Probleme mit dem Aschenbecher im Superb

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von StefanS, 14.02.2003.

  1. #1 StefanS, 14.02.2003
    StefanS

    StefanS The Riddler

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    63165 Mühlheim
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Best, Offenbach/Main
    Kilometerstand:
    16.000
    Hallo,

    ich habe schon länger ein Problem mit dem vorderen Aschenbecher im Armaturenbrett meines Superb Comfort.

    Auf jeder Fahrt, egal wie lang oder kurz, springt der Aschenbecher von selbst auf, mal nur einmal, manchmal auch mehrmals kurz hintereinander. Auch läßt er sich nur nach mehrmaligem Drücken wieder schließen. Das nervt. Ich kann leider keine Regelmäßigkeit feststellen wie z.B. nur in Rechts- oder Linkskurven, Druck mit dem Knie oder so etwas.

    Meine Frage:

    Wie kann denn der Aschenbecher ausgebaut werden?
    Ich möchte nicht unbedingt in die Werkstatt wegen einer solchen Lapalie. Ich meine natürlich nicht, wie der Einsatz des AB rausgeht (das weiß ich nämlich schon...)sondern die komplette AB-Einheit. Ich denke da hat es einfach ein wenig zu viel Spiel in der Mechanik

    Danke

    Gruß

    StefanS
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DeimosZero, 14.02.2003
    DeimosZero

    DeimosZero

    Dabei seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuwied Kirchberg, Sachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti, 1.2 TSi, Elegance mit Panoramadach, Matto-Braun
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Müller, Zwickau
    Hallo,

    Hab das Problem bei meinem auch, allerdings nicht so extrem. Von alleine aufgehen tut der Aschenbecher eigentlich nicht .. außer bei nem großen Schlagloch .. aber zum Schließen muß ich auch mehrmals draufdrücken. Hab aber leider noch keine Lösung für das Problem gefunden.

    Gruß

    DZ
     
  4. lolita

    lolita Guest

    Stimmt das Ding schließt schlecht und ist nich das wahre!
     
  5. Benni

    Benni

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland; Braunschweig
    Soweit ich mich entsinne hat der Passat auch diesen Ascher mit dieser komischen schiebeklappe (ist doch so oder).

    Und soweit ich mich entsinne hatten unsere Passats auch dieses manko das der mal öfter aufsprang und so.

    Meine einschätzung... stand der technik! *g* (*mich als skoda aschäbäschä techniker bewerb*)
     
  6. lolita

    lolita Guest

    Jetzt aber mal laut und zusammen:

    Alle Hässe sinn Verbrächärr denn se klaue Aschebässcha.

    Gibt für das Prob auch ne richtige Lösung?
     
  7. #6 Oliver Hesse, 14.02.2003
    Oliver Hesse

    Oliver Hesse Guest

    Ich habe dieses Problem auch, nur das meiner nicht automatisch aufgeht. Habe auch öfters Probleme beim Öffnen des Aschenbechers (mehrmals drücken).

    Naja, mal sehen ob es irgendwann eine Lösung gibt.

    Oliver
     
  8. #7 superb25tdi, 19.02.2003
    superb25tdi

    superb25tdi

    Dabei seit:
    07.02.2003
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ein Hamburger in Bayern
    Hallo,

    kann StefanS nur beipflichten: DAS DING NERVT.
    Meiner springt gerne mal in schnel gefahrenen Linkskurven auf, wenns rechte Bein sich am Tunnel abstützt. Auf gerne mal bei gröberen Schlaglöchern. Und zum zumachen brauch ich auch 2-3 Versuche. Ich werd mal Ende der Woche in meine Werkstatt fahren, mal sehen was die dazu sagen.
     
