Probleme mit 3. Bremsleuchte

Diskutiere Probleme mit 3. Bremsleuchte im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Als ich gestern unterwegs war piepte plötzlich die Warnanzeige für "defekte Beleuchtung". Nach einigen Sekunden ging die Warnlampe dann wieder aus...

Andre H.

Dabei seit
09.11.2001
Beiträge
636
Zustimmungen
2
Ort
Lemgo
Fahrzeug
BMW 5er Touring
Kilometerstand
60000
Als ich gestern unterwegs war piepte plötzlich die Warnanzeige für "defekte Beleuchtung". Nach einigen Sekunden ging die Warnlampe dann wieder aus - bis zur nächsten Ampel.
Wie sich heute nach langer Suche herausstellte, funktioniert die 3. Bremsleuchte an meinem Fabia nicht immer. Wie bei einem Wackelkontakt geht sie manchmal einfach aus und dann wieder an.

Aber wie kann sich das auf die GESAMTELeuchte auswirken? Sind da nicht mehrere LEDs o.ä. drin?

Was sind da überhaupt für Leuchtmittel drin - falls ich sie austauschen muss?!

Grüße
André
 

Joker1976

Dabei seit
11.06.2002
Beiträge
1.759
Zustimmungen
4
Ort
Kreis Karlsruhe Deutschland
Fahrzeug
Superb II 170PS TDI DSG EZ'11 134tkm | O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 187000km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
Werkstatt/Händler
Jäger&Keppel, Speyer
Kilometerstand
194000
Wenn die gesamteBremsleuchte ausfällt sollte der Defekt in der Zuleitung sein. Kannst ja mal hinten zwischen rechter, linker und mittlerer Bremsleuchte alle Steckverbinder kontrollieren. Vielleicht ist ja ein Kontakt korrodiert - was eventuell auf eine Undichtigkeit schließen könnte...
 

Andre H.

Dabei seit
09.11.2001
Beiträge
636
Zustimmungen
2
Ort
Lemgo
Fahrzeug
BMW 5er Touring
Kilometerstand
60000
Ich weiß leider nicht, wie ich an den Stecker von der 3. Bremsleuchte dran komme. Auf der linken Seite der Heckklappe befindet sich ein schwarzer Gummischlauch (Ist das der Kabelkanal?) - das ist aber alles sichtbare.

Oder muss ich die Verkleidung der Heckklappe öffnen und demontieren?

Hat da jemand schon Erfahrung mit gemacht?

Grüße
André
 

Joker1976

Dabei seit
11.06.2002
Beiträge
1.759
Zustimmungen
4
Ort
Kreis Karlsruhe Deutschland
Fahrzeug
Superb II 170PS TDI DSG EZ'11 134tkm | O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 187000km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
Werkstatt/Händler
Jäger&Keppel, Speyer
Kilometerstand
194000
Vielleicht kommt die Zuleitung ja von den normalen Bremsleuchten und vllt ist dort ein Stecker abgegangen...

Schaue einfach mal dort nach... (siehe Betriebsanweisung-Selbsthilfe-"Glühlampenwechsel")
 

RT

Dabei seit
12.11.2001
Beiträge
16
Zustimmungen
0
Ort
Göppingen
Fahrzeug
Fabia Combi 2.0 Excellent
Hallole :-)

Also das Problem mit der 3. Bremsleuchte hab ich auch. Zuerst war es wie ein Wackler. Mal ging sie, mal nicht. Als ich mal wieder in der Werkstatt war, hat man sich das kurz angeschaut und gemeint, die Bremsleuchte sei hin und muss ausgetauscht werden. Die Bremsleuchte ging nach dem Werkstattbesuch dann komischerweise aber wieder. Bis vor kurzem. Jetzt tut sich gar nichts mehr. Vielleicht guck ich mir auch mal die Zuleitungen an. Ein bisschen Sorgen macht mir nur die Verkleidung in der Heckklappe. Ohne rohe Gewalt geht die wohl nicht ab, oder? Oder gibt es da einen geheimen Trick?

Bis denn...
Grüßle Rüdiger
 

Andre H.

Dabei seit
09.11.2001
Beiträge
636
Zustimmungen
2
Ort
Lemgo
Fahrzeug
BMW 5er Touring
Kilometerstand
60000
Ich habe meinen Wagen heute bei meinem Skodahändler abgegeben. Die vermuten das es sich evt. um einen Kurzschluss in der 3. Bremsleuchte handelt und diese dann ausgetauscht werden müsse.

Kosten: ca 30 Euro

Weiß jemand ob so etwas von der Anschlussgrantie gedeckt wird?

Grüße
André
 

Andre H.

Dabei seit
09.11.2001
Beiträge
636
Zustimmungen
2
Ort
Lemgo
Fahrzeug
BMW 5er Touring
Kilometerstand
60000
Also werde ich die Frage mal selber beantworten. NEIN, die 3. Bremslampe fällt nicht unter die Anschlussgarantie.

