problem beim Tanken!!

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von dieselflo, 03.07.2011.

  1. #1 dieselflo, 03.07.2011
    dieselflo

    dieselflo

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 2 140 PS TDI
    Wir haben uns einen Kombi 2.0 TDI mit 140 PS gekauft und wollten nun das Erste Mal tanken,

    jedoch passte der Tankrüssel garnicht ganz in den Tank hinein, somit konnten wir nur für ca.15 € tanken und

    waren froh es nachhause zu schaffen. Wenn man den Tankdeckel abschraubt, sind dort Plastikteile, die das

    vollständige Einführen des Zapfhahns behindern. Die Tanke war eine HEM und Die Zapfe war ganz sicher normaler Diesel.

    Ich hoffe es kann uns jemand helfen! :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. revilo

    revilo

    Dabei seit:
    23.10.2009
    Beiträge:
    1.767
    Zustimmungen:
    3
    Das hört sich an, als ob Du den Benzinrüssel benutzt hast.
     
  4. #3 Bernd64, 03.07.2011
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    ... oder es war die Zapfsäule für die Diesel LKW's....
     
  5. revilo

    revilo

    Dabei seit:
    23.10.2009
    Beiträge:
    1.767
    Zustimmungen:
    3
    Du hast recht, da die Benzinpistole noch dünner ist wie die der Dieselsäule.
     
  6. #5 MiRo1971, 03.07.2011
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.209
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    AH Gebr. Schmidt in Peine
    Kilometerstand:
    142000
    @dieselflo
    Ein Bild sagt mehr wie 1000 Worte. ;)
     
  7. Olegg

    Olegg

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SC 2.0 CR 170 PS Ambition
    Hallo,

    als ich das erste Mal getankt habe, hatte ich auch den Eindruck, der Tankrüssel passe nicht in den Stutzen, Von meinen Passat's vorher war ich es gewohnt, den Rüssel in eine komfortabel große Öffnung zu stecken; die Öffnung bei meinem Superb ist erheblich kleiner.
    Jedoch passt der Rüssel mit ein wenig Übung ausreichend tief in den Stutzen.

    Mag sein, daß Du Dich erst einmal daran gewöhnen mußt.

    Grüße

    Olegg
     
  8. #7 2fast4u, 03.07.2011
    2fast4u

    2fast4u

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Rostock
    Fahrzeug:
    A6 4G Avant
    auch wenn sich oleggs aussage liest wie ein porno ;) kann ich ihm nur beipflichten. beim octavia I sowie superb I konnte man die zapfpistole ebenfalls weiter in den tankstutzen stecken und das erste tanken des superb II war ein wenig ungewohnt. aber es funktioniert alles (bis auf das gelegentliche leichte überschwappen, was in nem anderen thread allerdings bereits behandelt wird).
     
  9. #8 digidoctor, 03.07.2011
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Zitiert für die Ewigkeit

    :thumbsup:
     
  10. revilo

    revilo

    Dabei seit:
    23.10.2009
    Beiträge:
    1.767
    Zustimmungen:
    3
    Klar passt die Pistole nicht ganz in die Öffnung, sonst würden auch keine 60 Liter in den verbauten 55 Liter Octaviatank passen. ;)
     
  11. #10 Vendetta, 04.07.2011
    Vendetta

    Vendetta

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bodensee/Konstanz
    Fahrzeug:
    Superb III 2,0 TSI
    :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
     
  12. #11 FabiaOli, 04.07.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Nicht schlecht ^^
     
  13. #12 dieselflo, 04.07.2011
    dieselflo

    dieselflo

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 2 140 PS TDI
    danke für die tipps, ich war jetzt das 2. mal tanken (JET) und hatte das gleiche problem. der zapfhahn geht nur ein paar cm in die tanköffnung rein.

    somit muss ich während des tankens den griff des zapfhahns immer gedrückt halten.
     
