Problem mit Tankanzeige

Diskutiere Problem mit Tankanzeige im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo hab ein problem mit meinem Octavia 4x4. EZ: 01/2005 Die Tankanzeige zeigt fast immer komplett voll an auch wenn ich bereits 350km gefahren...

  1. #1 killafisch, 23.08.2007
    killafisch

    killafisch Guest

    Hallo

    hab ein problem mit meinem Octavia 4x4. EZ: 01/2005
    Die Tankanzeige zeigt fast immer komplett voll an auch wenn ich bereits 350km gefahren bin.
    War in meiner Werkstatt: Die haben den "Tankgeber" getauscht. (gibt anscheinden 2 davon in der 4x4 Varinate) Gott sei dank auf Kulanz!
    Als ich auf dem nach Hause weg war zeigt mir die Tankanzeige 3/4 voll an.
    Nach ca. 15 Fahrminuten steigt die Anzeige auf komplett voll an.

    Was kann da sonst noch defekt sein? ?-(

    Würde mich über eure Meinungen freuen!

    mfg
    Daniel
     
  2. #2 skodabauer, 23.08.2007
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.554
    Zustimmungen:
    316
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Bora 1,9 TDI 74 KW
    Kilometerstand:
    144600
    Da es der Geber anscheinend nicht war,bleibt deiner Werkstatt wohl nur die ausführliche Suche und Fehlereingrenzung.Da ich defekte Kabel zwischen Geber und KI ausschliessen würde,bleibt nur noch die Überprüfung des KI selbst.

    Man sollte es nicht glauben,aber ich hatte letztens einen Octavia I Tour bei dem das KI genau 14(!!!!!!!)km ganz war.Dann ging die Tankanzeige nicht mehr oder zeigte unrealistische Werte an.

    Solange Du bzw. Dein Auto in der Garantie bist,sollte das Problem allerdings behoben sein.
     
  3. whois

    whois

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwarzwald
    Fahrzeug:
    Volvo V70 2.4 D5, ex Octavia 1U L&K 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    158000
    Hallo Killafish,

    da dein tankgeber gewechselt wurde kann es nur noch an den Leitungen zum KI oder am KI selbst liegen. Wenn die Leitungen zum KI soweit o.k. sind, würde ich auf das KI tippen. (Falls das den Fehler darstellt, würde ich es, falls du noch in der Garantie bist, sofort tauschen lassen; kostet ansonsten teuer Geld, soviel ich weiß, ~500€) :-S

    Bei mir ist sporadisch das ganze KI ausgefallen, d.h. alle Anzeigen fielen auf einmal zur Nullstellung zurück und funktionierten dann irgendwann wieder.. Das war auf eine kalte Lötstelle zurückzuführen, die gefunden und nachgelötet werden konnte. Setdem funktioniert wieder alles tadellos. 8-) :-D

    Gruß

    Martin
     
  4. ruschi

    ruschi Guest

    Jap Jap!

    Bin da voll whois' Meinung.

    Vielleicht einfach noch n Tankgeber bestellen.

    Denn der Neue kann ja auch kaputt angekommen sein. (Soll mal vorkommen :-) ).

    Ansonst kann nur noch das KI ne Macke haben.

    Das Problem mit den ausfallenden Anzeigen hat ich auch. habs selbst gelötet.

    Geht wieder tadellos.

    Aber zurück zu deinem Problem killafisch.......

    Erst mal noch n Tankgeber rein und wenns nichts bringt, ... KI wechseln.

    Oder die Freundlichen in der Werkstatt finden den Bereich auf der Platine des KI an welcher Stelle dann das Prob. liegt und können es beheben.

    :-D :-D :-D
     
  5. #5 killafisch, 24.08.2007
    killafisch

    killafisch Guest

    ich steh auf der leitung!
    blöde frage: Was ist das KI???
    aber danke für die antworten.
     
  6. #6 shorty2006, 24.08.2007
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    ki steht für kombiinstrument, also das ding mit dem drehzahlmesser und tacho dran
     
  7. #7 fabia12, 24.08.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    ich würde mal den blauen stecker vom KI kontrollieren ob der oxidiert ist wenn nicht dann bleibt nur noch das Kombiinstrument selbst. Das gerät selbst sollte sich so bei 600€ befinden.


    Mfg Fabia12
     
  8. #8 skodabauer, 25.08.2007
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.554
    Zustimmungen:
    316
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Bora 1,9 TDI 74 KW
    Kilometerstand:
    144600
    @fabia 12:Bei der Leitungsprüfung gehört doch die Kontrolle der Pins auf Korrosion und festen Sitz dazu -oder.

    Ausserdem denke ich mal ist es Killafisch egal was das KI kostet,da sich das Fzg noch im Garantiezeitraum befindet.
     
  9. #9 fabia12, 25.08.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    ja das stimmt gab es damals 99 eine Mitteilung das die stecker eventuell oxidiert sein könnten wenn das der fall sein sollte gibt es einen neuen Kabelsatz. Ansonnsten ein neues KI.


    Mfg Fabia12
     
  10. #10 killafisch, 29.08.2007
    killafisch

    killafisch Guest

    hab meinen jetzt in die werkstatt gestellt!
    Die checken jetzt alle möglichen teile die defekt sein könnten.
    hoffe die finden die ursache!
     
Thema: Problem mit Tankanzeige
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia tankanzeige problem

    ,
  2. tankanziege skoda fabia zeigt immer falsch

    ,
  3. skoda octavia 3 tankanzeige hängt

Die Seite wird geladen...

Problem mit Tankanzeige - Ähnliche Themen

  1. Problem mit Verkehrsschild Erkennung

    Problem mit Verkehrsschild Erkennung: Hallo an Alle, ich bin ziemlich unzufrieden mit der Verkehrsschild Erkennung per Kamera in meinem Oktavia RS: Ich meine, die Verkehrsschilder, die...
  2. Octavia III Problem Radio

    Problem Radio: Hallo! Um mich hier wieder zu fragen. Ich habe ein Problem mit dem Autoradio. Columbus in Octavia 3,2013 Niemand weiß, was los ist. Es gibt...
  3. Kodiaq Parksensor Problem

    Kodiaq Parksensor Problem: Hallo Leute da ich mit meinem Kodiaq DSG ein Problem mit dem Parksensor habe, möchte ich euch dies einmal beschreiben. Mein linker Sensor vorne...
  4. Automatik (Tiptronic) Problem 2.8 v6

    Automatik (Tiptronic) Problem 2.8 v6: Hallo zusammen, wir haben letzte Woche unseren neuen, gebrauchten Superb 2.8 v6 Automatik (115.000 km gelaufen und Scheckheftgepflegt direkt bei...
  5. Neue Yeti Fahrer und schon ein Problem

    Neue Yeti Fahrer und schon ein Problem: Guten Tag l, iebe Yeti Fahrer, gestern haben wir unseren gebrauchten Yeti aus 2011 beim Händler abgeholt. Eigentlich sollte er unseren 28 Jahre...