Probezeit

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Suche" wurde erstellt von Hollandstyla, 14.11.2011.

  1. #1 Hollandstyla, 14.11.2011
    Hollandstyla

    Hollandstyla

    Dabei seit:
    24.09.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stolzenau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 tdi
    Hi Leute,

    habe mal eine Frage und würde mich über eine Antwort freuen.

    ich bin 18 und fahre ein Octavia 1.9 tdi :) . Ich hab schon durch einen Unfall mit meinem Roller ein Aufbauseminar gemacht und die Probezeitverlängerung gekriegt. Jetzt bin ich noch geblitzt worden mit 65 Km/h inahalb geschlossener Ortschaft( 50 Km/h erlaubt) :( .
    Weiß jemand was da auf mich zukommen kann? Kann ich dadurch mein Führerschein verlieren?

    Danke im Vorraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Meines Wissens nicht, wird zwischen 35 und 50 Euro kosten. Sonst nichts.
     
  4. #3 PilsnerUrquell, 15.11.2011
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    Eigentlich sollte da außer 35 Euro nix passieren, Wenn du bereits Einträge in Flensburg hast dann kann es höher ausfallen, ist aber unwahrscheinlich.
    Da ich als Vielfahrer im Jahr auf mindesten 15 Bescheide wegen 5km/h zuviel komme setzten sie manchmal nach den 10.Bescheid das Bußgeld höher, denn man beachte: Die Angaben im Bußgeldkatalog gelten nur bei Erstvergehen. Es steht zwar auch im Bußgeldkatalog dass, dann ein Fahrverbot drohen
    könnte, wenn man drei mal zu schnell innerhalb einen Jahres unterwegs war, aber das machen die nicht, sonst verdienen die ja nix mehr an
    dir, is mir auch nie passiert, das ich nach dem 3.Bescheid ein Fahrverbot bekommen hab.

    Also wenn du ca. 12 Monate lang zwei, drei mal wegen 10km/h zu schnell aufgefallen bist passiert da nix, auch nicht in der Probezeit.


    http://www.bussgeldkataloge.de/

    woran viele nicht denken: innheralb 12Monaten zwei mal über 25km/h zu schnell (egal ob inner- oder außerorts) = 1Monat Fahrverbot!
     
  5. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Genau das mit den 2 mal Ü25km/h hatte mir mal vor längerer Zeit das Fahren verboten. Passiert.
     
  6. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia ² FL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    AH Wunderlich Berlin
    Kilometerstand:
    101000 / 22500

    Genau dieses ist mir letztes Jahr passiert und habe dafür 25 € Verwarngeld bezahlt;)
     
  7. #6 Hollandstyla, 29.12.2011
    Hollandstyla

    Hollandstyla

    Dabei seit:
    24.09.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stolzenau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 tdi
    ok danke euch ;)
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Probezeit

Die Seite wird geladen...

Probezeit - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Probezeit und Begleitperson

    Frage zur Probezeit und Begleitperson: Hallo, ich bin inzwischen 16 Jahre alt und würd gern meinen Führerschein im rahmen eins crash kurses machen, also das dauert gemäß deren...