Probleme mit ACC und Spurhalteassistent

Diskutiere Probleme mit ACC und Spurhalteassistent im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Bei mir stellt es sich ähnlich dar, die Linien sind weiß und er pendelt mächtig hin und her. Allerdings passiert bei mir nichts, wenn ich auf den...

  1. #21 m3r0w3ch, 24.09.2020
    m3r0w3ch

    m3r0w3ch

    Dabei seit:
    24.09.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir stellt es sich ähnlich dar, die Linien sind weiß und er pendelt mächtig hin und her. Allerdings passiert bei mir nichts, wenn ich auf den Knopf oben rechts am Lenkrad drücke. Bei meiner Bestellung gab es noch keinen Travellassist, habe aber den Lane Assist dabei. Bedeutet das jetzt, das dies nur der passive Spurhalteassistent ist und der Wagen gar keinen aktiven hat? Das fände ich schon sehr schade!
     
  2. #22 Rubadub, 24.09.2020
    Rubadub

    Rubadub

    Dabei seit:
    10.03.2020
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    104
    Genau das bedeutet das. Das hatte man dann nur in Verbindung mit dem Traveller Paket. Ab MJ21 ist es ja im Paket Reise integriert.
     
    NoAcH gefällt das.
  3. #23 m3r0w3ch, 24.09.2020
    m3r0w3ch

    m3r0w3ch

    Dabei seit:
    24.09.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Schade, dass das nicht vorher so kommuniziert wurde.
    Als Vorgängerwagen hatte ich einen E-Golf 7, der hatte auch nur Lane Assist, was aber um Welten besser funktioniert hat, als die „passive“ Lösung beim O4.
     
  4. aargau

    aargau

    Dabei seit:
    23.05.2020
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia IV 2.0TDI DSG Style
    Kilometerstand:
    900
    Das liegt daran, dass das naming geändert wurde. Beim G7 hiess der auch nur Lane Assist und man konnte ihn in den Einstellunge nauf Aktiv oder Passiv schalten..
    Lief aber im Aktivmodus überhaupt nicht gut, selbst auf gerader Autobahn schwankte das Auto ständig hin und her.

    Es wurde jedoch sehr wohl aktiv kommuniziert, dass dies alles teil vom TravelAssist ist, es ist um genau zu sein eigentlich der Hauptteil vom TA, VZE und pACC ist nur ein netter Zusatz.
     
  5. ukauka

    ukauka

    Dabei seit:
    27.09.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Zum ACC kann ich nichts sagen aber der LaneAssist (LA) verhält sich bei mir genauso. Hab eben (wieder mal) an die [email protected] geschrieben. Ich fürchte, wir haben nicht den adaptiven sondern den "nromalen" LA der nicht mitlenkt (wie beim O3) sondern erst bei Überfahren der Fahrbahnmarkierung zurücklenkt. Der adaptive war wohl noch nicht "fertig" als ich bestellt habe und ist erst jetzt verfügbar. Explizit gesagt hat das niemand und geschrieben stand's auch nirgends. Sonst hätte ja niemand das Auto bestellt.
    Mal sehen, was die Kundenbetruung meint.
     
  6. #26 dani995, 27.09.2020
    dani995

    dani995

    Dabei seit:
    20.09.2020
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia IV 2.0 TDI First Edition - bestellt
    Die Kundenbetreuung wird dir wohl ganz einfach nur sagen Pech:rolleyes:

    Der Aktive Spurhalteassistent ist nur bei Modellen mit Kapatzitiven Lenkrad und dieses ist nur beim Traveller Paket dabei. Welches erst seit Kurzem verfügbar ist.

    Aber recht hast du schon das der Lane Assist der Standartmäßig in dem Auto sitzt nicht als Passiv beschrieben wurde und eigentlich nix kann ( Außer man findets toll das dass Auto einem sagt man soll die Spur halten ) ist schon frech.
     
  7. #27 Stefand571, 27.09.2020
    Stefand571

    Stefand571

    Dabei seit:
    07.07.2020
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia IV 2.0L TDI

    Nein am lenkrad liegt es nicht, meines wissens ist jedes beheizte lenkrad im O4 kapazitiv. Da bei auswahl des Traveller pakets nur das beheizte lenkrad hinzugefügt wird und kein explizites kapazitives
     
  8. #28 dani995, 27.09.2020
    dani995

    dani995

    Dabei seit:
    20.09.2020
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia IV 2.0 TDI First Edition - bestellt
    Genauso wie die First Edition keinen explizit erwähnten „passiven“ Lane Assist hat sondern nur einen Lane Assist.

    Glaube viel im Konfigurator ist nicht so beschrieben wie es eigentlich sein sollte.
     
