Probleme mit CD-Radio Symphony für Fabia

Diskutiere Probleme mit CD-Radio Symphony für Fabia im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo , ich hab leider Probleme mit dem Skoda-CD-Radio Symphony, welches ich mir gebraucht (eBAy) gekauft (wirklich gekauft mit Code-Nr. +...

  1. #1 Alex Herrmann, 06.08.2004
    Alex Herrmann

    Alex Herrmann Guest

    Hallo ,

    ich hab leider Probleme mit dem Skoda-CD-Radio Symphony, welches ich mir gebraucht (eBAy) gekauft (wirklich gekauft mit Code-Nr. + Handbuch ..) habe.

    - Ich muß bei bei JEDEM Anlassen die Code-Nr. neu eingeben, obwohl die eigentlich nach der ersten korrekten Eingabe gespeichert sein müsste.
    - Die Diebstahlsicherungs-LED funktioniert nicht obwohl sie entspr. in den Einstellungen eingestellt ist
    - Last Station Memory (das der zuletzt gehörte Sender beim wiederanlassen an geht) funktionert nicht. Es ist jedesmal ein willkürlicher, anderer Sender eingestellt
    - Die Verkehrsmeldungsspeicherfunktion geht ebenfalls nicht (Meldung "Nichts gespeichert")

    Ich habe das Radio jetzt 2 x ein und ausgebaut und es ändert sicht nichts!

    Hat jemand hier Erfahrungswerte damit ???
     
  2. HSA

    HSA Guest

    Ich hoffe, dass ich keinen Mist schreibe, aber bei VW (also auch Skoda) ist die Kabelbelegung eine Andere. D.h. wenn du deinen Zundschlüssel abziehst, hat das Radio keinen Saft mehr um sich Code + Stationen zu merken. Meines Wissen musste nur "Normales Plus" und "Dauer " getauscht werden.

    War auf alle Fälle beim Octavia so.


    ******** KEINE GARANTIE *********

    Gruss

    PS: Suche mal nach Radio und Plus - Da findet man schon einiges
     
  3. #3 Alex Herrmann, 06.08.2004
    Alex Herrmann

    Alex Herrmann Guest

    Hört sich plausibel an.
    Allerdings eine doofe Frage (bin kein Elektrofachmann) :
    Das Radio ist ja einfach mit diesen ISO-Steckern angeschlossen und kann ich da einfach ein Kabelchen rausrupfen und welches Kabel muß ich wo rausrupfen und wo wieder rein stecken ???
     
  4. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.705
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    @Alex Herrmann

    Kann es sein, dass vorher ein nicht Skoda-Radio verbaut war ?

    Deine Schilderung deutet auf jedenfall daraufhin.

    Über den Link-Button findest Du die ISO-Belegung, über die "Suche" unzählige Threads
    mit dem gleichen Thema (nur in der Regel anderesherum also Skoda-Radio raus - Fremdradio rein)

    Du solltest also genau die Belegung im Iso-A-Stecker wieder herstellen, wie es im Original ist,
    dann sollte Dein Symphony fehlerfrei funktionieren, und natürlich kannst Du die Belegung verändern
    (muss ja vorher auch gemacht worden sein, wenn kein Adapter dazwischengesetzt wurde)

    Michael
    [​IMG]
     
  5. GTfan

    GTfan

    Dabei seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Dann bekommt dein Radio nach abziehen des Schlüssels keinen Strom, hatte das selbe bei meinem Sony Radio. Das war wegen Plus und Dauerplus wie HSA oben geschrieben hat.
     
  6. kane01

    kane01 Guest

    aber bitte nicht einfach die stecker abzwicken und ändern!!!!!!!
    fahr zum skodahändler und lass die das entriegelungswerkzeug für die radiokontakte geben. kontakt rausdrücken und tauschen.
    oder du hast so ein werkzeug selber...
     
  7. #7 Alex Herrmann, 06.08.2004
    Alex Herrmann

    Alex Herrmann Guest

    @kane01 :

    Spezialwerkzeug für die Kontakte hab ich nicht, aber ich hab im Forum etwas von "gebogenen Büroklammern" zum lösen gelesen. Für den Radioausbau an sich kann man die selben Klammern wie beim Kennwood-Radio nehmen. Spricht etwas gegen die Fummelei mit den Büroklammern ??
     
  8. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.705
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    @AlexHerrmann

    Gegen die Büroklammern spricht absolut nichts.

    Es gibt auch irgendwo ein bebilderte Anleitung, wo man(n) sehen kann, wie die
    Kontakte herausgemacht werden.

    Michael
    [​IMG]
     
  9. #9 Alex Herrmann, 07.08.2004
    Alex Herrmann

    Alex Herrmann Guest

    Danke Männer !

    Als ich mich mit Büroklammern, 10 Seiten Ausdruck der Anleitung und mentaler Vorbereitung auf ein Drama ins Auto begeben habe, habe ich nach Ausbau des Radios festgestellt das auf dem Original-Stecker ein Adapter für das Blaupunkt-Radio, welches vorher drin war, aufgestöpselt war.
    Also Adapter ab - Radio an die Original-Teile - und siehe da - kaum das man es richtig macht - es funktioniert. Danke nochmals für den Tipp.
     
Thema:

Probleme mit CD-Radio Symphony für Fabia

Die Seite wird geladen...

Probleme mit CD-Radio Symphony für Fabia - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!

    Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!: Hallo liebe Community, habe ein noch nicht gelöstes Problem mit meinem Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI(3 Zylinder) Combi AMF: Er hat während der...
  2. HILFE! gelbe Motorkontroll-Leuchte Diesel Fabia 2006

    HILFE! gelbe Motorkontroll-Leuchte Diesel Fabia 2006: Bin im Urlaub in Italien gestrandet, die Motorkontroll-Leuchte hat geblinkt, nachdem das Auto recht lange Stop and Go fahren musste und dann in...
  3. Octavia III Radio Swing USB -> Android Musikwiedergabe

    Radio Swing USB -> Android Musikwiedergabe: Hallo zusammen, ich wollte fragen ob jemand weiß, wie ich ein Android (6.0) über USB beim Swingradio zum laufen bekomme? ich habe kein Bluetooth!...
  4. Privatverkauf Fabia III Winterreifen 185 / 60 / R15 mit LK 5x100

    Fabia III Winterreifen 185 / 60 / R15 mit LK 5x100: Hallo zusammen, verkaufe einen Satz Winterräder meines Fabia III Combis. Bilder und Infos findet ihr hier:...
  5. Privatverkauf Fabia III Combi Style DSG

    Fabia III Combi Style DSG: Hi, wir wollen uns von unserem "Kleinen" trennen. Vielleicht hat jemand von Euch Interesse. Schaut ihn euch einfach mal am:...