Octavia III Problem mit SmartLink / Android Auto und Bluetooth

Diskutiere Problem mit SmartLink / Android Auto und Bluetooth im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich fahre seit ein paar Wochen einen neuen Octavia und habe folgendes Problem mit SmartLink: Wenn ein Android-Telefon über USB an...

  1. Brecon

    Brecon

    Dabei seit:
    30.07.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi (MJ 2016)
    Hallo zusammen,

    ich fahre seit ein paar Wochen einen neuen Octavia und habe folgendes Problem mit SmartLink: Wenn ein Android-Telefon über USB an SmartLink angeschlossen ist, funktioniert zwar die Bedienung von Android Auto über das Touchpad in der Konsole, leider kann ich aber kein anderes Handy zum Telefonieren / Freisprechen über Bluetooth verwenden.

    Sobald man ein Gerät am USB-Port einstöpselt, wird dieses ungefragt zum bevorzugten Telefon gemacht und ausgewählt (obwohl an diesem Gerät BT sogar deaktiviert ist). Ich kann nicht mal ein anderes Gerät aus der Telefon-Liste zum Telefonieren auswählen, es gibt immer eine Fehlermeldung. Auch Löschen des AndroidAuto-Telefons in den BT-Einstellungen hilft nicht, es erscheint sofort wieder in der Liste.

    Ist irgendwie schon ziemlich ärgerlich: Es erscheinen alle Telefone in der Liste, ich kann aber nur das eine auswählen, mit dem ich nicht telefonieren will [​IMG]

    Hat jemand eine ähnliche Erfahrung gemacht? Gibt es irgendwo noch Einstellungen, die man ändern könnte?

    Vielen Dank und viele Grüße
    Brecon
     
  2. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    2.718
    Zustimmungen:
    1.045
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    24000
    Mal ein Zitat aus der Anleitung meines Superb-Boleros:
     
  3. Brecon

    Brecon

    Dabei seit:
    30.07.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi (MJ 2016)
    Hmmm, danke für den Hinweis, hätte ich vielleicht mal lesen sollen 8|

    Aber auch wenn das vom System so vorgesehen ist - blöd ist es trotzdem. Was nützt die Freisprecheinrichtung, wenn ich nicht die richtige BT-Verbindung auswählen kann???

    Hoffentlich fällt das irgendwann auch mal den MIB-Entwicklern auf, dann kann ich noch auf ein Update hoffen. Ansonsten muss ich wohl - trotz SmartLink - wieder zur guten, alten Handy-Halterung zurück. (Da laufen dann auch alle Apps!!!)
     
Thema: Problem mit SmartLink / Android Auto und Bluetooth
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. problem smartlink octavia 3

    ,
  2. Android auto probleme

Die Seite wird geladen...

Problem mit SmartLink / Android Auto und Bluetooth - Ähnliche Themen

  1. Smartlink

    Smartlink: Servus, kann man Smartlink nachträglich programmieren lassen? Oder besser gleich mitbestellen?
  2. Problem mit Nachtankmenge bzw. Reserven tank

    Problem mit Nachtankmenge bzw. Reserven tank: Hallo, Folgendes ist eben passiert, die Tanklampe brannt die Restreichweite bei 0km. Der Zeiger lag unten auf. Aber die Nachtankmenge verblieb...
  3. Privatverkauf Amundsen+ (RNS 315) mit Navi, DAB+, Bluetooth-FSE

    Amundsen+ (RNS 315) mit Navi, DAB+, Bluetooth-FSE: Hi, ich verkaufe ein sehr gut erhaltenes Radio / Navi Amundsen+, baugleich mit RNS 315. Es hat eine eingebaute Bluetooth-Freisprecheinrichtung...
  4. Superb 2.8 V6 Problem mit Servolenkung

    Superb 2.8 V6 Problem mit Servolenkung: Hallo zusammen, ich habe eine Frage an euch. Letzte Woche gab es bei einer Fahrt ein lautes Brummen an der Lenkung. Da ich das schon kenne hab...
  5. Problem mit Fahrersitz RS 5E 6/2106

    Problem mit Fahrersitz RS 5E 6/2106: Hallo. In der Suchfunktion habe ich leider nix gefunden. Ich habe das Problem, dass sich an meinem Fahrersitz (Teilleder) relativ in der Mitte...