Probleme am neuen Kamiq (Sammelthread)

Diskutiere Probleme am neuen Kamiq (Sammelthread) im Skoda Kamiq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; :thumbup: Ja,hast schon recht mit dem Ganzen !!! Übrigens, denke mal, falls die Grünen im Sept. an die Macht kommen, ist das Erste, was fallen...
Hollowman@
Dabei seit
12.11.2020
Beiträge
74
Zustimmungen
13
Bedanke dich bei der EU, bei den Grünen und all denen, die mit dem Abgaswahn solchen Schwachsinn provozieren - im September hast du wieder die Chance dazu. Leider hat der private Autofahrer keine Lobby und dient nur als Melkkuh - selbst wenn der CO2-Gewinn gesamtheitlich nicht meßbar ist. Andere Sparten mit entsprechender - von Mutti mit gezüchteter - Lobby oder andere EU Länder scheren sich da einen Dreck drum - da wird Kohle verstromt und D kauft den dann. Aber E-Autos sind ja sooooooowas von umweltfreundlich.
:thumbup: Ja,hast schon recht mit dem Ganzen !!!
Übrigens, denke mal, falls die Grünen im Sept. an die Macht kommen, ist das Erste, was fallen soll, die unbegrenzte Freiheit mit dem Tempo auf Autobahnen. Mir schwant schon Grünes....:cursing:
 

Gast107399

Guest
einfach eine Batterie mit höherer Kapazität verbauen, um diese Vorgaben ohne große Einschränkungen erfüllen
In der Theorie schon - in der Praxis ist das aber mehr Platzbedarf, mehr Gewicht und höhere Kosten.

Am einfachsten normales Batteriemanagement mit 90% Ziel und wenn da tatsächlich Rekuperationsenergie nicht geladen werden kann, dann ist das eben so. Es muss praxistauglich sein.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Hollowman@
Dabei seit
12.11.2020
Beiträge
74
Zustimmungen
13
Heute mal was Neues!!!!
Hatte heute auf einer Rückfahrt das Problem, dass mein Radio und auch die Medienwiedergabe streikte. Das Radio hat mal mehrere Sekunden die Wiedergabe gestartet, urplötzlich ein Stottern und absolute Funkstille. Das gleiche mit meinen MP3 Musikdateien.
Ein-Aus geschaltet und Wiedergabe für Lautstärke verändert. Es war nicht möglich, eine vernünftige soundwiedergabe zu starten. Habe in den Klangeinstellungen hin-und herprobiert. NICHTS hat geholfen.
Bis ich zu guter Letzt die Idee hatte, da irgendwo gelesen, einen RESET zu machen! Habe also am Infotainment den EIN/AUS- Knopf für 10 sek. gehalten. Infotainment ist runtergefahren,also ausgeschaltet und selbsttätig wieder eingeschaltet. Ergebnis: Prompt war ALLES wieder im Reinen !!:D?(
Das kanns ja aber nicht sein,oder ?
hoffentlich passiert das mir nicht jede Woche; wie gesagt, zum ersten Mal passiert..... Kenne ich bisher von keinem meiner Vorgänger .
 

Skodianer90

Dabei seit
24.09.2020
Beiträge
38
Zustimmungen
7
Ort
Hörsching
Fahrzeug
Kamiq Monte Carlo 1,0 TSI 81kW ; Stahlgrau
Hatte jemand von euch schon mal wer das Problem dass er keinen Ton gehört hat? SO bei mir heute weder wenn ich im Radio war noch wenn ich Mediendateien abgespielt habe ?!
 

Skodianer90

Dabei seit
24.09.2020
Beiträge
38
Zustimmungen
7
Ort
Hörsching
Fahrzeug
Kamiq Monte Carlo 1,0 TSI 81kW ; Stahlgrau
Zur Info Auto jetzt nochmal neu gestartet Radio ging problemlos.
 

Badisch

Dabei seit
08.12.2020
Beiträge
272
Zustimmungen
157
Hatte es zwei, dreimal nach dem Losfahren, wenn du schon auf der Strasse bist ist Neu starten ungeschickt.😐
Bei mir hat es geholfen von Medienwiedergabe auf Radio zu wechseln und wieder zurück dann gings wieder.
Hin und wieder wollte er auch das Lied nicht mehr wechseln, hier hat geholfen den 2ten USB auszuwählen und auch wieder zurück auf den ersten. Solange es so bleibt kann ich mit leben.
 

