Problem mit Servolenkung

Diskutiere Problem mit Servolenkung im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo ich hab zurzeit dieses Problem mit meiner Servolenkung und zwar könnte es an diesen Lenkwinkelsensor liegen weshalb die nicht mehr geht...

XxMaxPaynexX

Dabei seit
14.05.2011
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Hallo ich hab zurzeit dieses Problem mit meiner Servolenkung und zwar könnte es an diesen Lenkwinkelsensor liegen weshalb die nicht mehr geht. Könnte mir einer vielleicht ein paar Bilder schicken worauf man diesen gut erkennen kann oder ein link wo man solchen kaufen könnte? Bräuchte das für eine Bestätigung damit ich mir sicher bin das es auch dieser ist. Ich fahr ein skoda fabia bj 2000 75ps kombi. Schonmal vielen dank im vorraus. Mfg Max
 

adrefke

Dabei seit
15.02.2011
Beiträge
38
Zustimmungen
0
Hallo,

sollte dein Fabia mit einem Lenkwinkelsensor im Schleifring (Bewegliche Verbindungsstelle zwischen Lenkrad und "Rest" ) ausgestattet sein, könnte dieser durch Staub und anderen Schmutz ausfallen. Da ist dann ein Austausch des Schleifrings nötig (50-60€) - > Airbag muß entfernt werden -> Werkstattarbeit

Ist der Lenkwinkelsensor im Lenkrad, könnte sowohl das Lenkradsteuergerät defekt sein (unwahrscheinlich) oder auch hier der Schleifringläufer (s.o.)

-> Funktioniert deine Hupe nur ab und an? Oder in bestimmten Stellungen nicht immer richtig? -> Möglicherweise defekter (verdreckter) Schleifring...

Andernfalls könnte es auch noch das Lenksäulensteuergerät sein.

MfG AD
 

so-be

Dabei seit
26.03.2011
Beiträge
73
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Fabia SDI
ich glaube eher, dass es sich um den lenkdrehratensensor (so nennet er sich eigentlich der übeltäter)

handelt (flackerndes licht, tlw. plötzlicher ausfall der servounterstützung...). hatte ich auch schon und

ist ein öft auftretendes problem...
 

XxMaxPaynexX

Dabei seit
14.05.2011
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Also meine hupe funktioniert, da gibts keine probleme. Aber mit dem lichtausfall hat ich auch schon, aber nur einmal und das auch nur kurz. Meine servo geht garnicht mehr und meine anzeige bleibt durchgehend an. Ich muss dazu aber sagen das es mir schon 2 mal passiert ist das die servo mal solange ging wie ich die zuendung wieder ausgemacht habe. Also kann das ja nur ein eleltkr. fehler sein oder?
 
dathobi

dathobi

Gesperrt
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.345
Zustimmungen
3.281
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Das Teil sitzt am Lenkgetriebe. Bei ESP Fahrzeugen soll es zwei von diesen Sensoren geben, weiss ich aber nicht genug...tausch das Teil am Lenkgetriebe, kostet etwa 75€ im Austausch.
 
skodabauer

skodabauer

Dabei seit
16.08.2004
Beiträge
4.739
Zustimmungen
398
Ort
Land Brandenburg
Fahrzeug
AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Bora 1,9 TDI 74 KW
Kilometerstand
144600
@ dathobi: die Zeiten sind leider lange vorbei.Aktuell kostet das Ding ca. 110€ als Austauschteil. Neu gar nicht mehr zu bekommen.
 
dathobi

dathobi

Gesperrt
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.345
Zustimmungen
3.281
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Oha-ich habe noch 75 bezahlt-vor etwa 5 Jahre?
 

Jean H.

Guest
ich hatte auch schon probleme mit der servo ... bei mir war es den lenkwinkelsensor ich da meine damilge werkstatt aber so inteligent war um nichts zu wissen wurde das eigentliche problem nich erkannt. folge war das immer mehr fehler auftraten und zum schluß das ganze lenkgetriebe getauscht werden musste ... also schnell was machen ...am besten mal ans diagnosegerät bevor man selber hand anlegt
 

Schwaneweder

Dabei seit
06.08.2010
Beiträge
430
Zustimmungen
0
Ort
Berliner Weg 28790 Schwanewede Deutschland
Fahrzeug
Fabia Kombi 1.4 16V, 75PS, in silber
Kilometerstand
121000
ich will ja jetzt keine angst verbreiten, aber ich hatte im winter mit ausfällen der servo zu kämpfen. leider stellte sich herraus, das es die pumpe mit steuergerät war. dank vag versicherung sind es dann nur 50,-€ statt 500,-€ für die teile geworden. hol dir am besten den adac her oder fahr inne freie werkstatt für ne schadensfeststellung.
 
Thema:

Problem mit Servolenkung

Problem mit Servolenkung - Ähnliche Themen

Startprobleme und eigenartige Gasannahme: Liebe Skodacommunity, Zu meinem Fahrzeug: Bj: 2001 Motor: Benzin, 1.4 16V, 74kw (100)PS, AUB Motor KM: 108000 Nun zum Problem: Zu beginn...
Gebrauchten Skoda mit TSI Motor Tickende Zeitbombe?: Hallo, ich bin der Chris, 33 Jahre Alt, komme aus Frankfurt und habe mich hier angemeldet weil ich Hilfe beim Wagenkauf brauche. Ich habe...
Fabia Bolero/Amundsen mit DSP Verstärker aufrüsten: Hallo, bin seit einer Woche auch Skoda Fahrer und besitze einen Skoda Fabia 3 Bj. 2018 mit dem 1.0 TSI 81kw und Monte Carlo Ausführung. Warum ich...
Erfahrungsbericht nach 2 Jahren und 50.000 km im Superb III, 190 PS-TDI: Guten Tag in die Runde, nachdem inzwischen etwas mehr als 2 Jahre und 50.000 km mit dem Superb vergangen sind, poste ich einen Erfahrungsbericht...
Rucken beim Beschleunigen: Hallo zusammen! Ich bin neu in dieser Community und verzweifle bald mit meinem Octavia (Bj 2010, 1.6 TDI) Im Oktober 2017 hab ich ebenfalls...

Sucheingaben

probleme mit servolenkung skoda roomster

,

roomster servolenkung problem

Oben