Probleme Anhängerlast Superb 2,5 TDI bj.7/2007

Diskutiere Probleme Anhängerlast Superb 2,5 TDI bj.7/2007 im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, stehe kurz vorm Abschluß eines Superb 2,5 TDI kaufes. Brauche ihn zum Wohnwagen ziehen. Im Fahrzeugbrief steht nur 1600 kg. Keine angaben...

  1. #1 Van Diesel, 02.05.2010
    Van Diesel

    Van Diesel

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deep of Bavaria
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Kombi 1,6 TDI DSG Green Tec
    Kilometerstand:
    520
    Hallo,
    stehe kurz vorm Abschluß eines Superb 2,5 TDI kaufes.
    Brauche ihn zum Wohnwagen ziehen. Im Fahrzeugbrief steht nur 1600 kg. Keine angaben wieviel z.b. bei 12% steigung.
    Mein Wowa hat leer 1600 kg und 100er Zulassung. Bekomme ich Probleme ?
    Kann mir jemand weiterhelfen, binn neu hier im Forum.
    Danke Robert
    :?: :!: :!: :!:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 scroll tdi, 02.05.2010
    scroll tdi

    scroll tdi Guest

    na glaube die 100 darfste nicht fahren da 20% Abgewichtet werden muss.... na ja es darf halt nicht mehr als 1600kg am der AHK ziehn. Plus noch die 75kg Stützlast...das Gewicht was auf die AHK drückt wird abgezogen...schwierig dein Wohnwagen ist zu groß wenn die Bullen kommen darfst nimmer weiterfahren. Aus das Gesamtgeweicht deines Zuges beachten! Den Wohnwagen kannst nur Leer fahren.
     
  4. #3 Van Diesel, 02.05.2010
    Van Diesel

    Van Diesel

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deep of Bavaria
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Kombi 1,6 TDI DSG Green Tec
    Kilometerstand:
    520
    Danke für die schnelle Antwort.
    Warum darf so ein Flagschiff wie Superb nicht mehr ziehen. Es können kleinerre Fahrzeuge teilweise 1700 kg ziehen.
    Ich habe irgendwo gelesen das mann bei manchen Fahrzeugen die Anhängerlast höher setzen darf.(fürs Geld geht anscheinend alles) Ein beispiel ist Toyota RAV 4.
    Ob so etwas bei Skoda auch geht? ?(
     
  5. #4 scroll tdi, 03.05.2010
    scroll tdi

    scroll tdi Guest

    na ja meine Erfahrung von wissen bei LEUTEN die einen Wohnanhänger haben ist eben auch nur Halbwissen. Ja die 1600kg sind wenig. da müsstest den Tüv fragen der gibt eigentlich auch gute Auskunft.
    Wobei TÜV und STVO Straßenverkehrsordung getrennt beachten musst.
    So grob gesagt, je schwerer dein Auto umso mehr kannst ziehen.
    Das hängt von den Bremsen des Autos ab und eben von der Kontrouktion wie die AHK befestigt ist. (Stützlast wirst 75kg)haben
    Ebenso sollte dein Auto immer schwerer sein als die zu Anhängende Last. Kenn jetzt dein Leergewicht vom Superb nicht. Aber der ist ja nur auf dem Passat Gestell aufgebaut.. Nicht umsonst kaufen die Leut mit großem Wohnanhänger sich einen Jeep, teilweise gibts Gelädnewagen die dürfen mehr als das Eigengewicht anhängen. Nur der ADAC rät davon ab. Bsp Auto wiegt 2t und darf 2,3t anhängen.
    Ein weitere Punkt ist dann die Achslast vom Auto die auch nicht überschritten werden darf.. Falls jetzt den Kofferraum belädst und mit den Kids in den Urlaub düsen willst... vollgepackter superb. Wenn ne kontrolle kommt darfst nimmer weiterfahren wenn überladen bist...
    Eine Begrenzung mit Steigung hast du nicht da dein Motor stark genug ist....
     
  6. #5 scroll tdi, 03.05.2010
    scroll tdi

    scroll tdi Guest

    na ja meine Erfahrung von wissen bei LEUTEN die einen Wohnanhänger haben ist eben auch nur Halbwissen. Ja die 1600kg sind wenig. da müsstest den Tüv fragen der gibt eigentlich auch gute Auskunft.
    Wobei TÜV und STVO Straßenverkehrsordung getrennt beachten musst.
    So grob gesagt, je schwerer dein Auto umso mehr kannst ziehen.
    Das hängt von den Bremsen des Autos ab und eben von der Kontrouktion wie die AHK befestigt ist. (Stützlast wirst 75kg)haben
    Ebenso sollte dein Auto immer schwerer sein als die zu Anhängende Last. Kenn jetzt dein Leergewicht vom Superb nicht. Aber der ist ja nur auf dem Passat Gestell aufgebaut.. Nicht umsonst kaufen die Leut mit großem Wohnanhänger sich einen Jeep, teilweise gibts Gelädnewagen die dürfen mehr als das Eigengewicht anhängen. Nur der ADAC rät davon ab. Bsp Auto wiegt 2t und darf 2,3t anhängen.
    Ein weitere Punkt ist dann die Achslast vom Auto die auch nicht überschritten werden darf.. Falls jetzt den Kofferraum belädst und mit den Kids in den Urlaub düsen willst... vollgepackter superb. Wenn ne kontrolle kommt darfst nimmer weiterfahren wenn überladen bist...
    Eine Begrenzung mit Steigung hast du nicht da dein Motor stark genug ist....
     