  9. #8 StefanS, 19.02.2003
    StefanS

    StefanS The Riddler

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    63165 Mühlheim
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Best, Offenbach/Main
    Kilometerstand:
    16.000
    Hallo,

    Du kannst ja mal posten was die zu dem Thema zu sagen haben und ob es evtl. Abhilfe gibt (außer einer dicken Schraube von außen durch die Klappe bis ins Bodenblech... ;-)

    Gruß

    Stefan S
     
  10. SiCN

    SiCN Guest

    @all: Die beste Lösung ist in 90% der Fälle die offensichtlichste. Hört auf zu rauchen! :D Gut für Eure Gesundheit und auch für die Gesundheit anderer. Ausserdem riecht Euer Auto/Ihr dann nicht wie aschäbäscha. :-)

    Ach ja... is auch gut fürn Geldbeutel...
     
  11. #10 StefanS, 19.02.2003
    StefanS

    StefanS The Riddler

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    63165 Mühlheim
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Best, Offenbach/Main
    Kilometerstand:
    16.000
    Hallo SiCN,

    wenn ich rauchen würde wäre es mir egal ob der AB aufspringt oder nicht... dann wäre er ja sowieso meistens offen. :verwirrt:

    Außerdem hat der Superb den größten Ascher der Welt - einfach an der Türkonsole den Hebel für den FH links vorne drücken und schon tut er sich zur linken des Fahrers auf... hihi :headbang:

    Gruß

    Stefan S
     
  12. lolita

    lolita Guest

    @StefanS :: Alle Hesse sin Verbrächär, denn se klaue Aschebäscha...

    Aber mal im Ernst: Mich würd die Lösung auch interessieren. Ich bin zwar Non-Smoker (Es küsst sich besser) aber die Bonbon-Papierchen müssen ja auch Umweltgerecht entsorgt werden.

    Übrigens das mit dem "großen Aschenbecher" find ich als Cabrio Fahrerin gar nicht so lustig. Wenn mir mal so´n Ding im Ausschnitt landet dann Gnade
    :teufelchen:
    Umwelt-SAU! :fluch:

    So was gehört nicht hier ins Forum...: :lmaa:
     
  13. #12 StefanS, 19.02.2003
    StefanS

    StefanS The Riddler

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    63165 Mühlheim
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Best, Offenbach/Main
    Kilometerstand:
    16.000
    Na also,

    da ich doch geschrieben habe daß ich NR bin, dürfte auch klar sein daß ich keine Kippen durch die offene Scheibe entsorgen kann. Mangels Masse! :deal:

    Und Bonbonpapier fällt bei mir auch nicht an, bin nämlich NBE (Nicht-Bonbon-Esser):beifall:

    Gruß

    Stefan S

    PS: Hesse werdde nur verbrescher, wenn se middenem porsche obbe ohhne übberholt wedde... :stinkig: Nicht böse sein, war doch nur ein Witz :traurig:
     
  14. SiCN

    SiCN Guest

    @StefanS: Einfach Aschenbecher zukleben (doppelseitiges Klebeband?)
    @lolita: Da musst Du schon "Improbability Drive" (siehe Hitchhiker's Guide To The Galaxy) in Deinem 911 haben, damit eine Kippe ausgerechnet im Ausschnitt landen würde.
     
  15. lolita

    lolita Guest

    Du kennst meinem Ausschnitt??? 8o
    Nicht das ich was merke.

    Aber zurück zum Problem (mit dem Aschebäschah) Wenn einer ne Lösung hat soll er die doch posten. Alles andere besser per PN oder Offtopic... :polizei:
     
  16. rlorry

    rlorry Guest

    Mein Aschenbecher (Nichtraucher) öffnet sich nicht selber,
    nur beim Aufmachen knackt er ein bischen,
    aber was soll´s brauche ihn eh nicht! :-))
     
  17. #16 StefanS, 06.03.2003
    StefanS

    StefanS The Riddler

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    63165 Mühlheim
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Best, Offenbach/Main
    Kilometerstand:
    16.000
    Hallo Ihr Aschenbecher-geplagten Superb-Fahrer!

    Ich habe gestern mal ein bisschen rumgebastelt und - oh Wunder! - der Aschenbecher springt nicht mehr auf!

    Das ist jetzt nicht unbedingt eine blitzsaubere Lösung aber egal :beifall:

    1.) Der Ascher muß raus!
    Das geht so: Aschenbechereinsatz rausziehen, dahinter ist eine T20 - Torx-Schraube - rausdrehen (logisch, oder?)
    Dann den Bodendeckel der Schaltung raus (wie soll ich das besser beschreiben..?) Also das Teil das den Schaltsack(!) hält - ist nur geklippst, keine Angst, einfach nach oben ziehen. Wie das beim Automatik aussieht weiß ich leider nicht...Automatikfahrer - bitte zur Information...
    Darunter sind noch mal zwei Torxschrauben (links und rechts). Die auch rausdrehen.
    Dann kann der Ascher in Richtung schräg oben rausgezogen werden. Vorher noch den Stecker für den Anzünder/Licht abziehen.

    So, nun hält man das üble Teil also in den Händen (an alle Raucher: Jetzt kann man es prima reinigen! JA! Jetzt! Nicht später!)

    2.) Wenn man sich das Teil genau anschaut und den Deckel auf und zu macht, sieht man, das da so eine kleine Nase in eine Art Führung und Verriegelung einrastet (kennt man vielleicht auch vom eigenen Wohnzimmerschrank...). Ich weiß leider nicht wie man das richtig nennt. Das ist der Übeltäter X(

    Ich habe viel herumprobiert und festgestellt, das wenn man an diesem Teil rumwackelt der Deckel aufspringt. Eine tolle Lösung ist mir aber nicht unbedingt eingefallen. Ich hab das Ding einfach mal mit Plastikkleber aus dem Modellbau fixiert, das wackelt jetzt nicht mehr so. Außerdem habe ich mir die Federn auf beiden Seiten des Deckelmechanismusses angeschaut und ein bisschen rumprobiert.
    Die Feder auf der Riegelseite habe ich kpl. entfernt und die andere etwas gelockert (Da sind so Nasen im Kunststoff, die die Federspannung verursachen - einfach ein paar Nasen "überbrücken" und so die Feder etwas lockern.

    Dann munter wieder das Ding eingebaut (Reihenfolge Ausbau umgekehrt - logisch!)

    Und siehe da - Der Ascher schließt besser (zumindest bei mir) und springt nicht mehr von alleine auf! Auch öffnet er ein wenig langsamer und nicht mehr so sprunghaft. Sieht meines Erachtens auch edler auf, fast wie die gedämpften Haltegriffe über den Türen...

    Nun ja, das ist meine Lösung des Problems. Vielleicht kann ich damit dem einen oder anderen (oder der einen oder anderen) helfen. Vielleicht repariert das Ding ja mal einer von Euch und findet eine bessere Lösung? Dann bitte munter posten...

    Gruß

    Stefan S

    PS: Ich habe leider keine Digicam um Bilder zu machen - außerdem ist das Teil wieder eingebaut... ich machs net mehr raus! NEIN!
     
  18. lolita

    lolita Guest

    Hört sich ja prima an. Werd ich mir mal ausdrucken und am Wochende meine weiblichen Puffärmelchen aufkrempeln und mal schauen ob ich das hinbekommen. Meiner springt zwar nicht aus, schließt aber schlecht. Muss den Einsatz seperat vorher reindrücken.
    Ich werde berichten wenn ich mir dabei nicht alle Fingerchen geklemmt haben... :hihi:
     
  19. wele

    wele Guest

    Hi,

    ich komme gerade von meinem Skoda-Händler aus Lüneburg und habe mich aus Ungeduld (weil meiner ja noch 5,5 Wochen braucht) in den Ausstellungs-2,5er gesetzt und mal den Ascher untersucht. Ich brauche 5 Versuche, ihn wieder zuzubekommen. :wow:

    Na, vielleicht ist das ja bei meinem dann schon abgestellt, der Vorführwagen hat schon einige Monate drauf. Gut, dass ich Netraucher bin. :-)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 boomboommelli, 06.03.2003
    boomboommelli

    boomboommelli Forenurgestein

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Ehringshausen
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia Fun
    Werkstatt/Händler:
    Fa.RH-Design,Oberthulba/Scheich&Scheuer,Flieden
    Kilometerstand:
    160000
    Ich bin auch Raucherin,und ich hasse die nicht richtig ausgedrückten Kippen und den vom Wind verwehten Aschestaub!Deshalb finde ich die offenen "Schubladenaschenbecher"in Kraftfahrzeugen eigentlich unpraktisch und überflüssig!Ich benutze schon seit Jahren im Auto einen im Dosenhalter platzierten Zahnbecher,der immer halbvoll mit Wasser gefüllt ist!Vorteil: Zigarettenstummeln hören beim Auftreffen auf der Wasseroberfläche sofort auf zu brennen, Asche wird im Wasser sofort gebunden,also auch kein Staub mehr verwirbelt! Und ganz wichtig: Weniger Ablenkung vom Straßenverkehr,da keine "Ausdrückorgien" mehr vollzogen werden müssen!
    Ich kenne jetzt zwar den Superb nicht so gut,aber das müsste dort auch funktioniern!

    Mit freundlichem Gruß
    Melli
     
  22. #20 superb25tdi, 07.03.2003
    superb25tdi

    superb25tdi

    Dabei seit:
    07.02.2003
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ein Hamburger in Bayern
    @ Stefan
    Also irgendwie muss meiner das gerochen haben, das Du da an einer Lösung bastelst. Seit einer Woche bleibt die Klappe zu und das sogar auf den schlechten Strassen in Plzen und Prag. Ich werd trotzdem morgen mal bei meinem Händler vorbeischauen (wie schon seit Wochen geplant, aber nie geschafft) und ihn mal darauf ansprechen. Wenns wieder vorkommt, werde ich mal Deinen Vorschlag probieren, in der Hoffnung, das ich als doch eher "Grobmotoriker" da nix kaputt mach.

    Ach, by the way, ich hätte ne Digicam. Und bevor sich Lolita da vielleicht die Puffärmelchen zerreist könnte man doch mal ne Anleitung erstellen. Ich hätte Dir dabei den praktischen Teil zugedacht und würde mich so ein wenig aufs dokumentarische verlegen :D

    Happy weekend !

    Peter
     
Thema: Probleme mit dem Aschenbecher im Superb
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb aschenbecher

    ,
  2. passat aschenbecher schliesst nicht

    ,
  3. aschenbecher einsatz superb

Die Seite wird geladen...

Probleme mit dem Aschenbecher im Superb - Ähnliche Themen

  1. Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi

    Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi: Hallo ich bin auf der Suche nach Felgen oder Kompletträder für den Winter in 18 oder 19 Zoll. Wer was hat bitte melden
  2. Octavia II Bolero aus Superb

    Bolero aus Superb: hallo! Kann mir jemand weiter helfen und mir sagen ob dieses Radio auch in meinen 2010er 1Z passt? Vielen Dank im voraus. Mit freundlichen Grüßen
  3. Frage: Leuchtmittel Superb SL

    Frage: Leuchtmittel Superb SL: Hallo, wer weiss welche Leuchmittel im Superb SL verbaut sind. Nebellampen vorne = H8 ? Nebelschlussleuchte = ? Blinker vorne = ? Blinker hinten =...
  4. Superb erhält Auszeichnung "Autoflotte TopPerformer"

    Superb erhält Auszeichnung "Autoflotte TopPerformer": Der Superb belegt ersten Platz unter allen Mittelklassemodellen beim Award des Fachmagazins ,Autoflotte' - Das Flaggschiff der Marke ist stärkster...
  5. 230V Steckdose - Probleme mit Einschaltstrom

    230V Steckdose - Probleme mit Einschaltstrom: Ich habe mir nach langem Überlegen nun endlich eine Kompressorkühlbox zugelegt. Gabs bei Amazon etwas vergünstigt und dank Weihnachten kann man ja...