Skodianer90

Dabei seit
24.09.2020
Beiträge
38
Zustimmungen
7
Ort
Hörsching
Fahrzeug
Kamiq Monte Carlo 1,0 TSI 81kW ; Stahlgrau
@Gast107399 habe das Amundsen.

Neu Starten des Amundsen geht während dem Fahren auch.
Bei mir half nichts wechselte von Radio zu Medien und wieder zurück nirgendwo kam ein Ton.

Nach 2 Stunden in der Arbeit mal das Auto nochmal gestartet, dann ging es wieder.
Sonst wäre ein Anruf beim Freundlich nötig gewesen.
 

misko12

Dabei seit
26.03.2016
Beiträge
32
Zustimmungen
4
- Störung Light Assist Fehlermeldung (immer noch vorhanden trotz Software Update beim Händler)
Fehlermeldung erscheint, wenn der Light Assist aktiviert wird. (Beim nächsten Motorstart blinkt die Meldung dann auf)
Gibt es dazu ein Update zur Fehlerursache bzw. deren Behebung? Meine Werkstatt ist in Kontakt mit Skoda, allerdings leider bisher erfolglos ...
 
rikkert

rikkert

Dabei seit
05.06.2015
Beiträge
344
Zustimmungen
110
Fahrzeug
S3 Combi Sportline 272 PS TSI DSG 4x4 Dragon Skin
Kilometerstand
15500
Hatte jemand von euch schon mal wer das Problem dass er keinen Ton gehört hat? SO bei mir heute weder wenn ich im Radio war noch wenn ich Mediendateien abgespielt habe ?!
Witzig, heute auch gehabt. Ich fahre los und habe Ton.
Aufeinmal ein Knall, als wenn eine Box oder der Subwoofer platzt (sehr gedämpft) und dann kein Ton mehr.
Garnichts. Infotainment Reset hat nicht geholfen :(
 
Hollowman@
Dabei seit
12.11.2020
Beiträge
74
Zustimmungen
13
Witzig, heute auch gehabt. Ich fahre los und habe Ton.
Aufeinmal ein Knall, als wenn eine Box oder der Subwoofer platzt (sehr gedämpft) und dann kein Ton mehr.
Garnichts. Infotainment Reset hat nicht geholfen :(

Kenne ich auch! Kein Sound und dieser plötzliche Knall, das Du denkst, der Sub explodiert gleich. Nur bei mir hat ein RESET des Infotainment geholfen.
Ansonsten: Denke mal, am nächsten Tag war wieder alles im Lot,oder!!?
 
rikkert

rikkert

Dabei seit
05.06.2015
Beiträge
344
Zustimmungen
110
Fahrzeug
S3 Combi Sportline 272 PS TSI DSG 4x4 Dragon Skin
Kilometerstand
15500
Jap, genau. Heute war wieder alles im Lot. Aber seltsam ist das schon. Sollte man das dem Freundlichen mal vortragen? Gibts da ne Rückruf Aktion oder so?
 
Hollowman@
Dabei seit
12.11.2020
Beiträge
74
Zustimmungen
13
Keine Ahnung !?(
Ich habe mir einen Spickzettel gemacht und notiere dort die kleinen Mängel; werde nicht wegen jeder Kleinigkeit beim Freundlichen vorpreschen. Manche dieser Unfreundlichkeiten erledigen sich irgendwann auch selbst ! Eben durch updates oder Ähnlichem.
 
