Problem Start/Stopp Deaktivierung

Diskutiere Problem Start/Stopp Deaktivierung im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, Ich habe bei meinem 5E (BJ 2014, 2.0TDI 110kW, DSG) folgendes Problem. Ich bin ein ziemlicher Feind des S/S-Systems (habe schon...

lordunschuldig

Dabei seit
21.07.2017
Beiträge
221
Zustimmungen
94
Ort
88281 Schlier
Fahrzeug
Skoda Octavia 5E, 2.0TDI DSG Combi
Werkstatt/Händler
Kilgus Weingarten
Kilometerstand
198.000
Hallo zusammen,

Ich habe bei meinem 5E (BJ 2014, 2.0TDI 110kW, DSG) folgendes Problem.
Ich bin ein ziemlicher Feind des S/S-Systems (habe schon einige brenzlige Situationen beim einfädeln in den fließenden Verkehr deswegen erlebt) und deaktiviere es eigentlich jedes mal direkt nach dem Start per Tasterdruck.
In letzter Zeit kommt es aber vermehrt vor, dass dann nach 5 bis 10sek das System aber wieder aktiviert ist. Teils auch erst nach 15min.
Woran kann das liegen?
Habe auch schon was von dauerhaftem deaktivieren per VCDS gelesen, weiss aber nicht ob der tüv das so toll findet bei der nächsten Untersuchung

Gruß Tobi
 

chris193

Dabei seit
21.12.2014
Beiträge
5.809
Zustimmungen
1.906
Ort
D:\Sachsen\Leipzig
Fahrzeug
Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
Kilometerstand
28765
Die Automatik darf nicht dauerhaft deaktiviert werden, da sonst die Zulassung erlischt.

Würde mit dem Thema zum freundlichen Händler bzw. Werkstatt fahren. Oder halt selbst den Fehlerspeicher auslesen (lassen).
 

dathobi

Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.277
Zustimmungen
3.243
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
... wie manche auch verbotene Leuchtmittel „übersehen“, zumindest liest man das do in einschlägigen Threads.
 

matti2

Dabei seit
23.02.2007
Beiträge
1.136
Zustimmungen
127
Ort
Berlin
Fahrzeug
Scala1.0 / 85kW - vorher Rapid Limo, Roomster und Fabia 1 Combi Fahrer
Werkstatt/Händler
Auto(h)aus Europa
Kilometerstand
15.000
Das vorübergehende Deaktivieren der S/S Automatik hat weder den Verlust des Versicherungsschutzes noch das Erlöschen der Betriebserlaubnis zur Folge. Dieser Unsinn hält sich ja nun schon seit Jahren in einschlägigen Foren und kann Unter "Fake News" abgetan werden. Wie das System allerdings zu "brenzligen Situationen" beim einfädeln in den fließenden Verkehr führen soll, wäre bitte mal durch den TE eine Erklärung wert.
 

chris193

Dabei seit
21.12.2014
Beiträge
5.809
Zustimmungen
1.906
Ort
D:\Sachsen\Leipzig
Fahrzeug
Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
Kilometerstand
28765
Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Es ging dem TO nicht um das vorübergehende Deaktivieren, er möchte das S/S-System dauerhaft deaktivieren.
 

Montagsauto

Dabei seit
14.03.2017
Beiträge
1.707
Zustimmungen
398
Ort
LALALAND
Fahrzeug
Fabia 3 TSI 66 kw Joy Limo, Octavia 3 FL TDI 110 kw Drive Combi
Kilometerstand
31000/135000
brenzlige Situation z.B. stark frequentierte Autobahnausfahrten, ehe das System bereit ist, ist das nächste Fahrzeug da :-)
-tägliche Erfahrung -
 

Netwalker

Dabei seit
24.01.2014
Beiträge
39
Zustimmungen
0
Ich kann dir das Start-Stopp-Automatik-Memory-Modul von KFZ-Modul.com wärmstens empfehlen.
Hab ich selbst bei mir verbaut, funktioniert super und der TÜV kann auch nicht meckern da man das Modul bevor man zum TÜV fährt deaktivieren kann.
 

