Probleme Kickdown oder Mehr?

Diskutiere Probleme Kickdown oder Mehr? im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Folgendes ist mir heute und am WE passiert. Ich versuche es mal zu erklären. Ich wollte überholen, trete den Kickdown, der Motor tourt hoch, dann...

  1. #1 Knorpel, 09.07.2018
    Knorpel

    Knorpel

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Berlin 12524
    Fahrzeug:
    SuperB III TDI Combi; SuperB II TSI Combi
    Folgendes ist mir heute und am WE passiert. Ich versuche es mal zu erklären. Ich wollte überholen, trete den Kickdown, der Motor tourt hoch, dann die obligatorische Denkminute vom DSG und plötzlich tourt der Motor mit kräftigen Abbremsen runter. Bin dann vom Gas und habe normal Gas gegeben. Das Auto lief normal. Wenn man doller auf das Gas tritt ohne den Kickdownpunkt zu überwinden, läuft alles normal. Alle Gänge werden hoch und runtergeschaltet und er zieht kräftig durch. An einer freien Stelle habe ich es wieder probiert und das gleiche wieder, der Motor tourt runter. Dann wieder eine Weile gefahren und nochmals mehrmals den Kickdown betätigt nun auf einmal ist alles normal. Zuhause habe ich das Auto ausgelesen aber es wurde kein Fehler hinterlegt. Meine Vermutung ist, das vielleicht das DSG spinnt und irgendwie die Gänge nicht gefunden hat. Bevor ich jetzt in die Werkstatt fahre, wollte ich mal Eure Meinungen hören ob eventuell jemand das gleiche Problem hatte. Vielleicht kann man ja mit VCDS irgendetwas durch Messfahrten heraus bekommen.
     
  2. #2 SuperBee_LE, 09.07.2018
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    7.100
    Zustimmungen:
    1.430
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    In welchen Gang hat er denn eingekuppelt?
     
  3. #3 Knorpel, 09.07.2018
    Knorpel

    Knorpel

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Berlin 12524
    Fahrzeug:
    SuperB III TDI Combi; SuperB II TSI Combi
    keine Ahnung, das ging so schnell und unerwartet, das ich nicht draufgeschaut habe.
     
  4. #4 Knorpel, 05.08.2018
    Knorpel

    Knorpel

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Berlin 12524
    Fahrzeug:
    SuperB III TDI Combi; SuperB II TSI Combi
    seit meinem Post ist der Fehler nicht mehr aufgetreten......bis vorhin. Selbe Problem wieder. Diesmal aber habe ich nicht den Kickdown getreten sondern einfach nur "stärker" Gas gegeben. Motor tourt runter. Ich also Gaspedal losgelassen und gleich wieder getreten nichts, keine Gasannahme. Danach wieder alles normal. Habe versucht den Fehler zu rekonstruieren aber er trat nicht wieder auf. Bin dann rechts ran und habe mit laufenden Motor mein VCDS angeschlossen. Was soll ich sagen, es ist kein Fehler hinterlegt. Wie soll ich das der Werkstatt erklären, wenn kein Fehler hinterlegt ist? Haben die da bessere Auslesemöglichkeiten wie ich mit meinem VCDS?
     
  5. #5 Rigobert, 05.08.2018
    Rigobert

    Rigobert

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    101
    Die Zeiten sind ja vorbei wo mechanisch Gas gegeben wird. Letztendlich werden die Eingangssignale elektronisch eingelesen, verarbeitet und mit einem Prozess Abbild ausgegeben. Der Regler ist auch elektronisch, alles hängt sozusagen an der Softwäre und Hardwäre.
    Wenn da etwas sind stocken Gerät, hat ne lange Zykluszeit oder das Softwäreprogramm wird nicht mehr sauber zyklisch durchlaufen. Vielleicht ist die Hohe Temperatur schuld, oder der Chip hat anderweitig zu viel zu tun . Kann auch sein deine Eingangssignale Gaspedalpodi, sind unplausible...
     
  6. #6 Knorpel, 05.08.2018
    Knorpel

    Knorpel

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Berlin 12524
    Fahrzeug:
    SuperB III TDI Combi; SuperB II TSI Combi
    Danke Rigobert, aber wie finde ich das heraus?
     
  7. #7 Octavia20V, 05.08.2018
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    3.246
    Zustimmungen:
    472
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Müsste man ja theoretisch in den MWB im VCDS sehen,da zeigt er ja die Gaspedalstellung in Prozent an.
     
  8. #8 4tz3nainer, 05.08.2018
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    6.209
    Zustimmungen:
    2.266
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >60000
    Ich würde, wie oben schon geschrieben, das Signal des Potis im Gaspedal mal überprüfen.
     
    OLange gefällt das.
  9. #9 Knorpel, 05.08.2018
    Knorpel

    Knorpel

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Berlin 12524
    Fahrzeug:
    SuperB III TDI Combi; SuperB II TSI Combi
    wo kann ich das in VCDS sehen und welche Werte sind richtig?
     