  14. #13 FabiaOli, 04.07.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Aber das macht eigentlich nix, das kenn ich aber von neueren Autos auch, wenn man loslassen würde, dann fällt das Ding raus.
    Aber müsstest trotzdem Vollgas geben können und volltanken.
     
  15. #14 Ampelbremser, 04.07.2011
    Ampelbremser

    Ampelbremser

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II 1,4 TSI
    Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass nur Dein Tankstutzen ausgerechnet kleiner sein soll als bei allen anderen Dieselfahrern, die ganz normal tanken können oder die Zapfpistolen gerade der beiden Tankstellen dicker gewesen sein sollten...
    Sollte nicht irgendwas Deine Tanköffnung verstopfen oder ein Produktionsfehler vorliegen, dann, so leid mir das tut, würde ich die Ursache in einer nicht optimalen Bedienung der Zapfpistole vermuten...
     
  16. revilo

    revilo

    Dabei seit:
    23.10.2009
    Beiträge:
    1.767
    Zustimmungen:
    3
    Ist ganz sicher nicht im Sinne des Erfinders. Kann es sein, dass man bei deinem Dicken die falsche Öffnung - die eines Benziners - montiert hat?

    Mach doch einmal ein Foto vom "Intimbereich" damit wir alle einmal reingucken und vergleichen können.
     
  17. #16 Schnitzel67, 04.07.2011
    Schnitzel67

    Schnitzel67

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ernst Mannheim
    Kilometerstand:
    89000
    Schau mal hier, da wurde das Thema auch schon behandelt. Laut Aussage könnte es damit zusammenhängen, dass die Tankentlüftung im Werk nicht geöffnet wurde. Frag am Besten mal bei Deinem :) nach.
     
  18. #17 Ampelbremser, 04.07.2011
    Ampelbremser

    Ampelbremser

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II 1,4 TSI
    Bei der Tankentlüftung war ja eher das Problem, dass die Zapfpistole zu früh abschaltete oder man nur immer wenige Liter bis zum Abschalten reintanken konnte oder es oben herausspritzte, wenn ich den OP richtig verstanden habe, hat er schon Schwierigkeiten die Zapfpistole überhaupt in die Öffnung des Stutzens einführen zu können...
     
  19. #18 FabiaOli, 04.07.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    @ Oli: Mach du doch auch mal ein Foto, damit einen "Vergleich" hat ;)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. revilo

    revilo

    Dabei seit:
    23.10.2009
    Beiträge:
    1.767
    Zustimmungen:
    3
    Mein kleines dreckiges Benzinerloch will doch keiner sehen, ausser Digidoctor vielleicht, der ist ja bekanntlich Benzinfetischist. :thumbsup:
     
  22. #20 FabiaOli, 04.07.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Hehe, achja du hast ja einen Benziner ^^
    Also ich bin auch Benzinfetischist, aber ich hab den orig. Tank ja nicht mehr, bei meinem neuen Tank würde sicherlich auch der Rüssel vom LKW Diesel passen :D
     
Thema: problem beim Tanken!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. volvo problem tanken

    ,
  2. welchen durchmesser hat der diesel zapfhahn

Die Seite wird geladen...

problem beim Tanken!! - Ähnliche Themen

  1. Keine Kontaktbilder beim Bolero

    Keine Kontaktbilder beim Bolero: Moin. Habe folgendes Problem. Seit einer Woche habe ich ein Oneplus 3T Smartphone (Android 6.0.1 über OxygenOS 3.5.3) und es funktioniert...
  2. Probleme beim DSG 7. Gang

    Probleme beim DSG 7. Gang: Hallo zusammen, ich habe heut bei meinen Neuen mit DSG gemerkt, das es im 7. Gang ruckt und auch das Drehzahlmesser leichte "Sprünge" macht,...
  3. kleiner Reflektor über der Birne beim Vorface

    kleiner Reflektor über der Birne beim Vorface: Hallo, habe mir "neue" Scheinwerfer geholt. Vom Glas her weit besser als meine aktuellen. Habe Sie noch nicht verbaut, weil Sie ein Problem...
  4. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  5. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...