Killertomate

Dabei seit
14.06.2016
Beiträge
225
Zustimmungen
115
Ort
Schallstadt
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi 1,4 TSI DSG Style
Werkstatt/Händler
AH Sütterlin FR
Kilometerstand
24000
Wie das System allerdings zu "brenzligen Situationen" beim einfädeln in den fließenden Verkehr führen soll, wäre bitte mal durch den TE eine Erklärung wert.

Sehe ich auch so.
@lordunschuldig: Erklär mal.
 

Octipus

Dabei seit
26.08.2006
Beiträge
101
Zustimmungen
17
Ort
Nürnberg
Fahrzeug
Octavia III Combi RS TSI
Kilometerstand
65000
Also ich habe meinen Prüfer mal gefragt, ob er denn das Funktionieren von S/S kontrolliert. Und er meinte, was er denn machen solle, wenn die Rahmenbedingungen nicht passen (Temperatur, Batteriespannung). Dann schaltet sich der Motor nicht ab. Das kann er doch nicht beeinflussen. Und zum Warmfahren jedes zu prüfenden Autos hätte er gar nicht die Zeit.
 

dathobi

Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.277
Zustimmungen
3.243
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Und zum Warmfahren jedes zu prüfenden Autos hätte er gar nicht die Zeit.
Wenn ich ein Termin zur HU habe, dann kann es doch nicht sein das Motor soweit runterkühlt das hier das System nicht funktioniert,den der Wagen wird nicht stundenlang rumstehen, oder?
 

chris193

Dabei seit
21.12.2014
Beiträge
5.809
Zustimmungen
1.906
Ort
D:\Sachsen\Leipzig
Fahrzeug
Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
Kilometerstand
28765
Es gibt aber auch Leute wie mich, die das Auto zur Werkstatt bringen und die HU dort neben Reparaturen etc. machen lassen. Da kommt der GTÜ/DEKRA/TÜV Prüfer und gut ist.
 

PJM2880

Dabei seit
21.10.2003
Beiträge
2.581
Zustimmungen
342
Ort
Luxemburg; Esch-sur-Alzette
Fahrzeug
Superb 3V Limo 280PS 4x4 DSG
Werkstatt/Händler
Garage Serge Tewes
Kilometerstand
60000
Deaktivier das Ganze und gut ist es. Das fällt keinem Mensch auf, und wenn das Auto sagt dass die Bedingung zum Abschalten nicht erfüllt ist, dann glaubt der Prüfer das wohl auch weil er andere SAchen zu tun hat.

Also einfach VCDS ranhängen und den Spannungswert ändern lassen, fertig.
 

Tuba

Gesperrt
Dabei seit
12.07.2012
Beiträge
25.806
Zustimmungen
14.111
Ort
59071 Hamm
Fahrzeug
S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
Werkstatt/Händler
Gretenkort/Welver / Regett/Soest
Kilometerstand
48000
Das ist eine Aufforderung zur Steuerhinterziehung. Du machst Dich grade strafbar.
 

Tuba

Gesperrt
Dabei seit
12.07.2012
Beiträge
25.806
Zustimmungen
14.111
Ort
59071 Hamm
Fahrzeug
S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
Werkstatt/Händler
Gretenkort/Welver / Regett/Soest
Kilometerstand
48000
S/S ist eine Komponente zur steuerlichen EInstufung eines PKW. Hinlänglich bekannt.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Optisan

Dabei seit
20.09.2017
Beiträge
46
Zustimmungen
17
Fahrzeug
O3FL Drive - 2,0 TDI 6-DSG
Und ich mach mich jedes Mal strafbar, wenn ich die für die Fahrt ausschalte?
 
Thema:

Problem Start/Stopp Deaktivierung

Sucheingaben

start stop Vordermann

,

start stopp Automatik octavia 3 wann sollte es deaktiviert werden

,

start stop memorie tüv

,
skoda octavia 5e probleme start stopp
, skoda octavia 3 rs 2014 start stop zeichen, Citigo Start/Stop deaktivieren
Oben