Problem mit 6gang Getriebe am 2.0 FSI Motor

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Fibromen, 11.06.2009.

  1. #1 Fibromen, 11.06.2009
    Fibromen

    Fibromen

    Dabei seit:
    11.06.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aglasterhausen Grubenstrasse 7 74858 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia2 2,0l FSI
    Werkstatt/Händler:
    Jung Siegelsbach
    Kilometerstand:
    65000
    Hallo habe mit ca. 30000km mein 6gang Getriebe ausgetauscht bekommen weil 2.Gang beim einlegen krackte die Synchronringe wären defekt war die Aussage der Werkstatt.

    Nun bei 65000km hab ich die gleichen Symtome wieder.Sind da etwa schon wieder die Synchros defekt.Beim stöbern in Foren habe ich gelesen das das Problem mit den 6gang Getrieben bekannt sei bei Skoda bzw. VW.


    Getriebeölwechsel könnte helfen,Getriebe wechsel nötig.etc ....
    Meine Frage ist kennt Jemand ne Website die genauer über diese Probleme informiert..... oder vielleicht selber schon ein Problem mit dem Getriebe hatte.

    Wäre Super wenn ich Feedback über das Getriebeproblem erhalten würde..

    Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Riddo

    Riddo

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    gibt es zu diesem Thema was neues? Mein Octavia (keine 3 Jahre, 30tkm) steht deswegen auch schon beim Freundlichen...

    Hat mir auch schon die Vorschläge mit Getriebeöl, bzw. Getriebe "aufschrauben" gemacht...

    Kann man hier auf eine kulante Abwicklung seitens Skoda hoffen? (ich meine, ist ja anscheinend kein Einzelfall)



    Vielen Dank schon mal...



    Riddo
     
  4. nobby1

    nobby1

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeug:
    Octavia 2 FSI 150 PS
    Kilometerstand:
    51000
    Ich kenne dieses Problem ebenfalls. Aber ein Getriebeölwechsel oder gar Getriebeaustausch wurde in der Werkstatt grundsätzlich als unnötig und nicht hilfreich abgelehnt. Da ich im Winter bei tiefen Temperaturen dann eine ganze Weile keine Probleme mehr hatte, habe ich mich schon mit dem Problem(chen) abgefunden und es fast vergessen.
    Dann stiegen die Temperaturen aber wieder von echten Minusgraden auf ordentliche Plusgrade. Und siehe da - mein Problem mit dem teilweise schon hefigen Krachen im Getriebe (?) war plötzlich bei geringen Drehzahlen bzw. bei aus niedrichen Drehzahlen wieder beschleunigen wieder da. Und das immer wieder.....
    Sollte es vielleicht doch ein mechanisches Problem sein, das sich bei solchen Temperaturwechseln im Automatikgetriebe zeigt???
    Jedenfalls habe ich nun auch alle möglichen Beiträge in den Foren intensiv verfolgt und komme bei den vielen kleinen und großen Problemschilderungen auch für mich zu der Überzeugung, lieber wieder wie früher ein Modell der blau-weißen (BMW) auszuwählen - denn auch ich habe Freude am fahren.......
    Jedenfalls bei meinen bisherigen Modellen von BMW wurde ich nie mit solchen Problemen konfrontiert. Allerdings zahlt man da auch "etwas" :-)) mehr für alles....
     
  5. Riddo

    Riddo

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich war positiv überrascht. ich habe frisches Getriebeöl mit einem Zusatz (glaub ich) erhalten... Habe gedacht, das kann nie im Leben helfen... hats aber... ;-)

    Seit dem das neue Öl drinne ist, ist das Krachen weg... (auch beim 6Gang-Schalt-Getriebe)
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Problem mit 6gang Getriebe am 2.0 FSI Motor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. golf 5 2.0 fsi automatik probleme

    ,
  2. skoda octavia 2.0 fsi probleme

    ,
  3. golf 5 automatikgetriebe probleme

    ,
  4. 2 0 fsi automatik probleme,
  5. motor octavia 2.0 fsi,
  6. skoda octavia 2.0 fsi automatik test,
  7. octavia 2.0 fsi automatikgetriebe problem,
  8. vw Golf 2.0 fsi Dsg 6 Gang ?,
  9. 2.0 fsi octavia 6 Gang Getriebe,
  10. skoda oktavia 2.0 fsi getriebeöl wechseln,
  11. 2 liter fsi motor octavia,
  12. 2.0 fsi automatik dsg 6 gang,
  13. skoda octavia dsg getriebe probleme,
  14. vw fsi 2.0 getriebe,
  15. 2.0 fsi Getriebe Öl Menge ,
  16. 2.0 FSI Getriebe,
  17. skoda octavia 2.0 fsi motorprobleme,
  18. vw 2.0 fsi probleme getriebe
Die Seite wird geladen...

Problem mit 6gang Getriebe am 2.0 FSI Motor - Ähnliche Themen

  1. Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN

    Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN: Hallo Leute! Morgen steht beim RS der Zahnriemenwechsel an. Da ich nicht mehr kaputt machen will wie schon ist wäre es toll wenn mir jemand die...
  2. 1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe

    1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe: Hallo zusammen, wir benötigen Hilfe um ein Reparaturdrama zu beenden. InIn der Familie läuft ein O2 1,6 Cr Bj 2009 120000km. Angefangen hat das...
  3. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  4. 2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen

    2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen: Hallo zusammen, ich benötige einen fachkundigen Rat. DJDüse aus dem Forum war so nett und hat meinen Fehlerspeicher ausgelesen, da die MKL...
  5. Motor startet nicht

    Motor startet nicht: Hallo Zusammen, Ich hab seit ca 6 Monaten den Superb ( 2.0 TDI, 190 PS). Bisher lief auch alles super. Nur gestern hat er das erstem Mal Probleme...