Problem Momentanverbrauch

Diskutiere Problem Momentanverbrauch im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Seit einiger zeit hab ich eein Probelm mit meiner Momentanverbrauchsanzeige ich fahre mit Tempomat bei 2000u/min da zeigt er sagen wir 7 l an auf...

  1. #1 Kurtl Fr, 24.02.2012
    Kurtl Fr

    Kurtl Fr

    Dabei seit:
    27.12.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Seit einiger zeit hab ich eein Probelm mit meiner Momentanverbrauchsanzeige ich fahre mit Tempomat bei 2000u/min da zeigt er sagen wir 7 l an auf einmal steigt er enorm 33- 51 Liter?

     
  2. Luki86

    Luki86 Guest

    Nach dem Schalten pendelt sich der Verbrauch eben langsam ein. Ich nehme an, dass ein paar Sekunden später wieder ~5 Liter angezeigt wurden, kann das sein?
     
  3. #3 Joker_Face, 25.02.2012
    Joker_Face

    Joker_Face

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhofen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Mühlenberg Ludwigshafen
    Kilometerstand:
    8500
    Im Video siehst du das der Verbrauch erst lange nach dem Schalten hoch geht!

    @Kurtl Fr: Kannst du auch einen erhöhten allgemein Verbrauch feststellen? Auf was ich raus will! Verbraucht er wirklich mehr oder ist es nur ein anzeige fehler?
     
  4. Sparti

    Sparti

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    3.103
    Zustimmungen:
    148
    Ort:
    Spelle
    Fahrzeug:
    Fabia² Monte Carlo, 1.6 TDI 77 KW
    Werkstatt/Händler:
    L & K Waren
    Kilometerstand:
    126279

    Das kann so wohl gut hinkommen...zu mal der Tempomat ja auch noch kurz beschleunigen muss um die gewünsche Geschwindikeit zu halten...
     
  5. #5 Kurtl Fr, 27.02.2012
    Kurtl Fr

    Kurtl Fr

    Dabei seit:
    27.12.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ist schon klar das er mehr braucht beim beschleunigen aber mehr al 25-30 hat er nie angezigt, es geht aber schnell von 7 und dann zeigte er 51 an habs gestern wieder gehabt ohne Tempomat Freiland konstant gefahren.
    Verbrauch komme mit einen Tank 500km? ist schon viel find ich.
     
  6. #6 Octarius, 27.02.2012
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Ich kann auf dem Video keine Anomalie entdecken. Aber Dein Verbrauch scheint wirklich nicht in Ordnung zu sein. Du müsstest mindestens 1.000 Km weit fahren können mit einer Tankfüllung.
     
  7. #7 Joker_Face, 27.02.2012
    Joker_Face

    Joker_Face

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhofen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Mühlenberg Ludwigshafen
    Kilometerstand:
    8500
    1.000km??? Schiebst du dien Auto manchmal? Ich packe grad so 500-600, wenn ich mich bemühe :D (hin und wieder siegt der Bleifuß) Jedoch hat man Auto auch grad mal 1t. km runter und ich habe gelesen der Verbrauch sinkt spätern eventuell nochmal!
     
  8. #8 Octarius, 27.02.2012
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Ich weiss nicht warum die Anzeige rot ist. Bei mir ist sie grün und ich fahre einen Octavia mit Dieselmotor - wie auch der Wagen im Video nach den Drehzahlen vermuten lässt. Welchen Wagen er fährt weiss ich nicht. Dieses Subforum ist den Octi I gewidmet.

    Mein Tank fasst theoretisch 55 Liter und wenn man presst auch 65. Wenn ich sehr behutsam fahre komme ich auf 4,5 Liter, wenn ich ihn fliegen lasse auf 6, Landstraße wohlgemerkt. In der Stadt ist es natürlich mehr und wer auf der Autobahn schnell fährt zahlt logischerweise auch einen Expresszuschlag. Aber auf mehr als 8 Liter bin ich noch nie gekommen, auch nicht bei brandeiliger Fahrweise.

    Das macht immerhin 700 Km theoretische Reichweite im allerschlimmsten Fall aus, Tank nicht randvoll und Dauerfeuer auf der Autobahn. Aber so lang hab ich noch keine freie Autobahn erlebt und meine Tankrechnung ist nur in Ausnahmefällen über 6 Liter. Das sind bei mir mindestens 1.000 Km.

    Wenn der Tank nur 500 Km weit reicht ist irgendetwas nicht in Ordnung. Vielleicht tankt der Fragesteller immer nur für 20 Euro.
     
  9. #9 Joker_Face, 27.02.2012
    Joker_Face

    Joker_Face

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhofen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Mühlenberg Ludwigshafen
    Kilometerstand:
    8500
    Bei den aktuellen Preisen würde ich auf Spritdiebe tippen 8o 8o 8o
     
  10. wenbem

    wenbem Guest

    der Benziner fährt nicht viel weiter als 500 KM!!!!!!!!!!!!!!!1
     
  11. #11 Kurtl Fr, 27.02.2012
    Kurtl Fr

    Kurtl Fr

    Dabei seit:
    27.12.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ach ja sorry ich hab einen 90psigen Tdi, BJ 97.
    Warum die Anzeige rot ist keine Ahnung hab ihn so gekauft und ees war ein Erstbesitz einer älteren Dame.
    Und nein tanke nicht um 20 Euro, mach ihm immer voll ca.50 Liter.
    Fahre Stadt, Freiland und Autobahn alles gleich viel.
     
