Problem mit Garmin / Reparatur möglich?

Dieses Thema im Forum "Skoda Citigo Forum" wurde erstellt von real76, 09.12.2015.

  1. real76

    real76

    Dabei seit:
    09.12.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo CNG
    Hi,

    ich habe vor nicht ganz einem Monat einen Citigo von privat gekauft und hatte natürlich richtig Pech: Akku des Garmin defekt, (meine) erste Inspektion genau 8 Tage nach Ablauf der Gewährleistung. Garmin gibt keine Kulanz auf das defekte Gerät, sondern bietet für 148€ ein Austauschgerät an.

    Meine Frage: gibt es irgendwo diesen Akku zu kaufen?

    Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    Woran machst Du fest, dass der Akku defekt ist ? Funktioniert das Geraet, wenn Du es am Bordnetz hast ? Obs den Akku gibt, weiss ich nicht, aber hoffentlich der Hersteller des Geraetes !
     
  4. real76

    real76

    Dabei seit:
    09.12.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo CNG
    Wenn ich das Garmin in der Halterung betreibe habe ich keine Probleme. Sobald ich es daraus entferne zeigt der Akku erst volle Kapazität, dann entädt er sich innerhalb von ca. 30 Sekunden und das Garmin geht komplett aus. Garmin hat das Gerät begutachtet (vom Skoda-Händler eingeschickt) und den Akkudefekt bestätigt.

    Garmin hat mir auch keinen ErsatzAKKU angeboten, sondern ein ErsatzGERÄT. Allerdings sind mir die 148€ etwas heftig.
     
  5. #4 frankengeist, 10.12.2015
    frankengeist

    frankengeist

    Dabei seit:
    13.06.2012
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Aschaffenburg/Leonberg
    Fahrzeug:
    Citigo, Octavia 5E
    Werkstatt/Händler:
    Brass, Aschaffenburg
    Kilometerstand:
    70000
    Ersatzgerät halte ich für sinnfrei, da es eigentlich ein fest verbautes Teil ist und nach kurzer Zeit ähnlich laufen wird. Der Akku wird im Normalbetrieb ständig geladen und so gut wie gar nicht wird das Navi solo betrieben, um den Akku überhaupt zu nutzen.
    Für sicher mehr als 90% der Nutzer hätte es gar keinen Akku gebraucht, weil kein Bedarf für eine externe Verwendung besteht.
     
    Jopi gefällt das.
  6. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    Sehe ich genauso.
    Ansonsten sind 148 Euro kein schlechter Preis, verglichen mit Angeboten bei eBay und Co..
     
  7. Takler

    Takler

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    37
    Letztlich ist es ein mobiles Navi das an den Citigo adaptiert wurde.
    Ohne Akku geht es bei diesen mobilen Navis nicht.

    Das Navigon Modell basiert auf dem Navigon 70 Premium. Dafür gibt es Ersatzakkus. Kosten so um 15€.
    http://www.amazon.de/Akku-Navigon-Premium-Li-Pol-1200mAh/dp/B0092PU266

    Ich meine das Garmin hat die gleiche Hardwarebasis.
    Einfach mal das Navi aufschrauben. Der Akku ist ja beschriftet.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    Die Sache ist doch relativ einfach. Benutzt Du das Navi auch außerhalb des Autos, brauchst Du entweder einen neuen Akku oder ein neues Gerät.
    Benutzt Du es nur im Auto, besteht kein Handlungsbedarf.
     
  10. real76

    real76

    Dabei seit:
    09.12.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo CNG
    Danke für die Antworten. Nach meinen Infos (kann das Navi noch nicht zerlegen, wil es noch nicht von Garmin zurück ist) ist da ein etwas anderer Akku mit zumindest mehr Kapazität drin als beim Navigon 70 Premium.

    Werde es erstmal mit defektem Akku weiternutzen.

    P.S.: Ja, ich hatte den Fall, dass ich es außerhalb des Citigo nutzen wollte. Dabei ist mir dann auch der Akkudefekt aufgefallen.
     
Thema:

Problem mit Garmin / Reparatur möglich?

Die Seite wird geladen...

Problem mit Garmin / Reparatur möglich? - Ähnliche Themen

  1. Karteninstallation auf dem Move and Fun (Garmin)

    Karteninstallation auf dem Move and Fun (Garmin): Hat jemand eine Ahnung, wie man die Karten des Move&Fun auf der SD-Karte installiert, so wie das beim Navigon ja auch geht? Das Garmin installiert...
  2. Komfortblinken möglich? 1U Bj 2009

    Komfortblinken möglich? 1U Bj 2009: moin, moin, kann bei meinem Tour eine Komfortblinkfunktion freigeschaltet werden oder ist das beim 1U unabhängig vom Baujahr nicht möglich?
  3. Abweichungen vom Kostenvoranschlag Reparatur u.ä.

    Abweichungen vom Kostenvoranschlag Reparatur u.ä.: Hallo Gemeinde, wie weit geht bei Euch die Schmerzgrenze, wenn die Werkstatt vom vorherigen Kostenvoranschlag nach oben abweicht ? Bei einer...
  4. Problem(Unwissen) mit TMC

    Problem(Unwissen) mit TMC: Hallo, kann man den Speicher mit den Verkehrsmedungen manuell löschen, habe in den Einstellungen gesucht jedoch nichts gefunden ?( Warum ich...
  5. Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???

    Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???: Hallo Leute werde mir dem nächst einen Skoda Octavia kaufen Skoda Octavia 1U 1,9 SLX TDI Bj99 ich habe original Felgen von Audi im besitz...