problem mit alufelgen

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von ralpe, 17.07.2007.

  1. ralpe

    ralpe

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Superb
    Kilometerstand:
    30000
    Hallo habe ein problem mit meinen felgen.Ich bekomme sie nicht eingetragen,wiel laut Teilegutachten durch begrenzung des lenkeinschlages oder durch sonstige geeignete Maßnahmen ist eine ausreichende Freigängigkeit der Rad-Reifenkombination herzustellen.Es sind Rial-sion Felgen va 8,5x19" und ha 9,5x19" mit 235er Bereifung.Der von der Dekra meinte es ist ziemlich knapp und er setzt sich nicht in die nässeln.Was soll ich machen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    ganz einfach..... zum nächsten fahren.

    Ehrlich das macht schon viel aus .
    Mit der angegebenen Größe solls kein prooblem geben.


    MfG
     
  4. #3 condomi, 17.07.2007
    condomi

    condomi

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hönow 15366
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 6Y Kombi 1,9tdi elegance/ Skoda Octavia 1Z Kombi 2l tdi bkd, elegance
    Werkstatt/Händler:
    AFW-Wildau.de
    Kilometerstand:
    360123
    hi. also ich hab auch 19zoll drauf mit 235ern der eine prüfer wollt den tacho prüfen lassen. der andere meint quatsch. also eingetragen. die felgen die du hast sollen aufn superb rauf oder auf den roomster?

    mfg René
     
  5. ralpe

    ralpe

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Superb
    Kilometerstand:
    30000
    Auf einen Superb und das mit dem Tacho habe ich auch machen lassen.
     
  6. ralpe

    ralpe

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Superb
    Kilometerstand:
    30000
    Werde morgen mal nach vw fahren und mal fragen bei skoda machen sie es nicht
     
  7. #6 fabia12, 17.07.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    ja versteh ich auch nicht warum du die nicht eingetragen bekommst. Wie schon gesagt versuche es einfach wo anders.


    Mfg Fabia12
     
  8. #7 condomi, 17.07.2007
    condomi

    condomi

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hönow 15366
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 6Y Kombi 1,9tdi elegance/ Skoda Octavia 1Z Kombi 2l tdi bkd, elegance
    Werkstatt/Händler:
    AFW-Wildau.de
    Kilometerstand:
    360123
    musste der tacho angeglichen werden? oder is das in ordnung? weil wenn der angeglichen wird kannst ja keine 16zoll winterreifen fahren jedenfalls nich original größe wegen dem abrollumfang.

    mfg René
     
  9. #8 Michelman, 17.07.2007
    Michelman

    Michelman

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Arolsen/Hessen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS TDI Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Fa.Ostmann in Wolfhagen
    Kilometerstand:
    40
    Normal paßt es mit dem Tacho.Bei mir hat es auch so grad noch hingehauen.
    Was hat die 8,5er Felge denn für eine ET?
    Schleift denn irgendwas wenn Du voll einschlägst?Kann mir gar nicht vorstellen das dort was eng werden könnte.....
    Ich würd auch einfach mal zu nem anderen Prüfer fahren.
    Ich hab bislang immer alles eingetragen bekommen.Und das vom TÜV.
     
  10. #9 Sgt.Paula, 17.07.2007
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    Ich fahr 8.5x19 mit 235 auf der VA ohne Problem eingetragen. Auch beim vollen einfedern und komplett eingeschlagen die räder nichts am schleifen. Brauchte auch keine Tachoangleichung machen. Die wahre geschwindigkeit liegt immer noch unter der tachogeschwindigkeit. Also so wie es sein soll.

    Einfach zum nächsten fahren, wenn es gar keiner eintragen will, nimmst 10mm spurplatten schon kommen die räder weiter raus
     
  11. #10 MH-Magic, 26.07.2007
    MH-Magic

    MH-Magic

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schöneck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8T
    Kilometerstand:
    175500
    Mal ne bescheidene frage dazu: hab jetzt nochmal im H&R gutachten gelesen, dass z.B. für deine 10mm platten ne reifengröße von max. 225ern bzw. 8,5x19" erlaubt sind. Wie haste denn deine dann eingetragen bekommen?
    Bin nämlich auch schon am hoffen, dass ich meine 20er platten pro seite behalten kann, wenn ich auf 19" umsteigen sollte und ne möglichst hohe ET nehme, allerdings sind im gutachten nur 8x18er erlaubt.

    hab das gutachten nochmal hier angehangen.

    http://www.h-r.com/bin/2EUTG417.pdf
     
  12. #11 Sgt.Paula, 26.07.2007
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    Ich fahr ja keine Spurplatten, bei mir wurde das so eingetragen.

