Probleme beim anfahren nach Motorstart

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von KaLaeu, 07.05.2008.

  1. KaLaeu

    KaLaeu

    Dabei seit:
    17.09.2005
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Luckenwalde
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi S3 2.0 TDI CR
    Kilometerstand:
    1200
    Hallo alle zusammen,

    ich habe das Problem dass mein Fabia(BJ 2002, 1.4 16V 75 PS) nach dem Starten beim anfahren fast absäuft und die Drehzahl trotz durchtreten des Gaspedals auf 600 sinkt.
    Anfahren ist kaum möglich, da er dabei schnell ausgeht. Nach 10-20 Sec. anfahrversuch läuft er wieder wie gewohnt und macht keine Probleme mehr, bis ich ihn wieder
    ausgemacht habe und wieder starten will.

    Im Fehlerspeicher ist nichts, Temperaturfühler ist schon getauscht, an den Drosselklappen war die Werkstatt auch schon dran.

    Habt ihr ne Idee???
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wombat13, 07.05.2008
    wombat13

    wombat13

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ABG 04600 Altenburg D
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1,4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Skoda AH H
    Kilometerstand:
    75000
    Lass doch mal den Luftmengenmesser checken, vielleicht ist der verkeimt. Aber normaler Weise wird das im Fehlerspeicher angezeigt. Das Problem bei den ersten Fabias ist, das die Motorelektronik hypernervös reagiert. Wie gesagt, ich würde auf den Luftmengenmesser tippen.
     
  4. #3 fire911, 07.05.2008
    fire911

    fire911

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eichsfeld/Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Compfort 1.9 TDI 96kw, BJ 2004
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Funke Gernrode
    Kilometerstand:
    270400
    Könnte vieleicht die Kaltstartautomatik (oder wie das Ding heißt) sein, das hatte ich mal bei einem Passat.
     
  5. KaLaeu

    KaLaeu

    Dabei seit:
    17.09.2005
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Luckenwalde
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi S3 2.0 TDI CR
    Kilometerstand:
    1200
    Also ich war mal wieder bei den freundlichen, und hab die Zündkerzen tauschen lassen.
    Wegen dem Fehler haben die die Drosselklappe gereinigt und neu eingestellt aber diesmal hats leider nicht ´geholfen.

    Die Werkstat tippt nun darauf, das Drosselklappengehäuse zu tauschen (350 €) aber ich find, dafür das die nicht wissen
    obs hilft ist der Preis ziemlich heftig oder?
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Probleme beim anfahren nach Motorstart

Die Seite wird geladen...

Probleme beim anfahren nach Motorstart - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  2. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  3. 3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen

    3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen: Hallo zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir helfen... Habe seit gestern Abend das Problem, dass wenn ich Kurven schnell fahre...
  4. Felgen zerkratzt beim Reifenwechsel?

    Felgen zerkratzt beim Reifenwechsel?: Hab heute meine Felgen gereinigt, um sie danach zu imprägnieren. Dabei ist mir aufgefallen, dass der Rand voll so schwarzem Schmierkram war -...
  5. Leichte Vibrationen beim beschleunigen bis ca. 100kmh und aufwärts weg

    Leichte Vibrationen beim beschleunigen bis ca. 100kmh und aufwärts weg: Hallo zusammen, Habe netzt einen "neuen" Superb Bj 2012. Beim Abholen auf dem Heimweg ist mir das erst garnicht aufgefallen, da ich dachte ich...