Probleme beim Starten und mit Temperaturanzeige

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Nina1985, 13.11.2009.

  1. #1 Nina1985, 13.11.2009
    Nina1985

    Nina1985

    Dabei seit:
    07.06.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle!



    Ich hab ein Problem mit meinem Fabia (BJ 2000) Benzin 68 PS, und zwar nimmt er siet einiger Zeit beim Starten das Gas nicht an

    und die Temperaturanzeige bleibt auch bei längerer Fahrt beim ersten Strich stehen, geht also garnicht auf 90° hinauf, heizen tut er aber super.



    Ich hab mir den Fehlerspeicher auslesen lassen und mir wurde gesagt, dass der Kühlmitteltemperatursensor ein unplausibles Signal gibt.

    Jetzt hab ich mir den besorgt und getauscht (beim Motor hinten rechts unter der Abdeckung), es kommt mir zwar so vor, dass er das Gas jetzt etwas besser annimmt,

    aber immer noch nicht so wie er sollte und das Problem mit der Temperaturanzeige habe ich noch immer.



    Gibt es vielleicht einen zweiten Sensor, der auch noch getauscht werden muss oder liegt es vielleicht an was andrem??



    Bitte um Hilfe!



    Danke, Nina
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skodabauer, 13.11.2009
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Der Fehler "Kühlmittelgeber unplausibles Signal" deutet eher auf ein defektes Thermostat hin als auf eine defekten Geber.Ein defekter Geber würde Fehler in Richtung "Kurzschluss nach Plus oder Masse " verursachen.
    Test: Tempfühler aúsbauen und in das entstandene Loch reinsehen-wenn da eine Feder oder Plasteteile "sinnlos rumliegen" ist der Thermostat defekt. Gibt es nur komplett mit dem Gehäuse.
     
  4. #3 Nina1985, 01.12.2009
    Nina1985

    Nina1985

    Dabei seit:
    07.06.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke!

    Mein Mechaniker hat jetzt das Termostat ausgebaut und er hat mir gesagt, dass das Termostat zwar in Ordnung ist aber die Aufhängung nicht mehr vorhanden ist und das Termostat somit sinnlos herumliegt!

    Ich hab mir beim VW Händler jetzt den komplatten Teil besorgt (kostet 78,--).

    Ich hoffe dann ist mien Problem endlich beseitigt.
     
Thema:

Probleme beim Starten und mit Temperaturanzeige

Die Seite wird geladen...

Probleme beim Starten und mit Temperaturanzeige - Ähnliche Themen

  1. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  2. Probleme mit Navi

    Probleme mit Navi: Ich habe gerade mal "leichte" Probleme mit meinem AMUNDSEN-Navi. In den letzten 6 Wochen spinnt das Teil immer mehr. Begonnen hat es damit, daß...
  3. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  4. Probleme mit POIbase und Amundsen

    Probleme mit POIbase und Amundsen: Hallo, ich habe mir gestern meine Navi Software aktualisiert, was auch funktionierte. Jetzt wollte ich mir noch nützliche Update´s auf das Navi...
  5. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...