Probleme mit dem Anlasser bei leicht abgekühltem Motor

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von flarepurg, 25.07.2008.

  1. #1 flarepurg, 25.07.2008
    flarepurg

    flarepurg

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rödermark 63322 Hessen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi RS II, 2l TDI 170PS, Schwarz +Dachreling +Var.Ladeboden + Geschw.Regelanlage +SunSet
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer, Köln
    Kilometerstand:
    18000
    Hallo,

    ich habe seit Montag ein Problem mit dem Anlasser, als ich von Frankreich aus heim gefahren bin und wie gewohnt beim Europapark Rust schön beim King mein Päußchen gemacht habe und danach wieder weiter fahren wollte hatte ich erstmals ein Problem mit dem Anlasser. Wie ich zuhause angekommen min, ausgeladen hatte und nochmal los wollte um ne Kiste Bier (Abendessen) holen wollte hatte ich gleich wieder das selbe Problem.

    Dabei ist mir aufgefallen, dass jedes Mal wenn das Auto warm ist und nicht länger als max. 20min steht, ich schwierigkeiten mit dem Anlasser hatte. Teilweise dauerte es bis zu 5 Sec. oder gar drei Versuche bis das Auto angesprungen ist.

    Ich habe mich daraufhin zu meiner Werkstatt des Vertrauens begeben und die mal gefragt woran das liegen könnte. Die Antwort auf diese Frage ist, dass der Anlasser wohl abhängig von der Motortemperatur mal mehr bzw. mehr Saft gibt um das Auto anzulassen und dieses Bauteil bei Mir wohl defekt ist. Die Zündanlage wird mir jetzt auf Garantie ausgetauscht. Ich hoffe, dass sich das Problem damit erledigt hat. Der Händler meinte er hätte schoneinmal einen Kunden gehabt, der das gleiche Problem hatte.

    Also, falls einer von Euch ein ähnliches Problem haben sollte wird er vielleicht durch meinen eher laienhaften Thread ein wenig schlauer und weis genau was zu tun ist. Werkstatt, stress schieben, auf Garantie austauschen lassen..
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skodabauer, 25.07.2008
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Zum Thema Anlasser hat der Skoda-Händler ein schönes Testprogramm auf dem VAS 5xxx.Da wird die Anlasserdrehzahl geprüft,dann die Massepunkte im Motorraum gereinigt und die Anlasserdrehzahl erneut geprüft.

    Das selbe Problem ist auch bekannt bei Golf V ,Passat 3C etc.Dort sind es meistens die Massepunkte,selten der Anlasser selber.
     
  4. #3 flarepurg, 27.07.2008
    flarepurg

    flarepurg

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rödermark 63322 Hessen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi RS II, 2l TDI 170PS, Schwarz +Dachreling +Var.Ladeboden + Geschw.Regelanlage +SunSet
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer, Köln
    Kilometerstand:
    18000
    Reperatur wurde vorgenommen, Problem besteht weiterhin.
    Werde dann morgen mal wieder zum freundlichen gehen und schauen was der sagt...
     
Thema:

Probleme mit dem Anlasser bei leicht abgekühltem Motor

Die Seite wird geladen...

Probleme mit dem Anlasser bei leicht abgekühltem Motor - Ähnliche Themen

  1. 1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe

    1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe: Hallo zusammen, wir benötigen Hilfe um ein Reparaturdrama zu beenden. InIn der Familie läuft ein O2 1,6 Cr Bj 2009 120000km. Angefangen hat das...
  2. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  3. Probleme mit Navi

    Probleme mit Navi: Ich habe gerade mal "leichte" Probleme mit meinem AMUNDSEN-Navi. In den letzten 6 Wochen spinnt das Teil immer mehr. Begonnen hat es damit, daß...
  4. Motor startet nicht

    Motor startet nicht: Hallo Zusammen, Ich hab seit ca 6 Monaten den Superb ( 2.0 TDI, 190 PS). Bisher lief auch alles super. Nur gestern hat er das erstem Mal Probleme...
  5. Probleme mit POIbase und Amundsen

    Probleme mit POIbase und Amundsen: Hallo, ich habe mir gestern meine Navi Software aktualisiert, was auch funktionierte. Jetzt wollte ich mir noch nützliche Update´s auf das Navi...