PROBLEM!!! Leichtes schlagen in der Lenkung - was kann es sein?

Diskutiere PROBLEM!!! Leichtes schlagen in der Lenkung - was kann es sein? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, habie hier so ein Problem von dem ich mir nicht so sicher bin was es sein kann! Beim fahren verspüre ich so ein leichtes "schlagen"...

  1. #1 masterandro, 26.07.2009
    masterandro

    masterandro

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    FABIA SDI (2005) / S 110R - Coupe (1974)
    Kilometerstand:
    225000
    Hallo Leute,
    habie hier so ein Problem von dem ich mir nicht so sicher bin was es sein kann!
    Beim fahren verspüre ich so ein leichtes "schlagen" am Lenkrad. Das passiert in der Regel zwischen 95-100km/h. Nach diesen "Symptomen" :-) würde ich sagen - Reifenunwucht!
    ABER, vor kurzem bemerkte ich das ich dieses leichte "schlagen" auch so bei 30-50km/h habe. Wenn ich aufs Gas trete (also der Motor Last abgibt), wirds stärker. Wenn ich das Gas wegnehme, scheint es weitgehend zu verschwinden. Vieleicht auch Einbildung.
    Es fühlt sich etwa so an als ob man ohne ABS eine Vollbremsung gemacht hat und sich Platten eingefahren hat. Oder ob ein Stein im Profil steckt!
    Interessant ist es , das es beim Gas geben stärker da ist, als ohne Gas geben. Es scheint mir auch in einer Rechtskurve stärker aufzutreten.
    Ebenfalls, kommt es vor, wenn ich extrem plötzlich ich auf der Bremse trete(das so bis 30km/h) mir es im Lenkrad einen Schlag gibt und das Lenkrad so 1cm Bewegung macht. So als ob die eine Bremsseite etwas früher greift. Das Fahrzeug bleibt aber exakt in dr Spur!
    Keine Ahnung ob die Sachen zusammenhängen!!!
    Das Fahrzeug hat wohl beim Vorgänger einen leichten Rempler vorne rechts abbekommen, so dass die Stossstange und der Kotflügel nicht ganz zusammenpassen - ist aber minimal. Das Lenkrad stand etwas schräg-habe aber den Bremssattelhalter ausgewechselt (selber schuld gewesen) und die Spur danach neu vermessen und einstellen lassen. Lenkrad steht wieder gerade!
    Was meint ihr - woher kann dieses leichte schlagen kommen?
    Reifenunwucht (Reifen sind nicht mehr die besten)? Radlager hinüber? Bremsscheiben unwucht (hatte sie gewechselt)? Oder irgendetwas an der Antriebswelle? Oder was ganz anderes?
    Danke für die Tipps
     
  2. #2 masterandro, 28.07.2009
    masterandro

    masterandro

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    FABIA SDI (2005) / S 110R - Coupe (1974)
    Kilometerstand:
    225000
    Keiner ne Ahnung?!!
     
  3. #3 Skoda-Fabia, 28.07.2009
    Skoda-Fabia

    Skoda-Fabia

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia
    Kilometerstand:
    173000
    Wenn er einen "Rempler" hatte und das Lenkrad nicht gerade, würde ich ihn mal auf der Bühne nehmen und die Antriebswelle, Querlenker und Spurstangen überprüfen (anschließend Achsvermessung). Das beschriebene Geräusch kommt meines Erachtens von der Antriebswelle. Wenn es das Tilgergewicht heutzutage noch gibt, kann es auch daran liegen. Stabibuchsen(falls vorhanden) kontollieren.

    So würde ich vorgehen. :thumbup:
     
Thema: PROBLEM!!! Leichtes schlagen in der Lenkung - was kann es sein?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. leichtes schlagen in der lenkung auf der autobahn

    ,
  2. leichte schläge in der lenkung bei autobahnfahrten

    ,
  3. schlagen in der lenkung

    ,
  4. leichtes schlagen am Lenkrad,
  5. zu leichte Lenkung auf der Autobahn,
  6. skoda fabia schlagen ,
  7. leichte schläge lenkung,
  8. skoda fabia schlagen in der lenkung,
  9. verspüre leichte schläge am steuerrad
Die Seite wird geladen...

PROBLEM!!! Leichtes schlagen in der Lenkung - was kann es sein? - Ähnliche Themen

  1. Problem mit Verkehrsschild Erkennung

    Problem mit Verkehrsschild Erkennung: Hallo an Alle, ich bin ziemlich unzufrieden mit der Verkehrsschild Erkennung per Kamera in meinem Oktavia RS: Ich meine, die Verkehrsschilder, die...
  2. Spiel/Klemmen in der Lenkung?

    Spiel/Klemmen in der Lenkung?: Hi Zusammen, an meinem Rapid BJ2016 1,2 TSI habe ich mehr und mehr den Eindruck etwas stimmt in Richtung der Lenkung nicht. Mir fällt dies auf...
  3. Octavia III Problem Radio

    Problem Radio: Hallo! Um mich hier wieder zu fragen. Ich habe ein Problem mit dem Autoradio. Columbus in Octavia 3,2013 Niemand weiß, was los ist. Es gibt...
  4. Kodiaq Parksensor Problem

    Kodiaq Parksensor Problem: Hallo Leute da ich mit meinem Kodiaq DSG ein Problem mit dem Parksensor habe, möchte ich euch dies einmal beschreiben. Mein linker Sensor vorne...
  5. Automatik (Tiptronic) Problem 2.8 v6

    Automatik (Tiptronic) Problem 2.8 v6: Hallo zusammen, wir haben letzte Woche unseren neuen, gebrauchten Superb 2.8 v6 Automatik (115.000 km gelaufen und Scheckheftgepflegt direkt bei...