Problem: Standheizung geht nicht an

Diskutiere Problem: Standheizung geht nicht an im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Skoda-Freunde! Ich habe seit kurzem einen (gebrauchten, 3 Jahre alten) Skoda Octavia II 1.8L TSI mit (werkseitig?) eingebauter Standheizung...

  1. #1 dwain1981, 25.01.2012
    dwain1981

    dwain1981

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi, 1.8L 118kW TSI
    Hallo Skoda-Freunde!

    Ich habe seit kurzem einen (gebrauchten, 3 Jahre alten) Skoda Octavia II 1.8L TSI mit (werkseitig?) eingebauter Standheizung (ohne FB).

    Fehler:
    Wenn ich versuche die Standheizung einzuschalten, leutet die LED kurz auf und geht dann einfach wieder aus... ansonsten passiert nix!?

    Ich hab versucht an der Temp/Lüftung zu drehen, zeigt sich keine Reaktion. Die Programmierung über MFA hab ich versucht, mit gleichem Ergebnis (kurzes Aufleuchten der LED).

    Sicherung überprüft (OK)... weiß mir nicht mehr zu helfen.

    Hat da jemand eine Idee oder einen ähnlichen Fehler gesehen/gehabt?

    Wäre super dankbar für jeden Tipp... wird ja doch langsam immer kälter ;)


    Gruß,
    dwain1981
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Flips

    Flips

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier 2,2 l TDCi Titanium S Durashift, vorher Superb Combi 2,0TDI DSG 125kW Elegance
    Kilometerstand:
    150000
    Edit: Wenn sie in der MFA ist, sollte sie werkseitig sein.

    Dein Tank stand beim Testen nicht zufällig auf Reserve? Dann passiert nämlich (auch) genau das...
     
  4. #3 Robert78, 25.01.2012
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.832
    Zustimmungen:
    613
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    11000
    Wahrscheinlich hast du das ja schon gemacht.....
    Schreib es aber sicherheitshalber mal...:
    Bevor die Standheizung funktioniert muss auch eine Grundeinstellung im MFA gemacht werden. Ist diese, z.B. wegen Trennung vom Stromnetz weg, geht auch nix mehr.
    Ansonsten halt noch den oben erwähnten Hinweis bezüglich des Treibstoffes.
     
  5. #4 Tordzie, 25.01.2012
    Tordzie

    Tordzie

    Dabei seit:
    14.12.2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Elegance, L&K, TDI, 170 PS, DSG, Columbus, Kessy, Standheizung, PLA.....
    Kilometerstand:
    8500
    Hallo,

    dass Problem hatte ich bei meinem O2, Bj. 2008, auch schon. Bei mir war damals die Pumpe von der Standheizung defekt!

    MfG Tordzie
     
  6. #5 dwain1981, 26.01.2012
    dwain1981

    dwain1981

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi, 1.8L 118kW TSI
    Hallo,

    vielen Dank schonmal für die Antworten.

    Treibstoff ist voll (zeigt keine Reserve an). Grundeinstellungen hab ich soweit gemacht (also nur Wochentag und Modus (Heizen od. Lüften)). Gibt's da evtl. noch mehr einzustellen? Muss ein Programm angelegt werden mit Uhrzeit?

    Werd ansonsten wohl am besten mal in die Werkstatt fahren und das überprüfen lassen...

    Gruß,
    dwain1981
     
Thema: Problem: Standheizung geht nicht an
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb standheizung probleme

    ,
  2. skoda octavia standheizung geht nicht

    ,
  3. standheizung superb ohne funktion

    ,
  4. skoda octavia 2010 standheizung funktioniert nicht,
  5. standheizung skoda octavia läuft nicht,
  6. standheitzung nicht mehr in der anzeige und geht nicht skoda oktavia,
  7. standheizung wärmt nicht skoda octavia,
  8. octavia 3 standheizung probleme,
  9. standheizung skoda yeti geht immer aus,
  10. skoda superb standheizung defekt,
  11. standheizung skoda geht nicht,
  12. standheizung probleme bei skoda,
  13. Systemfehler standheizung vw,
  14. standheizung skoda superb fehler,
  15. superb 3 standheizung geht nicht,
  16. octavia 2 standheizung geht aus,
  17. standheizung probleme,
  18. skoda octavia standheizung funktioniert nicht
Die Seite wird geladen...

Problem: Standheizung geht nicht an - Ähnliche Themen

  1. Glühwendel, Notlauf - AGR-Problem temperaturabhängig?

    Glühwendel, Notlauf - AGR-Problem temperaturabhängig?: Mein Glühwendel/Notlauf-Problem besteht im Prinzip schon seit fast 2 Jahren. Immermal sporadisch ging der Wagen (O2 Combi, 2.0 TDI, 12/2010,...
  2. Umfrage Heizleistung Standheizung zu schwach?

    Umfrage Heizleistung Standheizung zu schwach?: Wie angekündigt reiche ich nun die "echte" Umfrage betreffend Heizleistung der Stansheizung im S3 nach. Ich habe die möglichen Antworten auf doe...
  3. Zufriedenheitsumfrage betreffend Heizleistung der Standheizung

    Zufriedenheitsumfrage betreffend Heizleistung der Standheizung: Immer wieder gibt es Berichte in denen die mangelnde Heizleistung der Standheizung beim S3 bemängelt wird. Der zugehörige Fred ist mittlerweile zu...
  4. Bolero geht nicht mehr an - Schwacher Batteriestand - Start-Stop ?

    Bolero geht nicht mehr an - Schwacher Batteriestand - Start-Stop ?: Hallo Skoda- bzw. Rapidfahrer, am besten mit einem Bolero-Radio und Start-Stop-Automatik... Mein Rapid ist ein 1,2 TSI mit 110 PS und...
  5. Octavia Kombi G-Tec (Erdgas) und Standheizung - geht das?

    Octavia Kombi G-Tec (Erdgas) und Standheizung - geht das?: Hallo Zusammen! Bin gerade dabei einen Skoda Octavia Kombi G-Tec (also Erdgas) zu kaufen. Wer hat Erfahrung bzw. kann mir sagen, ob dieses Auto...