Problem mit Front-Scheibenwischern

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von buxbunny, 07.08.2012.

  1. #1 buxbunny, 07.08.2012
    buxbunny

    buxbunny

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem mit den Scheibenwischern im Octavia meiner Frau: egal auf welche Stufe man den Wischhebel stellt, fahren die Scheibenwischer mit normaler Geschwindigkeit hoch, dann rucken sie ca. 10cm zurück, und ruckeln dann im cm-Schritt weiter bis zur Grundstellung.

    Kann mir jemand sagen, was da lost ist?
    - irgendwo ein Kabelbruch?
    - irgendwas in einem Steuergerät?
    - Scheibenwischermotor?
    - Gestänge?

    Bin für Tips zur Fehlersuche dankbar.

    Bis dann,
    Bux
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 buxbunny, 12.08.2012
    buxbunny

    buxbunny

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Keiner 'ne Idee?
     
  4. #3 skodabauer, 12.08.2012
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Ich tippe mal auf das Gestänge.
     
  5. #4 FabiaOli, 13.08.2012
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.148
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Oder Wischerblätter hart geworden.
     
  6. #5 buxbunny, 13.08.2012
    buxbunny

    buxbunny

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Wischerblätter sind neu, origl. Skoda/VW ...

    Und was muss dann am Gestänge gemacht werden?
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Octarius, 13.08.2012
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Sehr wahrscheinlich klemmt es. Ausbauen, demontieren und die Gelenke pflegen. Das hält schon eine zeitlang.
     
  9. Limpi

    Limpi

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hagen
    Fahrzeug:
    BMW 520d Touring, F2 Sportline 1.4, BMW E36 Cabrio (zum spielen), Porsche 968 zum richtig spielen.
    Hatte ich auch mal. Das sind im Gestänge die Lager da wo die Achsen für die Wischerarme drinsitzen. Ausbauen und schaun ob man sie wieder gängig bekommt (Fett). Ist ne wirklich blöde Fummellei.

    Gruss
     
Thema:

Problem mit Front-Scheibenwischern

Die Seite wird geladen...

Problem mit Front-Scheibenwischern - Ähnliche Themen

  1. Problem(Unwissen) mit TMC

    Problem(Unwissen) mit TMC: Hallo, kann man den Speicher mit den Verkehrsmedungen manuell löschen, habe in den Einstellungen gesucht jedoch nichts gefunden ?( Warum ich...
  2. Winter Front Grill Schutz

    Winter Front Grill Schutz: Hallo Zusammen Hat jemand von euch die Erfahrung mit "Front grille winter Cover KI-R" schimpft sich das Teil auf englisch auf der z.b....
  3. Problem mit der Zentralverriegelung

    Problem mit der Zentralverriegelung: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu meinem "Neuen" Fabia I Kombi, Cool Edition, Baujahr 2006. Kann es sein, dass die Zentralverriegelung auf...
  4. RS Front für meinen "Wildjäger"

    RS Front für meinen "Wildjäger": Hallo, Ich Fahre einen Oci 1999 und habe das Problem, das meine Frontschürze jetzt total hinüber ist nachdem ich damit schon 3 Wildschweine, 1...
  5. Getriebe Problem 1.3

    Getriebe Problem 1.3: Hallo, Da bei mir in nächster Zeit ein Getriebe Wechsel ansteht möchte ich mich mal bei euch informieren ob bei dem Ausbau etwas schief gehen...