Probleme beim KI Einbau

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Anubis78, 11.01.2008.

  1. #1 Anubis78, 11.01.2008
    Anubis78

    Anubis78

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Giessen
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1,9-TDI
    Kilometerstand:
    180000
    Hallo
    Ich hab n kleines großes Problem. Ich sitze schon seit Mitte Dezember ohne Auto weil die Werkstatt es nicht gebacken bekommt meinem Auto sein neues KI zu verpassen. Das Problem ist das das alte total fratze ist und man die Daten nicht kopieren kann. Mittlerweile ist mein Auto schon bei der 2 Werkstatt und die murkschen da schon seit einer Woche rum. Hat vielleicht jemand von euch n Tipp oder noch besser ne Anleitung die ich den Schraubern in die Hand drücken kann??
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skodabauer, 12.01.2008
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Ich verstehe das Problem nicht.

    1:neues KI einbauen

    2:an WFS über GFS online anpassen

    3:Kilometerstand und die Serviceintervalle manuell anhand des Serviceheftes eingeben

    4:KI manuell codieren-fertig!
     
  4. #3 shorty2006, 12.01.2008
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    vielleicht versucht er das vom facelift in eins vor dem facelift mit evtl. dazu noch anderer ausstattung einzubauen.
     
  5. #4 Anubis78, 12.01.2008
    Anubis78

    Anubis78

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Giessen
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1,9-TDI
    Kilometerstand:
    180000
    Also ich hab n 1,9 TDI Elegance BJ 2001 und das KI ist vom RS. Das dürfte aber nicht das Problem sein weil n Bekannter von mir das in seinem TDI auch drin hat und das ging problemlos. In der ersten Werkstatt ging es wohl nicht weil es Probleme mit der Datenleitung gab und was jetzt in der anderen los ist weiß ich noch nicht werd es aber am Montag mal rausfinden. Ich glaub die Werkstätten hier in Hessen sowieso nicht so der Bringer ich hatte schon mal n KI wechseln müssen den aber noch auf Garantie und das heben die hier auch nicht hinbekommen. Hab es dann in NRW machen lassen da hat es 1 Stunde gedauert.
     
  6. #5 Fabia Fahrer, 12.01.2008
    Fabia Fahrer

    Fabia Fahrer Guest

    entschuldigt die blöde Frage, aber was ist KI?? ?-(
     
  7. #6 Fabia-User, 12.01.2008
    Fabia-User

    Fabia-User

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    ... /AS-Automobile - Essen
    Kilometerstand:
    70
    @ Fabia Fahrer

    KI = künstliche Intelligenz ;-)

    ...oder spricht er vom Kombiintrument ???

    wer weiss?
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Anubis78, 14.01.2008
    Anubis78

    Anubis78

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Giessen
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1,9-TDI
    Kilometerstand:
    180000
    KI = Schalttafeleinsatz = Kombiinstrument = Tacho = Das Ding mit den vielen Zeigern
     
  10. TokTok

    TokTok

    Dabei seit:
    27.06.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Der Wechsel des KI kann eventuell schonmal etwas komplizierter werden, wenn das neue KI nicht zum (alten) Auto passt.

    Ob mit dem VAS Tester von VAG oder das VAG-COM, hier für beide Wege interessante Links...

    Hier mal zwei Seiten über die im KI eingebaute Wegfahrsperre
    http://www.ross-tech.com/vag-com/cars/Immo2-cluster-swapping.html
    http://www.ross-tech.com/vag-com/cars/immobilizer.html

    Wie man rauskrigt welche Version der WFS verbaut war und jetzt rein soll
    http://wiki.ross-tech.com/index.php/Immobilizer_IV_Immobilizer_Swapping_(Instrument_Cluster)

    Oder im VAG-Com Forum dieser Beitrag
    http://www.vagcomforum.de/index.php?showtopic=2778&hl=Tauschen

    oder hier, das du die WFS Codes vom alten und vom neuen KI brauchst
    http://www.vagcomforum.de/index.php?showtopic=2289&hl=Tauschen

    http://www.vagcomforum.de/index.php?showtopic=1710&hl=Tauschen

    Die "Leistungsklasse" des KI ist hier wohl auch sehr wichtig (also ob es zum Motor passt).
    http://www.vagcomforum.de/index.php?showtopic=3142&hl=leistungsklasse

    Es gibt beim anlernen des neuen KI genügend Probleme die man haben kann, aber natürlich nicht haben muß!
     
Thema:

Probleme beim KI Einbau

Die Seite wird geladen...

Probleme beim KI Einbau - Ähnliche Themen

  1. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  2. Probleme mit POIbase und Amundsen

    Probleme mit POIbase und Amundsen: Hallo, ich habe mir gestern meine Navi Software aktualisiert, was auch funktionierte. Jetzt wollte ich mir noch nützliche Update´s auf das Navi...
  3. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  4. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  5. 3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen

    3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen: Hallo zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir helfen... Habe seit gestern Abend das Problem, dass wenn ich Kurven schnell fahre...