Probleme beim bremsen

Diskutiere Probleme beim bremsen im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich brauche dringend Hilfe ;( Habe bei meinem Superb die Antriebswellengelenke getauscht. Seitdem hab ich ein Problem wenn ich bremse. Die...

  1. Dennde

    Dennde

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49757 Werlte
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2,5 TDI Automatik (163PS)
    Kilometerstand:
    201040
    Ich brauche dringend Hilfe ;(

    Habe bei meinem Superb die Antriebswellengelenke getauscht.
    Seitdem hab ich ein Problem wenn ich bremse. Die letzten 1-2m bevor ich zum stehen komme, fühlt es sich im Pedal an als ob das ABS eingreift oder so......als ob die Bremse dann nicht mehr richtig packt (bei höheren Geschwindigkeiten bremst er sehr gut). Es kommt ein ganz komisches Geräusch ("krrrrrrrr) und vibriert im Pedal....(Sorry für die schlechte Erklärung, nur weiß ich nicht wie ich das anders erklären soll )

    Kann es sein das ich beim wechseln der Antriebswellengelenke den ABS Sensor irgendwie beschädigt habe oder hat jemand ne Idee woran es sonst liegen kann?

    Bitte um Hilfe :wacko: ?(
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octarius, 20.03.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Blas mal den ABS Kranz mit Pressluft aus.
     
  4. #3 skodabauer, 20.03.2014
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.262
    Zustimmungen:
    196
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Das passiert ab und an mal. Meist wenn man etwas ruppiger arbeitet z.B. mit einem großen Hammer. Dann ändert sich der Abstand vom ABS-Sensor zum Sensorring. Der Sensor ist ja nur gesteckt. Also den einfach rausziehen und neu einstecken. Dann sollte alles klar sein.

    mobil geschrieben
     
Thema:

Probleme beim bremsen

Die Seite wird geladen...

Probleme beim bremsen - Ähnliche Themen

  1. Probleme Getriebe?

    Probleme Getriebe?: Hallo Leute, seit einigen Wochen habe ich vermeintliche Probleme mit dem Getriebe meines Octavias. 1. Symptom: Das Fahrzeug ist Kalt, da es z.B....
  2. Bremsen quietschen

    Bremsen quietschen: Guten Abend zusammen, kurze Frage ob ich das Eurer Meinung nach abklären sollte oder nicht. Seit ca. vier Wochen quietscht es beim Bremsen mit...
  3. Octavia III CRC-Fehler beim Entpacken von Update

    CRC-Fehler beim Entpacken von Update: Hallo, ich wollte meine Navigationssoftware updaten, da mir mein Händler die Vorgängerversion gegeben hat. Jetzt kommt beim Update immer wieder...
  4. Der Combi wurde mit falschem Radio (dem kleinen) geliefert... Nachrüstung ohne Probleme möglich?

    Der Combi wurde mit falschem Radio (dem kleinen) geliefert... Nachrüstung ohne Probleme möglich?: Huhu, ich habe mir eine Skoda Fabia Combi style edition bestellt. Nach 5 Monaten hätte ich ihn heute haben können... nur hat er jetzt das kleine...
  5. Xenon fleckig ! Kann man beim Einbau was falsch machen ?

    Xenon fleckig ! Kann man beim Einbau was falsch machen ?: Hallo Superb-Gemeinde, ich habe wegen nem Frontschaden einen neuen linken Bi-Xenon Scheinwerfer bekommen und bei der Gelegenheit auf beiden...