  10. #10 Octavia20V, 05.08.2018
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    3.246
    Zustimmungen:
    472
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Am besten mal die Messwertblöcke durchscrollen.
    Naja unbetätigit 0% voll durchgetreten 100% wäre der Idealfall,da dein Fehler aber eben sporadisch ist eben auch schwierig zu sehen.
     
  11. #11 SuperBee_LE, 05.08.2018
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    7.100
    Zustimmungen:
    1.430
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Wird nicht auch bei gezogener Handbremse das Gaspedal auf 0% geregelt? Eventuell wird da ein falscher Wert herangezogen.
     
  12. #12 Octavia20V, 05.08.2018
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    3.246
    Zustimmungen:
    472
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Wo du das gerade so erwähnst,de Fußmatte ist nicht nach vorne gerutscht oder so?
     
  13. #13 Knorpel, 06.08.2018
    Knorpel

    Knorpel

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Berlin 12524
    Fahrzeug:
    SuperB III TDI Combi; SuperB II TSI Combi
    nein, der Motor verhält sich so, als wenn er kein Sprit bekommt
     
  14. #14 Rigobert, 06.08.2018
    Rigobert

    Rigobert

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    101
    Sicherheitstechnisch sind im Gas 2 Geber verbaut, also würde mich nicht zu sehr auf die Gaspedalgeber focusieren. Da könnte eine Fehlermeldung anstehen, wenn defekt. Schwierig wird's wenn der Poti oder die Sensoren im Poti ganz kurze Nadelunterbrechungen haben.
    Wobei wie schon oben gesagt, kann sein andere machen deine Drosselklappe zu, Handbremse, ESP, usw....
    Da heißt es mehr mit dem Multimeter die Spannungen zu kontrollieren, am Gaspoti z.B. 5V, am besten bei Hitze
     
  15. #15 General_Lee, 06.08.2018
    General_Lee

    General_Lee

    Dabei seit:
    13.09.2015
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Ibbenbüren
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2.0 TDI DSG Exclusive 170 PS
    Werkstatt/Händler:
    Deitert & Suhre Ibbenbüren
    Kilometerstand:
    155000
    Konnte letzte Woche noch mit gezogener Handbremse losfahren, es kommt nur die Warnmeldung, das sie angezogen ist.
     
    SuperBee_LE gefällt das.
  16. #16 SuperBee_LE, 06.08.2018
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    7.100
    Zustimmungen:
    1.430
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Stimmt, war das Bremspedal.
     
  17. jimbou

    jimbou

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    4
    Gibts Neuigkeiten zum Problem. Meiner Frau ist das gleiche mit unserem 1Jahre alten Octavia 1.4 DSG passiert.
    Konnte es kaum glauben geschweige denn nachvollziehen.
     
  18. #18 SuperBee_LE, 25.12.2018
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    7.100
    Zustimmungen:
    1.430
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Dann solltest du ein Thema im entsprechenden Bereich erstellen. Da liegen ja Welten zwischen.
     
  19. #19 Knorpel, 06.01.2019
    Knorpel

    Knorpel

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Berlin 12524
    Fahrzeug:
    SuperB III TDI Combi; SuperB II TSI Combi
    könnte das auch der Luftmengenmesser sein? Der hinterlegt bei einem leichten defekt auch nichts im Fehlerspeicher
     
Thema:

Probleme Kickdown oder Mehr?

Die Seite wird geladen...

Probleme Kickdown oder Mehr? - Ähnliche Themen

  1. Modellübergreifend Scoda Connect App für IPhone nicht mehr verfügbar

    Scoda Connect App für IPhone nicht mehr verfügbar: Hallo, ich wollte gerade die Skoda Connect App auf einem IPhone installieren und musste feststellen das sie aus dem Apple AppStore entfernt...
  2. Mehrere Fehler im Fehlerspeicher (wie damit umgehen?)

    Mehrere Fehler im Fehlerspeicher (wie damit umgehen?): Vor kurzem habe ich mir einen Skoda Rapid Spaceback Bj. 10/2016 gebraucht gekauft (im VW Autohaus). Nun hatte ich heute die Möglichkeit den...
  3. Der TÜV ist geschafft-nun aber neue Probleme

    Der TÜV ist geschafft-nun aber neue Probleme: So, mein Felicia hat seit März wieder für 2 Jahre TÜV. Nun habe ich aber das Problem, er rußt im Teillastbereich sehr stark. Es gestaltet sich so,...
  4. Fabia 2 - Schalter Fensterheber funktionieren nicht mehr richtig

    Fabia 2 - Schalter Fensterheber funktionieren nicht mehr richtig: Hallo, hoffe jemand aus der Community kann mir einen Rat geben. Ich habe folgendes Problem, ich habe bei dem starken Regen vor ein paar Tagen...
  5. Klimaanlage kühlt nicht mehr-Klimakompressor sitzt fest

    Klimaanlage kühlt nicht mehr-Klimakompressor sitzt fest: Hallo, seit dem letzten Wochenende kühlt die Klimaanlage nicht mehr. Heute in der Werkstatt gewesen und dort erklärte man mir,das der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden