Probleme beim Autoradioeinbau

Diskutiere Probleme beim Autoradioeinbau im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi, bin neu hier im Forum! Habe mir letzte Woche endlich meinen langersehnten Wunsch erfüllt & mir einen schwarzen Fabia TDI PD gekauft. Mein...

  1. maxxed

    maxxed Guest

    Hi,
    bin neu hier im Forum! Habe mir letzte Woche endlich meinen langersehnten Wunsch erfüllt & mir einen schwarzen Fabia TDI PD gekauft.
    Mein Problem ist: habe einen Sony Autoradio eingebaut -habe sämtliche Anschlüsse überprüft - alles OK (Strom, Masse, etc.). Nur leider funktioniert er nicht (ausser das ich er mir die CD auswirft - ansonsten tut sich nix!
    Wer kann mir weiterhelfen?
    lG aus Österreich

    Maxxed
     
  2. #2 KleineKampfsau, 10.01.2003
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.134
    Zustimmungen:
    190
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Hi Maxxed,

    willkommen in unserer Community und Glückwunsch zur Kaufentscheidung.

    Wenn nicht das serienmäßige Radio genutzt wird, ist die Steckerbelegung zu ändern. Mit der :suche: Suchfunktion diesen Forums wirst Du im Forum Car-Entertaiment fündig.

    Zudem findest Du hier die Iso-Steckerbelegung:

    http://www.billigerdrucken.de/fabiaclub/forum/links.php?do=jump&linkid=28&sid=

    Andreas :headbang:
     
  3. #3 son_geko, 02.02.2003
    son_geko

    son_geko

    Dabei seit:
    19.09.2002
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfsberg / Kärnten / Aus
    hmm... hast du zufällig das Sony CDX-700X? (des mit dem Ovalen Display??)

    Bei mir verschwindet auch alle 2-3 Monate auf einmal der normale TUNERmodus des Radios, d.h. ich kann nur mehr CD hören. Der Fehler kann aber durch das Drücken der RESET Taste behoben werden!!

    btw. Wenn ich schon dabei bin... was könnte der Fehler für das Problem mit dem Radio sein? (auf einmal, nach dem Einschalten der Zündung, geht nichts mehr...)
     
  4. #4 mr_squash, 04.02.2003
    mr_squash

    mr_squash Guest

    Hallo erstmal,

    schön das ich nicht alleine bin. Ich habe schon an mir selbst gezweifelt was die Probleme mit meinem Autoradio angeht. Also folgendes:
    Ich habe seit ein paar Wochen einen Fabia und habe kurz nach dem Kauf mein bisheriges Autoradio (Kenwood KDC3090R) eingebaut. Natürlich habe ich mir vorher aus dem Forum die ISO-Steckerbelegung besorgt, alles lief auch wunderbar. Nach ein paar Tagen ging dann zwar noch das Display des Radios nach Einschalten der Zündung an, ich konnte aber keine Taste mehr bedienen. Der CD-Player dudelte automatisch los, alles andere war außer Funktion. Ich habe diesen Fehler auch durch Drücken der Reset-Taste nicht beheben können. "Verdammt !" dachte ich, nach einigem Hin- und Herprobieren habe ich es dann zur Reparatur eingeschickt. Als ich nach ein paar Tagen in der Werkstatt anrief um mich zu erkundigen, sagte man mir das Radio würde einwandfrei funktionieren :verwirrt:. Ich warte jetzt täglich darauf, dass die Werkstatt es zurück schickt. Was mache ich falsch ???`:grübel:. Die Steckerbelegung ist einwandfrei in Ordnung !

    Wer weiß Rat ???

    Beste Grüße
     
  5. harvey

    harvey Guest

    Was sonst noch so stören kann:
    - CAN-Bus liegt noch an
    - Beleuchtungseingang mag Dein Radio nicht

    Ich würde vom Minimum ausgehen und alles bis auf Masse, Dauerplus, Schaltplus und Schaltausgang (für Phantomspeisung - in der Hoffnung Du hast sie nachgerüstet) abklemmen.

    Harvey :schlumpf:
     
  6. #6 cybergod, 04.02.2003
    cybergod

    cybergod

    Dabei seit:
    18.11.2002
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Superb III Style Limo 1.4 TSI (150 PS)
    Werkstatt/Händler:
    Hier und da...
    Kilometerstand:
    20000
    Hi maxxed!
    Hm, das klingt jetzt vielleicht blöd, aber hast Du bei Deinen Fabi schon mal die Zündung betätigt und dann das Radio angemacht? Habe mir nämlich vor ein paar Monaten übers Internet ein JVC KD-SH 909 bestellt und als es ankam natürlich direkt eingebaut. Beim ersten einschalten kam zuersteinmal eine Schreckminute, denn nichts passierte wenn ich den POWER-Knopf betätigt hab. Bei Auswerfen der CD hat das Radio allerdings auch keine Probleme gemacht. Nachdem ich die Zündung betätigt hab, war das Problem jedoch aus der Welt!! Ich hoffe bei Dir ist die Problemlösung auch so einfach wie bei mir....

    Gruß,
    Cybergod
     
  7. #7 fabianewbie, 04.02.2003
    fabianewbie

    fabianewbie Guest

    @ cybergod

    hab mir auch das SH909R gekauft und steh jetzt vor dem Problem das Ding vernünftig reinzukriegen. Wär nett wenn du mal ´n paar Tips geben könntest.

    MfG Martin
     
Thema:

Probleme beim Autoradioeinbau

Die Seite wird geladen...

Probleme beim Autoradioeinbau - Ähnliche Themen

  1. Steuerung Schiebedach über FB beim S3 Combi

    Steuerung Schiebedach über FB beim S3 Combi: Hallo, ist jemandem schon negativ aufgefallen, daß das Schiebedach beim S3 nicht mehr mit der FB gesteuert werden kann? Weit aus dümmer ist...
  2. HILFE! Nach wechseln der Steuerkette laufend Probleme mit dem Motor!

    HILFE! Nach wechseln der Steuerkette laufend Probleme mit dem Motor!: Hallo ... Ich fahre einen Oktavia 1Z 2.0 FSI BJ11/2006 limosine mit 175500km Ich habe vor 3Wochen meine Steuerkette+Versteller und gleich...
  3. Anhängelast beim 7-Sitzer

    Anhängelast beim 7-Sitzer: Hallo zusammen, ich stehe gerade kurz vor der Bestellung eines Kodiaq mit dem 190PS-Diesel, 4x4 und DSG und muss 2,5 Tonnen Anhängelast ziehen...
  4. Octavia II Ersatz für Cruise - MP3 kratzt, Bluetooth-Probleme

    Ersatz für Cruise - MP3 kratzt, Bluetooth-Probleme: Hi Community, mein erster Post hier. Mein Auto: Skoda Octavia II 06/2008 mit Cruise-Radio. Mein Problem ist folgendes: Seit einiger Zeit hat...
  5. Benzin läuft beim volltanken raus

    Benzin läuft beim volltanken raus: Seit dem letzten volltanken (hab davor auch immer vollgetankt) läuft aus der rechten Seite irgendwo Benzin raus. Hatte den Tankeinfüllstutzen...