piqati

piqati

Dabei seit
07.03.2020
Beiträge
145
Zustimmungen
86
Fahrzeug
Kamiq Monte Carlo 1.5 TSI
Jap, genau. Heute war wieder alles im Lot. Aber seltsam ist das schon. Sollte man das dem Freundlichen mal vortragen? Gibts da ne Rückruf Aktion oder so?
Das mit dem Knall der Lautsprecher hatte ich ja bereits im Post #148 "Soundcrash" beschrieben. Tatsächlich hatte ich dieses Phänomen seither nicht mehr. Ob dies durch ein Software-Update behoben wurde kann ich leider nicht beurteilen. Der Tonausfall (egal ob beim Radio oder Musikstick) habe ich dagegen beinahe einmal pro Woche. :thumbdown: Wenigstens hilft der Reset des Infotainments, auch während der Fahrt. Ist aber mehr als ärgerlich und ganz sicherlich NICHT "Stand der Technik". :D
Ich befürchte allerdings, dass da ein Besuch beim Freundlichen gar nichts bringt, denn mangels der Möglichkeit eines Vorführeffekts, wird der auch nur mit den Schultern zucken und uns wieder vom Hof schicken. Und ne Rückrufaktion wird es dazu genauso wenig geben.
Ich wiederhole mich ja ungern, aber wer weiß, unter welchem Druck und mit welchem Personal heute in der Automobilbranche Software entwickelt wird, darf sich wirklich über gar nichts mehr wundern. Und bevor die "Künstliche Intelligenz" nicht soweit fortgeschritten ist, dass die Software sich selbst weiterentwickeln und verbessern kann, solange wird es definitiv nicht besser.
Aber um das Ganze positiv abzuschließen, hab ich noch nen echt guten Filmtipp aus den 90ern: "Screamers" (Sci-Fi-Film aus Kanada) zum Thema "Künstliche Intelligenz". Wirklich sehr zu empfehlen! :thumbsup:
 

Sawin

Dabei seit
21.09.2019
Beiträge
55
Zustimmungen
13
Fahrzeug
Skoda Kamiq Style 1.0 TSI DSG
Der Tonausfall (egal ob beim Radio oder Musikstick) habe ich dagegen beinahe einmal pro Woche. :thumbdown: Wenigstens hilft der Reset des Infotainments, auch während der Fahrt. Ist aber mehr als ärgerlich und ganz sicherlich NICHT "Stand der Technik". :D
Ist bei fast genauso. Der Ton geht aus und nach ca. 30-60 sec. schaltet sich das Amundsen aus und fährt von selbst wieder hoch. Manchmal passiert das alle 15 min., manchmal überhaupt nicht. Habe mal ein Video davon gemacht und es meinem Freunlichen geschickt. Der Kamiq steht jetzt seit gestern bei Skoda. Mal sehen ob sie was finden und ob sie was machen können.
 
piqati

piqati

Dabei seit
07.03.2020
Beiträge
145
Zustimmungen
86
Fahrzeug
Kamiq Monte Carlo 1.5 TSI
Ist bei fast genauso. Der Ton geht aus und nach ca. 30-60 sec. schaltet sich das Amundsen aus und fährt von selbst wieder hoch. Manchmal passiert das alle 15 min., manchmal überhaupt nicht. Habe mal ein Video davon gemacht und es meinem Freunlichen geschickt. Der Kamiq steht jetzt seit gestern bei Skoda. Mal sehen ob sie was finden und ob sie was machen können.
Na dann drücke ich Dir fest die Daumen! 8) Halt uns bitte auf dem Laufenden, ob und was dabei rausgekommen ist. Bin ich echt gespannt. :D
 

Kamiqmib3

Dabei seit
02.06.2021
Beiträge
8
Zustimmungen
1
Ist schon sehr unschön das ein System wie das MIB 3 mit diversen Fehlern (nicht nur bei Skoda sondern im VW Konzern) an Kunden ausgeliefert wird und in den Werkstâtten keine Lösung angeboten werden kann.
Habe im Amundsen auch Probleme mit einem nicht funktionierenden Shop oder das ich die Funktion "Nutzerverhalten lernen" im Navi nicht aktivieren kann. Da ist ja der Ausfall des gesamten Ton's ab und zu schon fast eine Bagatelle. Da wird wohl nach dem Management by Prinzip "Management by Banane - reift beim Kunden entwickelt"
;-(
 
Zuletzt bearbeitet:

Sawin

Dabei seit
21.09.2019
Beiträge
55
Zustimmungen
13
Fahrzeug
Skoda Kamiq Style 1.0 TSI DSG
Nutzerverhalten lernen funktioniert schon von Anfang an bei mir nicht. Wetter und Nachrichten App sind seit dem 10.06.2021 abgelaufen ( ein Jahr alt). Lohnt sich auch nicht zu verlängern. Kalender App konnte ich nur installieren, wenn ich das Handy als Wlan HotSpot benutzt habe. Traffication App installiert, allerdings noch keine Meldungen bekommen. Weiss also nicht so recht, ob sie wirklich funktioniert.
 