  12. #12 Octarius, 28.02.2012
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Und damit kommst Du nur 500 Km weit?

    Da ist was oberfaul. So viel Sprit bekommst Du nie durch die Leitungen.

    Kannst Du Deine Hintermänner sehen wenn Du Gas gibst oder ist es hinter Dir immer neblig? Wie sieht das Fahrzeugheck aus? Verrußt?

    Wie gut zieht der Motor? Adäquat zur Leistung? Wie springt er an?

    Welcher Motorkennbuchstabe ist das?
     
  13. #13 Kurtl Fr, 28.02.2012
    Kurtl Fr

    Kurtl Fr

    Dabei seit:
    27.12.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Habs heute wieder probiert bei kalten zustand zeigt er es nicht an, die 500 km sind ca angaben könnten auch 550 sein.


    Ruß haut er hinten nur minimal raus weil die 0,216 Düsen drinn sind.

    Leistung passt, könnte aber mehr sein.

    Anspringen tut er ganz normal.

    MKB AGR
     
  14. Luki86

    Luki86 Guest

    Der 1.9er TDI mit Verteiler sollte eigentlich um einiges sparsamer zu fahren sein. Ich habe mit meinem Audi A4 damals mit demselben Motor 1.045 km Reichweite geschafft, der Octavia ist da nicht soviel anders motortechnisch und gewichtsmäßig.
    Es muss also etwas kaputt sein. Zu niedriger Reifendruck, defekte Kraftstoffpumpe, kaputtes Thermostat, defekte Lambdasonde(wenn er überhaupt eine hat) und noch vieles mehr können Einflussfaktoren sein. Fahr am Besten in eine ehrliche Werkstatt und lass es dort anschauen!
     
  15. #15 Octarius, 28.02.2012
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Lass Dir die Software auf die Düsen anpassen. Du fährst dauernd mit Luftmangel spazieren.
     
  16. #16 Kurtl Fr, 29.02.2012
    Kurtl Fr

    Kurtl Fr

    Dabei seit:
    27.12.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ja kann sein hab mir ein Tuneline Steuergerät schon gekauft sollte morgen kommen. dann sehen wir weiter
     
  17. #17 Octarius, 29.02.2012
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Das wird Dir nichts bringen, da Du damit nicht den Ladedruck anpassen kannst. Die Box verlängert die Einspritzdauer. Du brauchst aber wegen der größeren Düsen eine Verkürzung bzw. einen höheren Ladedruck. Mit der Box werden Deine Probleme nur größer.
     
  18. #18 Kurtl Fr, 29.02.2012
    Kurtl Fr

    Kurtl Fr

    Dabei seit:
    27.12.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo steht oben Box? ?(
    Ich hab mir ein abgestimmtes Originales Steuergerät gekauft, kein billiges 10cent Tuning Stück :thumbsup:
     
  19. #19 Octarius, 29.02.2012
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Ein neues Steuergerät???

    Okay, ich wusste nicht dass Tuneline auch spezielle Software anbietet. Ich kenne das eher von den kleineren Softwareschmieden. Auf deren Webseite hab ich dazu nichts gefunden.
     
  20. #20 Kurtl Fr, 29.02.2012
    Kurtl Fr

    Kurtl Fr

    Dabei seit:
    27.12.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ja ein ganzes Steuergerät hab ich gebraucht gekauft, hat früher 1100 gekostet und war Plug and Play zum tauschen. GRA musstes noch freischalten wenn du eine hast.

    http://www.tuneline.at/
     
Thema:

Problem Momentanverbrauch

Die Seite wird geladen...

Problem Momentanverbrauch - Ähnliche Themen

  1. Problem Zahnriemen

    Problem Zahnriemen: Hallo Leute, ich habe mir einen 1.9 Tdi AWX mit 179000Km geholt, der Zahnriemen wurde durch eine Skoda Vertragswerkstatt im jahr 2014 bei Km...
  2. Mäusekino bzw Elektrik Problem

    Mäusekino bzw Elektrik Problem: Hallo zusammen, nach 7 1/2 Jahren hab ich ein großes Problem mit meinem Fabia 2 EZ 1/ 2010 1.2 li Limousine. Vorrab hab ich schon das Forum...
  3. Problem mit der Heckklappe

    Problem mit der Heckklappe: In letzterZzeit geht die Heckklappe nur noch halb zu öffnen, also der vordere Teil. Es geht weder die Anzeige an noch funktionirt das Öffnnen der...
  4. Problem mit Trommelbremse 1.2 HTP

    Problem mit Trommelbremse 1.2 HTP: Guten Abend alle miteinander! Ich bin Daniel,neu hier und komme auch gleich mit meinem ersten Problem. Selbstverständlich habe ich Forum und Netz...
  5. Federung aufgesetzt - Problem?

    Federung aufgesetzt - Problem?: Hallo, ich war mit meinem Dicken heute recht ordentlich beladen, vor allem hinten. Beim Durchfahren einer Bodenwelle hatte ich dann das Gefühl,...