Problem mit CAN-BUS nach Radio-Austausch Skoda Fabia III

Diskutiere Problem mit CAN-BUS nach Radio-Austausch Skoda Fabia III im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich habe mich auf das Experiment China-Radio eingelassen und mir folgendes Radio bestellt...

RUDI-TERROR

Dabei seit
03.03.2014
Beiträge
12
Zustimmungen
1
Hallo zusammen,

ich habe mich auf das Experiment China-Radio eingelassen und mir folgendes Radio bestellt:


Ich bin auch bis auf 2 Probleme sehr zufrieden mit dem Gerät. Das Erste Problem ist, dass der Einbaurahmen nicht zu 100% passt (Verschmerzbar). Das Zweite Problem ist, dass die Lenkradsteuerung noch nicht funktioniert. Ich denke, dass Problem ist ein Falscher Adapter:

Das ist der Anschluss von Skoda
IMG_20210301_152221.jpg


Das ist der China-Adapter, wenn ich das richtig sehe, ist der grüne Stecker gar nicht verkabelt und der blaue Stecker spiegelverkehrt:
IMG_20210301_152211.jpg


Kann mir jemand sagen, wofür die grünen und blauen Stecker da sind und hat jemand von euch einen passenden Verkabelungsplan für mich?

Vielen Dank schon einmal für eure Hilfe?

Gruß, Marco
 

ks00

Dabei seit
14.03.2021
Beiträge
9
Zustimmungen
0
Hallo. Ich habe mir ebenfalls ein Isudar gekauft. Ich machte den Kauf aber direkt beim Hersteller. Musste da auch enau mein Fahrzeug angeben. Hatte bereits in meinem Octyvia und alten Fabia ein solches drin. Leider ist es noch unterwegs. Meld mich sobald ich mehr weis.
Hast du das alte Radio ohne Probleme rausbekommen ? Brauche ich dazu 4 Schlüssel ? kannst du mal ein Foto machen vom eingbauten Radio ?
 

RUDI-TERROR

Dabei seit
03.03.2014
Beiträge
12
Zustimmungen
1
Hallo,

ja, konntes es zwischenzeitlich lösen, man muss in den Einstellungen unter dem Menü "Fabrik" den Code 3368 eingeben und kann anschließend im Untermenü das korrekte Auto auswählen (In meinem Fall XP -> Volkswagen -> Skoda Fabia 2015)

Bin auch ganz zufrieden mit dem Radio, den einzigen Fehler, den ich noch nicht lösen konnte ist das Update der App "Car App Store". Hier hat mir der Chinesische Kollege empfohlen, die App einfach zu deinstallieren...Allerdings wird in der App angezeigt, dass ein Update des CAN-Protokolls verfügbar wäre. Habe Isudar direkt angeschrieben aber keine Rückmeldung erhalten. Z.B. Funktioniert bei mir die Steuerung der Klimaanlage noch nicht (Die Tasten am Lenkrad, Rückwärtsgang, Lenkradbewegungen werden erkannt)

Der Ausbau des alten Swing-Radio war mit dem passenden Werkzeug eigentlich machbar. Du musst nur folgende Schritte einhalten:

1. Die Verkleidung um das Radio entfernen
(7x Ausbau Radio Werkzeug Innenraum Verkleidung Montage Türverkleidung OG | eBay)
2. Das Swing-Radio entriegeln
-> Du brauchst 2 Entriegler, diese in die unteren Schlitze stecken und dann dass ganze Radio einfach rausziehen (nicht an den Entriegelungsstiften ziehen, sondern am Radio!)
3. Die Verbindungen zwischen neuem Radio und den bestehenden Anschlüssen sind eigentlich selbsterklärend, nur beim CAN-Dekoder musst du den Stecker mit den beiden grünen Kabeln wieder in das ISUDAR-Radio stecken (das hat bei mir etwas gebraucht, bis ich es begriffen hatte, da passt auch nur der eine Anschluss am Radio)

So sieht das Radio eingebaut aus:

IMG_20210302_073015.jpg


Leider sind oben die am Rahmen die Stifte zu kurze, so dass man das Radio ganz einfach wieder rausziehen kann (stört mich aber nicht). Ich warte nun noch auf das ODB2-Modul und die Rückfahrkamera muss ich noch einbauen, da hab ich noch keine Richtige Idee, wo ich die Montieren werde).
 

Anhänge

  • IMG_20210308_150922.jpg
    IMG_20210308_150922.jpg
    220 KB · Aufrufe: 46

ks00

Dabei seit
14.03.2021
Beiträge
9
Zustimmungen
0
Danke für die Fotos. Du musstes die gesamte Verkleidung demontieren ? Bei meinem alten Fabia war es nur die Abdeckung vorne. Hast du irgendwo im Netz eine Anleitung gesehen welche schrauben man für die Abdeckung lösen muss ?
 

RUDI-TERROR

Dabei seit
03.03.2014
Beiträge
12
Zustimmungen
1
Da ist nichts verschraubt, du musst nur oberhalb des Handschuhfachs mit einem breiten Hebel unter die Blende fahren und diese dann rausdrücken (oder aushebeln).

Ich bin kein Schrauber und war auch überrascht, wie einfach das ging. Musst dir halt das oben erwähnte Werkzeug benutzen (wobei du es auch zur Not mit einem großen Schlitzschraubenzieher, oder Stemmwerkzeug hinbekommen solltest).

Ich kann ja die Tage noch mal ein Foto machen.
 

leo89

Dabei seit
05.10.2017
Beiträge
58
Zustimmungen
18
Ort
Berchtesgadener Land
Fahrzeug
Ibiza Cupra 1.8 TSI; Fabia III Combi 1.4 TDI
Das Radio sieht ja ziemlich gut aus!
Wie machst du das jetzt mit z. B. Reifen-Kontrollsystem rücksetzen? Da muss man dann wohl die Tasten nachrüsten, oder kann das das Radio tatsächlich auch?
 

ks00

Dabei seit
14.03.2021
Beiträge
9
Zustimmungen
0
Das Radio sieht ja ziemlich gut aus!
Wie machst du das jetzt mit z. B. Reifen-Kontrollsystem rücksetzen? Da muss man dann wohl die Tasten nachrüsten, oder kann das das Radio tatsächlich auch?
Gute Frage, Das habe ich mich auch schon gefragt wie das nacher geht ;-)
 

RUDI-TERROR

Dabei seit
03.03.2014
Beiträge
12
Zustimmungen
1
Ich glaube nicht, dass das Radio Stand heute das Reifenkontrollsystem unterstützt. Ich weiß auch nicht, ob die Information über das ODB2 Modul abgegriffen werden kann. Ich verstehe auch noch nicht so ganz, worin der Unterschied zwischen dem CAN Bus und dem ODB2 besteht. Damit werde ich mich befassen, wenn ich das ODB2 Modul habe.

Aber du kannst z.B. ein Reifenkontrollsystem von Isudar kaufen:
 

leo89

Dabei seit
05.10.2017
Beiträge
58
Zustimmungen
18
Ort
Berchtesgadener Land
Fahrzeug
Ibiza Cupra 1.8 TSI; Fabia III Combi 1.4 TDI
Na vielleicht geht das auch über die MFA hinterm Lenkrad, glaube nein. Mhh, oder man rüstet die Schalter von einem anderen Modell nach (die Fabia ohne Display haben die Schalter).

Es geht mir um das Rücksetzen des eingebauten RKDs Systems, das muss ja mindesten beim Reifenwechsel resettet werden.
 

ks00

Dabei seit
14.03.2021
Beiträge
9
Zustimmungen
0
Mein Radio ist heute gekommen. Werde es wohl am Sonntag mal einbauen. Meine frage, hast du die GPS und DAB Antenne des Fahrzeuges verwendet ?
 

RUDI-TERROR

Dabei seit
03.03.2014
Beiträge
12
Zustimmungen
1
Das wir schon, ich war anfangs auch etwas erschlagen, da ich ein absoluter Laie bin. Ich habe die Antennen für GPS und 4G über die rechte Seite an die obere Frontscheibe geklebt. Für die Dashcam bin ich Links rum gegangen.

Hier noch das versprochene Foto, wegen der Blende:
 

Anhänge

  • IMG_20210319_134840.jpg
    IMG_20210319_134840.jpg
    230,4 KB · Aufrufe: 27
  • IMG_20210319_134847.jpg
    IMG_20210319_134847.jpg
    292,9 KB · Aufrufe: 26

ks00

Dabei seit
14.03.2021
Beiträge
9
Zustimmungen
0
Wie bringe ich das eigentliche Radio raus. Muss ich da das Handschuhfach wegschrauben ?
 

Anhänge

  • IMG_20210319_151004.jpg
    IMG_20210319_151004.jpg
    241,7 KB · Aufrufe: 28

RUDI-TERROR

Dabei seit
03.03.2014
Beiträge
12
Zustimmungen
1
Das sieht bei Dir anders aus. Ich konnte das Radio im Ganzen rausziehen! Wenn du das Radio nicht über den Schacht rausziehen kannst, würde ich wohl auch auf das Handschuhfach tippen.
 

LaserGurke

Dabei seit
07.07.2020
Beiträge
195
Zustimmungen
51
Ort
42781 Haan
Fahrzeug
Fabia Combi 1.0 TSI 110 PS
Werkstatt/Händler
Schnitzler Hilden
O.K ja werd ich dann wohl mal probieren
Was für einen Fabia fährst du?
Spätestens ab Facelift ist das Radio nicht mehr eine ganze Einheit, sondern in Main- und Headunit unterteilt.
Die Headunit ist der Bildschirm, und die Mainunit ist links am Handschuhfach, da wo man die SD Karte einsteckt.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

mthoss

Dabei seit
30.06.2010
Beiträge
48
Zustimmungen
8
Ort
Sachsen
Fahrzeug
Skoda Rapid Spaceback Ambiente 1.0 TSI 81 kW
Ich dachte, beim Swing ist alles noch eine Einheit...
 

ks00

Dabei seit
14.03.2021
Beiträge
9
Zustimmungen
0
Was für einen Fabia fährst du?
Spätestens ab Facelift ist das Radio nicht mehr eine ganze Einheit, sondern in Main- und Headunit unterteilt.
Die Headunit ist der Bildschirm, und die Mainunit ist links am Handschuhfach, da wo man die SD Karte einsteckt.
Einen 1.0 TSI Monte Carlo / 12/2020. Ja ich habe das gesehen. Wie funktioniert der Ausbau ? Über das Handschufach ?
Ich dachte, beim Swing ist alles noch eine Einheit...
Dachte ich auch, Aber leider nicht. Werde mich wohl morgen mal dran machen.
 

Anhänge

  • IMG_20210319_141229.jpg
    IMG_20210319_141229.jpg
    227,8 KB · Aufrufe: 16
  • IMG_20210319_145114.jpg
    IMG_20210319_145114.jpg
    191,1 KB · Aufrufe: 18
  • IMG_20210319_151004.jpg
    IMG_20210319_151004.jpg
    241,7 KB · Aufrufe: 18
Thema:

Problem mit CAN-BUS nach Radio-Austausch Skoda Fabia III

Problem mit CAN-BUS nach Radio-Austausch Skoda Fabia III - Ähnliche Themen

Citigo Antenne verbinden auf Can-Bus-Adapter: Hallo Liebe Forumer, ich möchte mein original Radio auf Pioneer-Radio tauschen. Ich habe mir dazu einen Can-Bus-Adapter bestellt. Wenn ich jetzt...
Fabia II Neues Radio Skoda Fabia 2 Bj. 2012: Hallo zusammen, meine Freundin hat sich einen Skoda Fabia Kombi Bj. 2012 gekauft. Das Auto besitzt aktuell das Skodaradio Modell Swing. Ich würde...
Superb I Navi DX mit China-Radio oder etwaigen 2DIN-Radio ersetzen: Hallo zusammen, habe leider zu diesem Thema keine Anleitung gefunden, daher poste ich mal meine Erfahrungen und einen kleinen Wissenstransfer...
Skoda Fabia II - Radio "Blues" austauschen |Welche Komponenten werden benötigt?: Hallo liebe Skoda-Freunde, hallo liebe Community :) Ich habe vor, mein standarmäßig Verbautes Radio auszutauschen. Da dass ja mittlerweile nicht...
Skoda Fabia 5J Radio Blues gegen Doppel Din austauschen: Hallo und tut mir leid falls so ein Thema schon besteht. Verbringe aber schon 2 Tage mit suchen und habe noch nichts gefunden. Ich möchte bei...
Oben