  9. ukauka

    ukauka

    Dabei seit:
    27.09.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Ich denke, einige Funktionen (Verkehrszeichenerkennung, echter LaneAssist) wurden einfach nicht rechtzeitig fertig. Dann hat man sie weggelassen (VZ Erkennung) oder nur als Minimalversion (LaneAssist) ausgeliefert. Ich habe auch erst als ich das FZ schon hatte, bemerkt, daß VZ Erkennung fehlt und erfahren, daß sie angeblich noch nicht lieferbar war.
    Der Konfigurator und die Pakete haben sich ein- oder zweimal geändert seit Jahresanfang.
    Egal wie, Skoda wird ein paar Kunden verlieren mit dieser Vorgehensweise (falls es kein Update für die frühen Käufer gibt).
     
    NoAcH gefällt das.
  10. #30 dani995, 27.09.2020
    dani995

    dani995

    Dabei seit:
    20.09.2020
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia IV 2.0 TDI First Edition - bestellt
    Aber die VZE kann doch dann nur Softwareseitig sein die Kamera ist doch sowieso in jedem Octavia drin und anscheinend auch das Passende Lenkrad. Und sonst glaube ich kaum das Skoda irgendwo was verbaut hat was nicht in jedem anderen Auto auch drin ist.
     
  11. Kriggs

    Kriggs

    Dabei seit:
    20.03.2020
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Irreführende Werbung denn, oder? Sköda kann alles schreiben und dann ändern wie sie wollen?
     
  12. #32 dani995, 27.09.2020
    dani995

    dani995

    Dabei seit:
    20.09.2020
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia IV 2.0 TDI First Edition - bestellt
    Ich weiß nicht in wie fern es „schlecht“ ist bessere Ausstattung nicht anzugeben aber naja..

    Im letzten Konfigurationstool wurde der First Edition Octavia z.b nicht so umfangreich beschrieben wie er am Ende wirklich war.
     
  13. #33 indiamike, 27.09.2020
    indiamike

    indiamike

    Dabei seit:
    20.09.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Also als ich Mitte April bestellt habe, war ein paar Tage/Wochen (weiß nicht mehr so genau) die VZE bzw. das damalige Travellerpaket bestellbar und ist dann vom Verkäufer rausgestrichen bei meiner Bestellung rausgestrichen worden. Dem hatte ich meine Konfig gemailt. (Lustig: Die Kundenhotline hat es mit "Lieferschwierigkeiten wegen Corona begründet, dass die VZE damals nicht mehr angeboten wurde. Muhaha.)
    Da ich das Reise+Komfortpaket auch hatte, war sie dann durch die Hintertür im 2021er Modelljahr (Lieferung war Mitte September) wieder drin. Ebenso kann ich unterstreichen, dass der Lane Assit nirgendwo als passiv beschrieben wurde. Daher ja auch meine Fehlbedienung und der Grund für das Öffenn des Threads hier. Ich glaube, dass ich nur den aktiven Assi hab, weil ich irgendein Paket (vermutlich aus Reise?) hab.
    Alle, die die VZE nicht habe: Ich meine auch, dass es nur Software ist, die man auch nachträglich anknipsen können sollte.
     
  14. ukauka

    ukauka

    Dabei seit:
    27.09.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Meinen O4 habe ich (leider) schon Mitte August bekommen - ohne (!) Traveller-Paket. Ob nicht lieferbar oder sonstwie "verloren gegangen" kann ich nicht sicher sagen. Der Button oben rechts an den rechten Lenkradtasten hat leider keine Funktion, weiterhin nur nervige "fahren Sie in der Mitte" Meldungen und Gegenlenken sobald die Spur verlassen wird (und natürlich auch keine VZ-Erkennung).
    Ich denke auch, man sollte alles per SW Update beheben können aber Skoda muß das auch wollen. Lohnt sich vlt. nicht für die paar tausend Kunden die früh gekauft haben. Mal sehen, was von der Kundenbetreuung kommt.
     
  15. #35 dani995, 27.09.2020
    dani995

    dani995

    Dabei seit:
    20.09.2020
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia IV 2.0 TDI First Edition - bestellt
    Die Frage ist halt will Skoda das man die VZE nachträglich anknipsen kann?

    Es hat ja jedes Land verschiedene Sonderausstattungspackete, es wird bestimmt irgendwo möglich sein aber bei uns glaube ich nicht dran ich vermute sowieso das in jedem Auto dann doch einfach alles drin ist was nicht extra bestellt werden kann also jetzt mal so extras wie Canton System oder Ergo Sitze ausgenommen das Auto wird so oder so alles können und jede Technikspielerei welche kein Extra Bauteil benötigt kann einfach aktiviert werden weil nur so ergibt ja der Skoda Infotainment Shop sinn.
     
  16. #36 Stefand571, 27.09.2020
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2020
    Stefand571

    Stefand571

    Dabei seit:
    07.07.2020
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia IV 2.0L TDI
    Nein, es gibt meines wissens nur ein beheiztes Lenkrad das man bestellen kann.
    Bzw halt als 2 und 3 Speichen.
    Aber sobald man den Traveller bestellt wird das beheizte vorgeschrieben.
    Und der preis für das beheizte hat sich nicht geändert als das traveller paket wieder rein kam.