Ich habe eben meinen Wagen abgeholt und es konnte leider kein Fehler an der Bremsleuchte festgestellt werden. Nachdem sie nun aber ausgetauscht wurde, tritt das Problem nicht mehr auf...hoffentlich bleibt das auch so!

Woher weiß ich eigentlich was unter die Anschlussgarantie fällt und was nicht? Kann man das irgendwo online einsehen (habe nichts Schriftliches, außer den Garantieausweis bekommen)

Grüße
André
 

basti188

Dabei seit
04.11.2002
Beiträge
102
Zustimmungen
1
Ort
Klötze
Fahrzeug
Fabia RS
Kilometerstand
102000
Schreib mal zu diesem älteren Beitrag, vielleicht kann ich einigen die das gleiche Problem haben mit meinem Bericht weiterhelfen.

Hatte das gleiche oder zumindest ein ähnliches Problem. Bei mir haben links und rechts jeweils nur 2 LEDs geglimmt, der Rest war tot.

Hab die 3. Bremsleuchte dann ausgebaut und das Gehäuse aufgemacht. Dann die Platine am Anschluss an 12V gelegt. Gleiches Problem wie im eingebauten Zustand. Nach Anfassen bzw Herumwackeln an verschiedenen Widerständen ging das Ding wieder. Also versucht neu zu löten (nur Lötpunkt erhitzt) eingebaut und super.

Dachte ich, nach kurzer Zeit wieder das gleiche Problem. Nochmal raus das Ding, noch mal genau untersucht und nochmal gelötet, diesmal mit Ziehen am entsprechenden Widerstand.
Dies hatte nun den gewünschten Erfolg. Die Bremsleuchte funktioniert wieder ohne Probleme und ich habe mal 30 Euro gespart.

Die Reperatur der Bremsleuchte wird bei keiner Fachwerkstatt gemacht werden, denke ich, denn ist viel einfacher die Verkleidung abzunehmen, den Stecker abzuziehen und die 2 Schrauben zu lösen um dann eine neue einzubauen als das Ding zu reparieren.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Draco

Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
2.541
Zustimmungen
4
Ort
Sauerland/NRW Deutschland
Fahrzeug
Skoda Citigo 44kW
zur Verkleidung:

Die zuleitung zur 3. Bremsleuchte liegt unter der (wenn man hinten vorm kofferraum steht) linken Verkleidung. Um das seitliche Teil abzubekommen, muss man vorher die direkte verkleidung an der 3. BL abziehen (nur geclipst, einfach hintergreifen und abziehen - achtung wahrsch. werden danach 6 neue clipse benötigt, war bei mir so, weil die Stabilität nicht mehr da war und die Verkleidung somit nicht mehr genau anlag)
und die komplette große Heckklappenverkleidung (auch komplett geclipst) nach unten abziehen.
Ich hab das mittlerweile schon 2 - 3 mal wegen dämmen bei mir gemacht. Ist eigentlich kein Problem
 
Thema:

Probleme mit 3. Bremsleuchte

Probleme mit 3. Bremsleuchte - Ähnliche Themen

Android Auto kleine Probleme: Servus! Ich habe Scala mit Bolero. Als ich das Auto im September kaufte, funktionierte AA einwandfrei. Aber in letzter Zeit habe ich einige...
3. Bremsleuchte: Hallo und guten morgem. Bin jetzt mal neu hier, weil ich da mal eine frage habe. Ich besitze einen Octavia Kombi II mit einen allwissenden...
Help!!! Bremslichter Dauerbrennen, Tempomat ohne Funktion und der Berganfahrassistent funkt nicht...: Hallo Leute, ich bin neu hier und habe auch zuvor immer geschafft mit Hilfe vorhandener Beiträge meine Probleme zu lösen.., aber nun bin ich mit...
Autohold löst nicht: Hallo liebe community, Am Anfang zweifelte ich schon an mir: Grüne Ampel, abgewürgt! Autohold aktiv. Dann beim wieder anfahren aufgrund...
1 Jahr und 22.000 km Superb 3 Limo - Erfahrungsbericht: Hallo Fangemeinde, ich habe meine Superb 3 Sportline Limo heute 1 Jahr und 22.400 km. Für alle die, die es interessiert, hier mal mein...

Sucheingaben

dritte bremsleuchte leuchtet nach verschliessen

,

Oktavia Kabelverlauf dritte Bremsleuchte defekt www.skodacommunity.de

,

3. bremslicht skoda octavia stecker

,
Problem bei der 3bremsleuchte o2
, skoda fabia problem bremslicht, roomster heckklappe bremslicht blinkt, kurzschluss elektrische heckklappe 3. bremsleuchte, 3. bremsleuchte skoda flackert , bremsleuchte manchmal nicht fabia, Roomster obere bremsleuchte defekt
Oben