Nase halten, da steht 50200 drin.
     
  10. #9 Surrender, 21.01.2013
    Surrender

    Surrender

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Kia Optima 1,7CRDi Spirit+Premium Paket, ehemals Fabia RS Combi
    Kilometerstand:
    4000
    Hab auch das Motul genutzt und alles bestens. Garantie war auch kein problem wie TDI geschrieben hat stand bei mir auch immer Öl nach Herstellervorgaben selbst mitgebracht. Auch der Rückabwicklung hat das keinen Abbruch getan.
     
  11. #10 MaddinRS, 21.01.2013
    MaddinRS

    MaddinRS

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    bei Backnang
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Toepner Nellmersbach
    Kilometerstand:
    50000
    Öl mitbringen zur Inspektion ??????

    Lässt du auch mitgebrachte Schnitzel im Restaurant braten ?
     
  12. Duke

    Duke

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bad Wildungen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi TDI 66kW
    Werkstatt/Händler:
    Händler meines Vertrauens :-D
    Kilometerstand:
    3000
    Machen sehr viele.
    Ich werd das auch machen
     
  13. #12 Surrender, 21.01.2013
    Surrender

    Surrender

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Kia Optima 1,7CRDi Spirit+Premium Paket, ehemals Fabia RS Combi
    Kilometerstand:
    4000
    Naja wenn das Schnitzel statt 10€/100gr. satte 40€/100gr. kosten würde wärs ne Überlegung wert :)
     
  14. #13 dieselschrauber, 21.01.2013
    dieselschrauber

    dieselschrauber

    Dabei seit:
    20.10.2012
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    31535
    Fahrzeug:
    yeti
    Benzinmotoren Ungefähre Ölfüllmenge mit Ölfilterwechsel VW-Motorölnormen
    QG1 QG0, QG2
    1,2/44 kW BBM 2,8 l VW 503 00, VW 504 00 VW 501 01, VW 502 00
    1,2/44 kW CHFA, CGPB 2,9 l VW 503 00, VW 504 00 VW 501 01, VW 502 00
    1,2/51 kW BZG 2,8 l VW 503 00, VW 504 00 VW 501 01, VW 502 00
    1,2/51 kW CEVA 2,8 l VW 501 01, VW 502 00
    1,2/51 kW CGPA 2,9 l VW 503 00, VW 504 00 VW 501 01, VW 502 00
    1,2/55 kW CJLA 2,8 l VW 501 01, VW 502 00
    1,2 l/63 kW TSI CBZA 3,6 l VW 504 00 VW 502 00
    1,2 l/77 kW TSI CBZB bis 05.2011: 3,6 l
    ab 06.2011: 3,9 l VW 504 00 VW 502 00
    1,4 l/63 kW BXW 3,2 l VW 503 00, VW 504 00 VW 501 01, VW 502 00
    1,4 l/63 kW CGGB 3,2 l VW 504 00 VW 501 01, VW 502 00
    1,6 l/77 kW BTS, CFNA, CLSA 3,6 l VW 501 01, VW 502 00
    1,4 l/132 kW TSI CAVE 3,6 l VW 504 00 VW 502 00

    Auszug aus winelsa.....
     
  15. #14 alimustafatuning, 22.01.2013
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

    so schauts aus, in den ersten 3 Jahren kannst keine Private Party machen, da musst zwangsläufig das Schnitzel dort fressen.
    SAD und die autorisierten Händler können sehr giftig sein bei privatem Mitbringsel, halt was Garantie oder Kulanz später betrifft.

    Danach ist es ja egal, da es eh ne private Party ist und ob man da noch in dieses Restaurant gehen soll, ist doch das Saufen auch so teuer.. ;-)

    Wer sein Öl mitbringt und dann noch leicht von der standard Ölnorm 504.oo abweicht, hat eben mit Problemen zu rechnen.. bei der Rechnung..
     
  16. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI 66kw Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    105000
    Für mich ist das Wucher :cursing: EK ~ 7€/l :whistling: Ich kann nur hoffen, daß es mal duch sämtliche Instanzen bei der Kulanz geht. Ich werde den Ölwechsel hier vor Ort beim Ölmann durchführen lassen. Den Rest kann meinetwegen Skoda schrauben. Wobei ich mir nicht sicher bin, ob die mir nicht sämtliche Schraubenköpfe mit ihrem semiprofessionellen Werkzeug (oder abgenutzes Profiwerkzeug) vergurken. Wär nicht das erste mal :!: Das betrifft mich zum Glück wohl erst nächstes Jahr :thumbsup:
     
  17. #16 Rene & Alexandra, 22.01.2013
    Rene & Alexandra

    Rene & Alexandra

    Dabei seit:
    06.11.2004
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fellbach Uhlandstr. 19 70736 Deutschland / BW
    Fahrzeug:
    O2 FL RS TFSI DSG Kombi gelb Fabia 1.9TDI gelb
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Töpner Nelmersbach (sehr zu empfehlen)
    Kilometerstand:
    28000
    Da frage ich mich nur warum Du Skoda fährst, wenn Du mit den Werkstädten nicht zufrieden bist! ?(
     
  18. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000

    Da du scheinbar wie viele Fabia RS Fahrer einen "Motor defekti" hast, würde ich auf keinen Fall Expermimente mit dem Öl betreiben, sonst kriegst du nacher keinen ATM auf Kosten von Skoda!

    Im Gegenteil, durch das 5W40 verringerst du den Ölverbrauch vom defekten Motor und zögerst eventuell eine Freigabe für einen ATM künstlich heraus ! ! !





    falsch, das 507.00 ist ein eher billiges Öl ! das Aral Longlife III kostet im Einkauf 3-4€ den Liter, im Internet 5,25€ den Liter und aner Tanke/AH 20-30€. Das nennt man Gewinn und hat nichts mit einem tatsächlich teuren Öl zu tun.
     
  19. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI 66kw Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    105000
    Das war eine Seat-Werkstatt.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 dünnbrettbohrer, 22.01.2013
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    106000
    50300???

    Was ist denn das für ein Freak? Wenn Du den CAVE drin hast, hat ein 50300 (hat abgesenkten HTHS-Wert, sind i.d.R. 0W-30 Öle) absolut nix drinn verloren. Ob LL oder Festintervall, dieses Öl ist nicht irgendwie ein bissi schlecht für den CAVE, sondern absolut ungeeignet.

    Und die Polemik von wegen Schnitzel kann ich langsam auch nicht mehr ab. Hier im Forum gibt es sicher keinen einzigenh RS-Eigner, der sein Eigenöl zur Inspektion mitbringt, weil er ein paar Öre sparen will (ich persönlich würds auch so machen, wenn es mehr kosten würde). Er will einfach vermeiden, dass das "Gießkannen-passt-für-alles-wo-VW-drauf-steht-Öl-50400" eingefüllt wird.
    Deswegen, weil ein Öl eine alte Spezifikation wie die 50200 erfüllt, muss es noch lange kein alter Hut sein. Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Formulierung des Motul X-cess 5W-40 um einiges jüngeren Datums ist, als die 50400-Hausmarke von VW.

    50200 ist jedenfalls für Festintervall beim CAVE freigegeben. 50300 aus gutem Grund nicht. Es würde mich sehr wundern, wenn der neue RS-Motor ne Freigabe für Öle mit abgesenktem HTHS hat.
     
  22. #20 Marco_Pfalz, 22.01.2013
    Marco_Pfalz

    Marco_Pfalz

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Dürkheim
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi Family 1.2Tsi 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Jäger & Keppel, Speyer
    Kilometerstand:
    8942
    Genau steht ja auch so in der Rubrik Öl..

    CBZA/CBZB/CGGB/CAVE Motoren, Longlife QG1: VW 504 00; feste Intervalle QG0, QG2: VW 502 00
    Somit weiß man schonmal welches Öl vom Hersteller freigegeben wurde.

    Die Frage vom TE, war aber glaube ich nicht die Ölart, sondern ob es richtig sei, dass er seine Garantie verliert bei selbst mitgebrachten Öl.
    Und Pilsner schrieb ja schon "..1. Mitgebrachtes Öl, bekommt den Eintrag im Checkheft "Eigenöl mitgebracht" oder ähnlicher Wortlaut = Garantieverlust sollte ein Schaden auf evtl.falsches Öl in Betracht kommen. Egal ob jemals das richtige oder das falsche Öl mitgebracht wurde"

    Also ist die Aussage des Meisters ja begründet, wenn er darauf verweist, dass ein Garantieverlust angeboten ist, wenn man vom Service der Werkstatt abweicht.
     
Thema: Probleme mit dem Öl Erstinspektion Fabia II RS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fabia rs welches öl

    ,
  2. welches öl skoda fabia 1.4 rs

    ,
  3. welches öl im vw cgpa

    ,
  4. seat bts motor zündaussetzer
Die Seite wird geladen...

Probleme mit dem Öl Erstinspektion Fabia II RS - Ähnliche Themen

  1. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  2. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
  3. 230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter

    230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter: Guten Abend Forum, hat von euch schon mal jemand eine 230V Einspeisung am Fabia praktiziert? Ich dachte an folgende Kombination: - CEE...
  4. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  5. Probleme mit POIbase und Amundsen

    Probleme mit POIbase und Amundsen: Hallo, ich habe mir gestern meine Navi Software aktualisiert, was auch funktionierte. Jetzt wollte ich mir noch nützliche Update´s auf das Navi...