    Und doch bei der First Edition ist es eigentlich auch beschrieben das es nur ein Spurhalteassistent (Lane Assist) ist.
    Googelt man da kurz kommt man zu Wikipedia und das beschreibt das es ein Spurverlassenswarner ist und der aktive eigentlich Lane Keeping Assist heist.

    EDIT: Übersichtlicher gemacht war nur schnell am Handy geschrieben.
     
  17. #37 tymanis, 27.09.2020
    tymanis

    tymanis

    Dabei seit:
    14.05.2020
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    63
    All diese Spekulationen gab es schon hier im Forum. Das Thema ist ja auch nicht neu, sondern entstand in dem Moment, als das Traveller Paket verschwand.
    Fakt ist, dass bisher hat nicht bekannt ist, ob da in Zukunft noch was geht für die MJ20er.

    Und bitte, macht bei euren Sätzen mal einen Punkt.
     
  18. #38 Benni1982, 28.09.2020
    Benni1982

    Benni1982

    Dabei seit:
    09.09.2019
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    99
    Fahrzeug:
    O3 FL L&K, Kombi, 4x4 TSI Kodiaq 1.4 TSI, 4x4, DSG Best.: O4 RS FE Kombi TSI
    Ehrlich gesagt glaube ich mittlerweile generell, dass sowohl Skoda als auch andere Hersteller, sobald ein Auto aufm Markt ist sowieso kaum noch Interesse haben da Funktionen nachzureichen. Man kann sich ja schon freuen wenn wenigstens Fehler beseitigt werden.

    Spätestens sobald ein Modell fertig ist entwickeln die doch sowieso schon am nächsten.
     
  19. aargau

    aargau

    Dabei seit:
    23.05.2020
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia IV 2.0TDI DSG Style
    Kilometerstand:
    900
    Da hast du recht, ausser Skoda weis das aktuell niemand. Nur bleib ich dabei: Wieso sollte Skoda alle Bestellungen mit TA so massiv verzögern, wenn es denn nur ein Software ding wäre? Das hätte man Problemlos nachträglich updaten können. Aber da ja auch das Virtual Cockpit und die Software Stände sich zwischen MJ20 und 21 unterscheiden gehe ich nach wie vor davon aus, dass es zwei Typen von Hardware gibt und die eine wohl einfach zu schwach ist für das volle TA Paket..
    Es wurde aber ja auch dazumals jedem angeboten zu warten oder alternativ das Paket zu streichen... Wer das gemacht hat ist nun halt selber schuld.
    Mein Bestellung lief auch aus diesem Grund auf Fehler, zum Glück.. Ich habe nun für weniger Geld noch das Sport Paket mit DCC, sowie die 18" Räder bekommen...
     
    Startguthaben gefällt das.
  20. #40 tymanis, 28.09.2020
    tymanis

    tymanis

    Dabei seit:
    14.05.2020
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    63
    "Nur" Softwareprobleme. Warum sollte man deswegen Autos nicht ausliefern können. Ausgerechnet der VAG
    Der Witz war echt super :D
     
Thema:

Probleme mit ACC und Spurhalteassistent

Die Seite wird geladen...

Probleme mit ACC und Spurhalteassistent - Ähnliche Themen

  1. skoda octavia bremsen abs probleme wer kennt sich aus?

    skoda octavia bremsen abs probleme wer kennt sich aus?: Hallo Leute ich habe folgendes problem wen ich Auto starte dan leuchtet bei mir das abs licht und die bremsen funktionieren nicht obwohl die...
  2. Probleme mit Heckscheibenwischer

    Probleme mit Heckscheibenwischer: Hallo zusammen, hoffe ich bin im richtigen Forum... Bei meinem Skoda Fabia rs geht seit heute der Heckscheibenwischer nicht mehr. Vor 1ner Woche...
  3. Probleme mit ACC und parkenden Autos

    Probleme mit ACC und parkenden Autos: Hi! Ich haben einen Skoda Superb 3 Facelift und mein ACC ist im Ortsgebiet kaum zu gebrauchen da er ständig für parkende Autos bremst. Dachte erst...
  4. Fabia II Probleme mit What’s App über Smart Link (IOS)

    Probleme mit What’s App über Smart Link (IOS): Hallo! Hab schon länger Probleme mit Verbindung zu Auto(Skoda Fabia BJ 2015 Entertainment Paket) Entweder das I Phone wird nicht erkannt erst nach...
  5. Connect probleme?

    Connect probleme?: Hallo. Seit Donnerstag aktuallisieren sich bei mir nicht mehr die skoda Connect Daten. Angeblich steh mein Auto immer noch dort wo ich vor 4Tagen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden