Problem beim Anlernen des neuen Schlüssels

Diskutiere Problem beim Anlernen des neuen Schlüssels im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, habe heute mein Schlüssel schleifen lassen und den Klappschlüssel zusammen gesetzt. Bin voller Vorfreude zum Auto gelaufen und wollte ihn...

  1. #1 christoph3007, 27.03.2012
    christoph3007

    christoph3007

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1,4l 75PS
    Kilometerstand:
    100000
    Hallo, habe heute mein Schlüssel schleifen lassen und den Klappschlüssel zusammen gesetzt.
    Bin voller Vorfreude zum Auto gelaufen und wollte ihn anlernen.
    Also am Türschloss rein, Zuschließen, halten Taste "Zu" drücken und nach 3 Sec das selbe mit Aufschließen auch 3 Sec.
    Leider funktioniert das nicht. Er schließt dann nicht via FFB auf und zu.
    Die Scheiben gehen hoch und runter und die Zündung habe ich auch mal an gemacht und das geht (Motor habe ich noch nicht gestartet).
    Es wird doch nicht daran liegen, dass ich die 3. Taste noch nicht programmiert habe, oder?

    Habt ihr noch Ideen?

    Also Transponder ist übrigens der von der alten FFB drin. Das sollte ja so klappen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Robert78, 27.03.2012
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.832
    Zustimmungen:
    613
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    11000
    Lies doch bitte noch einmal genau nach wie man anlernt.

    Glaube aber von meinem O1 noch zu wissen das beim anlernen der andere Schlüssel im Zündschloss sein muss und dieses auf Stellung I oder II stehen muss.
    Bin mir aber nicht sicher, ist ja schon ne Weile her. Lies einfach noch mal nach.
    Da es nicht in deiner Beschreibung steht hast du es wohl auch nicht gemacht.
    Das ganze ist glaube ich nur eine Synchronisierung eines bereits vorher angelernten Schlüssels. Ein richtiges anlernen (z.B. komplett neuer Schlüssel mit FFB) muss über das Diagnosegerät erfolgen.
    Aber alles ohne Gewähr.
     
  4. #3 christoph3007, 27.03.2012
    christoph3007

    christoph3007

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1,4l 75PS
    Kilometerstand:
    100000
    Ja genau, lag an der Zündung...hab ich Dussel vergessen.
    Anlernen muss ich ihn via VAG nicht, da ich den alten Transponder nutze. FUnktioniert jetzt auch alles.
     
Thema:

Problem beim Anlernen des neuen Schlüssels

Die Seite wird geladen...

Problem beim Anlernen des neuen Schlüssels - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Yamaha YZF R6 20000km TÜV neu

    Yamaha YZF R6 20000km TÜV neu: http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=235057670
  2. Probleme beim POI

    Probleme beim POI: [Ungekürzte Überschrift: Probleme beim POI-Import ins Columbus (und Workaround)] Liebe Superbianer, ich möchte hier meine Probleme (und den...
  3. Vorsicht beim schliessen der Türen

    Vorsicht beim schliessen der Türen: Im britischen Forum hat jemand beim schliessen der Tür (rechtslenker) ein wenig Pech gehabt und irgendwie in den Türkantenschutz gekommen. (wer...
  4. Knirschen beim Lenken

    Knirschen beim Lenken: [MEDIA]Hallo, seit einer Woche habe ich ein Knirschen beim Lenken, aber nur beim langsamen fahren, bzw anfahren und dabei lenken. Das Auto hat...
  5. Passen die "neuen Embleme" an den Octavia 1z VFL?

    Passen die "neuen Embleme" an den Octavia 1z VFL?: Hallo, da ich keine richtige Antwort finde, stelle ich sie einfach mal: Passen die neuen Embleme problemlos an den Octavia 1z VFL? Anbei ein Bild...