Problem mit Kofferraumentriegelung mit FB (Combi)

Diskutiere Problem mit Kofferraumentriegelung mit FB (Combi) im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi, bis vor kurzem funktionierte die Entriegelung des Kofferraums mit der Fernbedienung so, wie es sollte: paar Sek. Knopf drücken - Klappe auf -...

  1. Bileal

    Bileal

    Dabei seit:
    09.04.2012
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Osnabrück
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 2.0 TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Josten, Remscheid
    Kilometerstand:
    75600
    Hi,
    bis vor kurzem funktionierte die Entriegelung des Kofferraums mit der Fernbedienung so, wie es sollte: paar Sek. Knopf drücken - Klappe auf - man kann die ohne den Knopf an der Kofferraumklappe selbst öffnen. Manchmal ist es aber so, dass nach gerade mal eine Sekunde die Klappe sich wieder verschließt. Aber nicht ganz, so, als hätte man die nicht komplett geschlossen. Also muss ich wieder den Knopf an der Klappe drücken. Ist da was kaputt oder mach ich was falsch?
     
  2. #2 Firestorm91, 01.12.2012
    Firestorm91

    Firestorm91

    Dabei seit:
    12.09.2011
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    16
    Also ich hab das bei mir auch manchmal. Knopf drücken, Klappe schnappt ein bisschen auf aber wird noch von dem Schloss gehalten. Nochmal länger auf den Knopf drücken und die Klappe wird komplett freigegeben. Aber wie gesagt, in ca. 80% der Fälle funktionierts beim ersten mal drücken. Konnte das Phänomen auch nicht auf spezielle Temperatur - oder Witterungsverhältnisse eingrenzen.

    Gruß, Martin
     
  3. #3 Robert78, 02.12.2012
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.963
    Zustimmungen:
    659
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    17000
    Ähnlich fing es bei mir auch an bis dann die Klappe gar nicht mehr oder erst nach dem X-mailigen entriegeln öffnete. Bekam dann einen neuen Stellmotor.

    Problem könnte ich auch die Kunststoffklappe sein die den Schlössbügel in der Ladekante verdeckt. Dieses Teil ist ja bei einigen Skoda Modellen ein Problem und bleibt dann aufgrund der defekten oder ausgehängten Feder unten. Verschiebt sich dieser Deckel seitlich ein wenig hindert es die Heckklappe auch beim öffnen.
     
  4. Bileal

    Bileal

    Dabei seit:
    09.04.2012
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Osnabrück
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 2.0 TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Josten, Remscheid
    Kilometerstand:
    75600
    Was meint Ihr, ich hab ja am Donnerstag eine 120 000 Inspektion. Kann ich das Reklamieren? Habe noch ca 6 Monate GW Car Pro Garantie. Hab aber ein Termin beim anderen Skoda Partner gemacht, als da, wo gekauft, da es günstiger war.
     
  5. #5 Firestorm91, 02.12.2012
    Firestorm91

    Firestorm91

    Dabei seit:
    12.09.2011
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    16
    Also ansprechen kannstes ja auf jeden Fall mal. Vielleicht ham die ja auch ne Idee oder können den sporadischen Fehler gleich beheben.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
  6. #6 Robert78, 03.12.2012
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.963
    Zustimmungen:
    659
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    17000
    Schau doch mal nach ob bei dir die oben erwähnte Kunststoffabdeckung unten bleibt oder nicht.
    Ist das der Fall solltest du das als erstes mal in Ordnung bringen (lassen) und dann beobachten ob das Problem noch mal auftritt.
    Ansprechen solltest du es wie erwähnt auf jeden Fall.
     
  7. #7 thomas64, 05.12.2012
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    hi,

    das wird normal sein. die klappe hat im bügel etwas mehr spiel bekommen, so das das schloss wieder in die erste raste fällt (zb dadurch das sich der umlaufende dichtgummi mit der zeit zusammendrückt und weniger "gegendruck" erzeugt)

    abhilfe: fanghaken (also bügel etwas tiefer stellen, so ist mehr spannung da) oder wenn vorhanden diese gummis mit gewinde(wenn vorhanden) etwas rausdrehen.
     
  8. Bileal

    Bileal

    Dabei seit:
    09.04.2012
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Osnabrück
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 2.0 TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Josten, Remscheid
    Kilometerstand:
    75600
Thema:

Problem mit Kofferraumentriegelung mit FB (Combi)

Die Seite wird geladen...

Problem mit Kofferraumentriegelung mit FB (Combi) - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!

    Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!: Hallo liebe Community, habe ein noch nicht gelöstes Problem mit meinem Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI(3 Zylinder) Combi AMF: Er hat während der...
  2. Privatverkauf original Skoda Grundträger Octavia II Combi

    original Skoda Grundträger Octavia II Combi: Hallo, verkaufe hier die Dachreling-Grundträger vom O2 Combi (Facelift), da diese nicht mehr auf meinen O3 passen. Die Träger sind in einem guten...
  3. Abschließen des Fahrzeugs per FB - akustische Bestätigung?

    Abschließen des Fahrzeugs per FB - akustische Bestätigung?: schon längere Zeit wollte ich Fragen: Wenn ich bei meinen vorherigen Autos (aus dem Hause VW) die Zentralverriegelung per Fernbedienung betätig...
  4. Steuerung Schiebedach über FB beim S3 Combi

    Steuerung Schiebedach über FB beim S3 Combi: Hallo, ist jemandem schon negativ aufgefallen, daß das Schiebedach beim S3 nicht mehr mit der FB gesteuert werden kann? Weit aus dümmer ist...
  5. Problem Zahnriemen

    Problem Zahnriemen: Hallo Leute, ich habe mir einen 1.9 Tdi AWX mit 179000Km geholt, der Zahnriemen wurde durch eine Skoda Vertragswerkstatt im jahr 2014 bei Km...