  7. #6 LuckyMan, 03.05.2010
    LuckyMan

    LuckyMan

    Dabei seit:
    28.11.2004
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Impuls Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Habinghorst
    Kilometerstand:
    57100
    Ob du 100 fahren darfst hängt nicht von der Anhängelast ab...sondern lediglich vom Gesamtgewicht des Wohnwagens und dem Leergewicht des Superb...

    Und dein Wohnwagen hat wirklich 1600 KG leer? Was für ein Wohnwagen ist das denn wenn ich fragen darf??

    Ansonsten würde ich sagen, dass du diesen Wohnwagen wirklich nur ziehen darfst wenn er leer ist...also würde ich ein anderes Zugfahrzeug empfehlen...
     
  8. Koppe

    Koppe

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Worms 67549
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.8 V6 L&K
    Kilometerstand:
    156000
    Du kannst dein Skoda auch auflasten lassen, hat n Kumpel mit seinem A4 auch gemacht, nur wie das geht bzw was für kreterien erfüllt werden müssen weiß ich leider nicht.

    Ich glaub das Thema hatten wir aber schonmal vor langer Zeit, kannst ja mal gucken ob du was in der Suche findest.

    z.B. hier anhängelast erhöhung???!!
     
  9. #8 Van Diesel, 03.05.2010
    Van Diesel

    Van Diesel

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deep of Bavaria
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Kombi 1,6 TDI DSG Green Tec
    Kilometerstand:
    520
    Konte mich nicht früher melden- Internetausfall.
    Ja es ist halt ein kleines Problem mit dem WoWa. Es ist ein Knaus 500. 7,17m lang 1600 kg schwer im leerzustand und 100kg Achslast.
    Habe ihn mir Seat Alhambra 1,9 tdi und 116 PS gezogen ohne große Probleme. Naja wenn ich alles im Auto unterbringe und ihn leer ziehe, dann müste es gehen.
    Oder verkaufen und leichteren kaufen.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 LuckyMan, 04.05.2010
    LuckyMan

    LuckyMan

    Dabei seit:
    28.11.2004
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Impuls Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Habinghorst
    Kilometerstand:
    57100
    Öhhm...bei dem Gewicht bist du 100% sicher???

    Wir ziehen einen 450er-Wilk und haben ein Leergewicht von ca. 1050 KG...zulässiges Gesamtgewicht 1500 KG...dass die 50 cm sooooviel ausmachen sollen kann ich eigentlich nicht glauben. In den Papieren steht immer nur das zulässige Gesamtgewicht...ein Leergewicht ist nicht eingetragen.
     
  12. #10 klaus1201, 04.05.2010
    klaus1201

    klaus1201

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Ich wuerd den Wohnwagen auch mal wiegen lassen.
    Hab mal in ner Reportage gesehen da haben die einem den ganzen Wohnwagen komplett ausleeren lassen und trotzdem war er immer noch zu schwer.
    So wie bei vielen Autos hat dort die Angabe vom Leergewicht nicht gestimmt .....

    Wenn er darueber ist wuerd ich das mit dem Kauf bleiben lassen, beim Passat hat der 4x4 mehr ziehen duerfen,
    macht damit auch bestimmt mehr Spass wenn man damit auf rutschigem Untergrund den Wohnwagen rausziehen muss.
     
Thema: Probleme Anhängerlast Superb 2,5 TDI bj.7/2007
Die Seite wird geladen...

Probleme Anhängerlast Superb 2,5 TDI bj.7/2007 - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Elektronik der Anhängerkupplung

    Probleme mit Elektronik der Anhängerkupplung: Hallo, ich hoffe ich könnt mir weiterhelfen. Ich weiß langsam nicht mehr weiter. Ich habe mir vor über einem Jahr eine abnehmbare...
  2. Superb 1.8 TSI Ölverlust am Turbolader

    Superb 1.8 TSI Ölverlust am Turbolader: Hallo Zusammen, seit ca. einer Woche verliert mein Superb Motoröl und hinterlässt natürlich unschöne Flecken hier und überall. Also ab zur...
  3. Probleme mit waeco mt-200 für zv

    Probleme mit waeco mt-200 für zv: Guten Tag Hab seit kurzen einen octavia 1 Bj. 2000 Und wollte nun die waeco an die vorhandene zv anschließen Strom und blinke hat alles super...
  4. Problem mit Rückwärtsgang Rapid 1.2 TSI BJ 2016

    Problem mit Rückwärtsgang Rapid 1.2 TSI BJ 2016: Hallo zusammen, mein Name ist Michael und bin so zusagen ein Frischling hier im Forum. Seit Anfang des Jahres darf ich mich stolzer Besitzer...
  5. Ölsorte / Bezeichnung Superb 3V; Bj. 10/16, 190 PS, Diesel, Schalter

    Ölsorte / Bezeichnung Superb 3V; Bj. 10/16, 190 PS, Diesel, Schalter: Hallo, kann mir bitte Jemand die Ölsorte für meinen Motor nennen? (.... bevor ich beginne, in der Bedienungsanleitung zu suchen ...) Danke im...