    Das mit den 225 ist weil am außeren rand des innenkotflügel diese schraube ist die raus musste sonst wurde es da wieder schleifen
     
  13. #12 MH-Magic, 29.07.2007
    MH-Magic

    MH-Magic

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schöneck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8T
    Kilometerstand:
    175500
    achso.....wer fährt denn in dieser dimension mit platten?
     
  14. #13 Speedy200, 03.08.2007
    Speedy200

    Speedy200 Guest

    moinsen @all

    @MH-Magic wenn du auf 19" umsteigen willst nimm doch ne richtige ET u dann lass die platten weg ist auf jeden fall besser u es entsteht auch kein unnötiges flattern....

    @condomi ich kann dir nur empfehlen zur DEKA zu fahren u von den jungs ne abnahme machen lassen, wenn du gutachten für die felgen u auch in der reifenkombi hast, es nirgens schleift tragen sie es auch ein...

    wenn alles nicht hilft mach nen abstecher zur DEKRA in rostock *grins*

    cu

    steffen
     
  15. Napi

    Napi Guest

    Ich fahre zwar nicht mit Platten, aber als ich mit meinen 235/35-19 beim TÜV war, hat der Prüfer zu mir gesagt:
    "Sieht ja ganz gut aus, aber jetzt muss er dringend noch tiefer, oder?"
    Er meinte er würde mir ne Tieferlegung bis ~70/50 problemlos eintragen auch Platten wären kein Problem, allerdings nur 10mm Platten, in seinem Rechner stand zu einem Superb, der 2005 da war: "Tachoangleichung nicht nötig, Tieferlegung 70/50 ohne Karosseriearbeiten mit 10mm Verbreiterung pro Nabe."
    Und es gab einen Eintrag:
    "Skoda Superb, Tieferlegung 35m pro Achse, Bereifung 235/40-18 mit 20mm Verbreiterung pro Nabe keine Freigängigkeit bei Einfederung."
    Ergo: 10mm Platten sollten kein Problem sein!:D
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 MH-Magic, 09.08.2007
    MH-Magic

    MH-Magic

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schöneck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8T
    Kilometerstand:
    175500
    @ speedy200: nen flattern hab ich im mom auch nicht mit 20mm pro seite auf der serien 17ern.

    Was empfehlt ihr denn für ne ET bei 8,5*19er felge damit das einerseit ordentlich aussieht aber auch nit schleift?
     
  18. #16 condomi, 11.08.2007
    condomi

    condomi

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hönow 15366
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 6Y Kombi 1,9tdi elegance/ Skoda Octavia 1Z Kombi 2l tdi bkd, elegance
    Werkstatt/Händler:
    AFW-Wildau.de
    Kilometerstand:
    360123
    @speedy200 hab doch keine probleme. die felgen sind doch jetzt eingetragen.



    mfg René
     
Thema:

problem mit alufelgen

Die Seite wird geladen...

problem mit alufelgen - Ähnliche Themen

  1. Problem(Unwissen) mit TMC

    Problem(Unwissen) mit TMC: Hallo, kann man den Speicher mit den Verkehrsmedungen manuell löschen, habe in den Einstellungen gesucht jedoch nichts gefunden ?( Warum ich...
  2. Verkauft 4x 215/45 R16 auf Antia Alufelgen

    4x 215/45 R16 auf Antia Alufelgen: Moin, Verkauft werden hier 4 quasi nagelneue Kompletträder. 215/45 R16 Bridgestone Reifen mit der Original Antia Felge in schwarz. Die Räder...
  3. Original 18 Zoll Alufelgen Neptune auf Octavia 3

    Original 18 Zoll Alufelgen Neptune auf Octavia 3: Hallo zusammen, hat jemand hier einen O3 und die Neprune Felgen vom O2 montiert? Soll ohne Abnahme passen da von den Daten identisch mit den...
  4. Problem mit der Zentralverriegelung

    Problem mit der Zentralverriegelung: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu meinem "Neuen" Fabia I Kombi, Cool Edition, Baujahr 2006. Kann es sein, dass die Zentralverriegelung auf...
  5. Privatverkauf SKODA Superb2 Alufelgen original

    SKODA Superb2 Alufelgen original: Hallo hier stehen 4 Original SKODA Felgen zum Verkauf. 7,5Jx16H2 ET35 Lochkreis 5x112 Z5275635 R.O.D Hersteller Aluet VB 120 Euro...