Problem mit Fahrwerk

Diskutiere Problem mit Fahrwerk im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Tag zusammen Ich habe Probleme mit meinem Fahrwerk. Das heisst: Das Fahrzeug schwimmt bei leichten Bodenwellen schon bei 60-80 km/h und auf...

  1. #1 DieselTurbo, 29.10.2012
    DieselTurbo

    DieselTurbo

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Obwalden, Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z 1.9 TDI 4x4 130 PS
    Kilometerstand:
    115000
    Guten Tag zusammen

    Ich habe Probleme mit meinem Fahrwerk. Das heisst: Das Fahrzeug schwimmt bei leichten Bodenwellen schon bei 60-80 km/h und auf der Autobahn bei 100-120 km/h schon bei Spurwechseln oder kleinen Lenkmannövern.

    Das Fahrzeug hatte ich bei Händler, dieser konnte nirgens Spiel oder sonstige Mängel feststellen (auch die Radlager sind i.O.).
    Jedoch weis ich nicht, wie weit er das Fahrwerk in Augenschein genommen hat.

    Er hat gemeint es liege am höheren Fahrwerk des 1.9 TDI mit 4x4.

    Habt ihr die selben Probleme oder wisst ihr an was das liegen könnte ?

    Hinzugefügt:
    Was noch zu sagen ist: Das Fahrzeug schwankt schon bei kleinen Bodenunebenheiten stark.

    Gruss
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ThomasB., 29.10.2012
    ThomasB.

    ThomasB.

    Dabei seit:
    01.02.2006
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 5E 2.0 TSI DSG
    Welche Reifen? Welche Größe? Wieviel Luftdruck?
     
  4. #3 DieselTurbo, 29.10.2012
    DieselTurbo

    DieselTurbo

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Obwalden, Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z 1.9 TDI 4x4 130 PS
    Kilometerstand:
    115000
    Bis vor einer Woche 17" 225/45 Dunlop
    und im Moment 15" 195/65 Goodyear Progrip

    Druck weis ich grad nicht auswendig

    Mit beiden das Problem
     
  5. omba

    omba

    Dabei seit:
    12.07.2011
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    Fahrzeug:
    OC², 105PS (CR) TDI, 4x4, cappu-beige
    Werkstatt/Händler:
    Picker, Schwaz (AT)
    Also ich fahre den 1.6 CR 4x4. Natürlich auch höhergelegt... ;-)
    Ich finde das Fahrwerk aber keineswegs schwammig. Ich habe auch mal gelesen, dass der 4x4 sogar straffer abgestimmt sein soll, als die "normalen". Ob das stimmt kann Ich nicht wirklich beurteilen.
    Ich habe auch 195/65 er drauf. Ob 15 oder 16 er weiß ich gerade nicht... Kann ich mir nicht vorstellen, Fasses daran liegt?!
    Allerdings scheint bei mir nun das 2te Radlager (nach 12 Monaten und 55TKM) zu sterben... Aber deswegen schwimmt ein Auto nicht. Es brummt nur. Und wenn's die Vorderachse betrifft vibriert evtl. das Lenkrad leicht...

    Mfg,
    Omba


    Sent from my, in china manufactured and in California designed, Phone using Tapatalk
     
  6. 08/15

    08/15

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91126
    Fahrzeug:
    O2 VFL RS Combi CR TDI
    Eventuell sind auch die Dämpfer defekt !! :|
     
  7. #6 DieselTurbo, 30.10.2012
    DieselTurbo

    DieselTurbo

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Obwalden, Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z 1.9 TDI 4x4 130 PS
    Kilometerstand:
    115000
    @08/15: Mein Kollege hat noch ein KW Sportfahrwerk zu Hause rummliegen, ich schmeiss das mal drunter und dann mal sehn. ;-)

    Gruss
     
  8. #7 ThomasB., 30.10.2012
    ThomasB.

    ThomasB.

    Dabei seit:
    01.02.2006
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 5E 2.0 TSI DSG
    Ich würde vielleicht voher doch mal nach dem Luftdruck schauen... :wacko:
     
  9. #8 DieselTurbo, 30.10.2012
    DieselTurbo

    DieselTurbo

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Obwalden, Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z 1.9 TDI 4x4 130 PS
    Kilometerstand:
    115000
    Wie viel lässt du dann rein ?
     
  10. 08/15

    08/15

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91126
    Fahrzeug:
    O2 VFL RS Combi CR TDI
    Aber extra das FW raus und ein anderes rein macht doch auch Sau viel Arbeit. Lohnt das denn ?
    Luftdruck steht im Tankdeckel :D

    Gruß Uwe [Sent from my iPhone with Tapatalk]
     
  11. #10 ThomasB., 30.10.2012
    ThomasB.

    ThomasB.

    Dabei seit:
    01.02.2006
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 5E 2.0 TSI DSG

    Also ich fahre meinen 1.8er TSI ohne Allrad, wenn ich alleine fahre, mit 2.5 Bar rund herum. Da "schwimmt" nichts.
     
  12. Zman

    Zman

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bernburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9TDI 4x4
    Kilometerstand:
    202000
    Mein 4x4 ist auch häher, und kanckig straff. Ich war da sehr überrascht.

    Wie alt sind deine Dämpfer?
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Deadhunter, 31.10.2012
    Deadhunter

    Deadhunter

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    hey guys,

    das ist ganz normal... liegt an dem 65ger gummie auf den mini Winterreifen...

    mit 17" fährt es sich halt viel viel viel strafer....

    mit den 15" und extra viel schönen Gummie schwabt er natürlich bei richtungswechseln nach...

    das kannst du aber mit 2.6 Bar etwas dämpfen....


    ist aber ganz normal ;)

    mfg
     
  15. #13 SKODA DOC, 31.10.2012
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    An den hinteren Querlenkern mal schauen ob diese noch in der Mitte der Gummibusche sitzen. Wenn die ausreissen und dann verrutschen fährt es wirklich ekelig. Das sind die beiden Lenker die beide eine Runde Buchse mit Auge haben. Oben. Stoßdämpfer auf jeden Fall auch mal prüfen.
     
Thema: Problem mit Fahrwerk
Die Seite wird geladen...

Problem mit Fahrwerk - Ähnliche Themen

  1. Problem beim Verbauen der Handykonsole

    Problem beim Verbauen der Handykonsole: Ich habe nix passendes in der Suche gefunden, drum neu: Ich habe diese Kosole fürs Handy gekauft, bin aber zu blöd, diese zu montieren....
  2. Problem mit Rückwärtsgang Rapid 1.2 TSI BJ 2016

    Problem mit Rückwärtsgang Rapid 1.2 TSI BJ 2016: Hallo zusammen, mein Name ist Michael und bin so zusagen ein Frischling hier im Forum. Seit Anfang des Jahres darf ich mich stolzer Besitzer...
  3. Glühwendel, Notlauf - AGR-Problem temperaturabhängig?

    Glühwendel, Notlauf - AGR-Problem temperaturabhängig?: Mein Glühwendel/Notlauf-Problem besteht im Prinzip schon seit fast 2 Jahren. Immermal sporadisch ging der Wagen (O2 Combi, 2.0 TDI, 12/2010,...
  4. Problem mit Nachrüstung Anhängerkupplung

    Problem mit Nachrüstung Anhängerkupplung: Hallo, ich habe die Tage eine Anhängerkupplung nachgerüstet von Bosal www (Punkt)...
  5. Fabia III Combi Fahrwerk zu weich ?

    Fabia III Combi Fahrwerk zu weich ?: Hallo Hab meinen Fabia III Combi noch nicht so lange und hab ihm heute mal die Sporen gegeben.Bin hinter einem C1 und einem Mii hinterher...