Kamiqmib3

Dabei seit
02.06.2021
Beiträge
8
Zustimmungen
1
Danke für die Antwort, ich wäre ja froh wenn der Shop überhaupt gehen würde und ich Wetter, Nachrichten....... installieren könnte. Ich sehe in den Benachrichtigungen das 3 Aplikationen zur Installation bereit stehen.
Der Shop hängt sich aber wenn ich die Installations starte mit der Meldung "Aktivierung läuft" auf ;-(
 
CaptainGreybeard

CaptainGreybeard

Dabei seit
07.08.2019
Beiträge
102
Zustimmungen
57
Ort
Rheinland
Fahrzeug
Skoda Kamiq 1.0 TGI
Habe es heute wieder erlebt, dass ich die Fahrertür meines Kamiq per Handkontakt nicht öffnen konnte. Musste den Schlüssel verwenden.

Oh mein Gott, wie schrecklich ist das denn! 😱

Du musstest also allen Ernstes den Schlüssel benutzen? Wie hast du das bloß überlebt? Du musst ja einen einen eisernen Willen haben, dich selbst von den widrigsten Umständen nicht umwerfen zu lassen! Keine Ahnung, ob ich eine so bedrohliche Situation derartig brillant gemeistert hätte. 🤪

Dagegen nehmen sich die Fehler meines Kamiq völlig bescheiden aus:
Von Anfang September 2020 bis Ende Mai 2021 kam es vermehrt zu Problemen mit dem Bolero-Infotainmentsystem: Abstürze mitten im Radiobetrieb, Fehlfunktionen im Zusammenhang mit Android Auto und Google Maps, Ausfall der Rückfahrkamera und Probleme, den angeschlossenen USB-Speicherstick bei der Medienwiedergabe zu erkennen. Diese Probleme häuften sich mit zunehmender Nutzungsdauer. Im Oktober 2020 wurde zunächst die Rückfahrkamera getauscht, weil die angeblich die Fehlerursache sein sollte. Einige Tage lang lief das Bolero besser, dann war alles wieder beim alten.

Am 25.05.2021 hatte ich dann einen Termin bei meinem freundlichen Skoda-Händler. Es wurde ein Software-Update eingespielt. Seitdem scheint Ruhe eingekehrt zu sein. Ich hoffe, dass es jetzt auch so bleibt.

Ansonsten habe ich mit meinem Kamiq keine nennenswerten Probleme.


Übrigens, denke mal, falls die Grünen im Sept. an die Macht kommen, ist das Erste, was fallen soll, die unbegrenzte Freiheit mit dem Tempo auf Autobahnen. Mir schwant schon Grünes....:cursing:

Ja, mit der "Freiheit" zum grenzenlosen Rasen wird es dann wohl endlich vorbei sein, und das ist auch gut so. Vielleicht sollte es sich auch in den Auto-Foren mal herumsprechen, dass es kein verfassungsmäßiges Recht auf schrankenloses Rasen inkl. der Gefährdung von Leib und Leben anderer Verkehrsteilnehmer gibt. :thumbup:
 
Thema:

Probleme am neuen Kamiq (Sammelthread)

Sucheingaben

skoda kamiq

,

skoda kamiq probleme

,

skoda kamiq fehler

,
kamiq probleme
, kamiq skoda, skoda led-scheinwerfer erfahrung www.skodacommunity.de, www.skoda kamiq.de, kamiq Aktualisierung ewig, acc beim kamiq nachrüsten, www. problem antriebswellen skoda kamiq de. , fehler kamiq, probleme skoda karoq 1 5tsi, skoda kodiaq 1 5 tsi krankheiten, skoda Kamiq technik, kamiq navigation ohne funktion, probleme mit 1.5 tsi 2020, Skoda Kamiq ohne getönte Scheiben ??, erfahrungen skoda kamiq klimaanlage, Skoda kamiq ist nicht online , Skoda kamiq geht nicht online, skoda kamiq mit handschaltung oder automatik?, www. skoda kamiq de. , skoda kamiq 1.5 tsi, sound kamiq monte carlo 1 5 tsi 6-gang 0-100, skoda 1.5 tsi probleme
Oben