Probefahrt CNG

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von smares, 21.05.2015.

  1. smares

    smares

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Bad Herrenalb
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Casa Automobile GmbH
    Kilometerstand:
    179000
    Kennt jemand zufällig Autohäuser in BaWü, die einen Octavia mit CNG für eine Probefahrt zur Verfügung haben? Schon etliche Skoda Häuser angerufen, aber leider ohne Erfolg. :(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hernerjung, 21.05.2015
    hernerjung

    hernerjung

    Dabei seit:
    13.08.2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    HER
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 2.0TDI 150PS 6-Gang Elegance EU-Import 09/2014
    Werkstatt/Händler:
    AH Friedenseiche / Bochum
    Kilometerstand:
    91000
    Frage doch mal bei Skoda direkt an.
    Du kannst dich ja für eine Probefahrt anmelden auf der Hompage mit dem Hinweis CNG.
     
  4. #3 michel_sichel, 21.05.2015
    michel_sichel

    michel_sichel

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Baden-Baden
    Fahrzeug:
    O3 Style 110KW 4x4 und Yeti 125KW 4x4

    Tipp, frag mal unverbindlich in Ottersweier (AH Rube) nach, ist nicht sonderlich weit weg von Herrenalb.

    michel_sichel
     
  5. mika85

    mika85

    Dabei seit:
    21.09.2012
    Beiträge:
    2.306
    Zustimmungen:
    233
    Ort:
    bei Nordhausen
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS Combi
    ohh jeee vergiss es lieber... ich hab für ca 7000km ein CNG OIII gehabt.
    kassler berge sollte ein begriff sein. berghoch bei 120 km/h fast in den 4. schalten

    :thumbdown:
     
  6. smares

    smares

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Bad Herrenalb
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Casa Automobile GmbH
    Kilometerstand:
    179000
    Das habe ich gemacht, wurde aber nicht berücksichtigt und auch am Telefon als es darum ging wohin die Anfrage gesendet werden soll, konnte man mir nichts versprechen. Natürlich hatte das Autohaus dann nur Benziner und Diesel.

    OK, danke!

    So schlimm? :( Das habe ich befürchtet, vor allem weil ich Diesel verwöhnt bin. ^^
     
  7. G-TEC

    G-TEC

    Dabei seit:
    07.03.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    7
    ;( Total schlimm, es ist eine reine Katastrophe- zu wenig Dreck, zu wenig Gestank, zu wenige Vibrationen, zu wenig Verbrauch und fährt nur max 200 kmh und das schlimmste, du brauchst manchmal sogar "fast" den 4. Gang
     
    HUKoether, Looney_O3_DSG, Rana arboreum und 2 anderen gefällt das.
  8. #7 ThomasB., 22.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 22.05.2015
    ThomasB.

    ThomasB.

    Dabei seit:
    01.02.2006
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 5E 2.0 TSI DSG
    Nicht zu vergessen, dass man nur rund läppische 1300km weit kommt... ;)
     
    HUKoether und Rana arboreum gefällt das.
  9. mika85

    mika85

    Dabei seit:
    21.09.2012
    Beiträge:
    2.306
    Zustimmungen:
    233
    Ort:
    bei Nordhausen
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS Combi

    1300km kommst du nicht!

    mit Gas ist max 400km drin! aber nur auf langstrecke! ich musste was aus leipzig holen und bin mit vollem tank hin (über die Autobahn nicht mehr als 130km/h um zu sehen wie weit ich komme mit einer füllung CNG). ca 20km bevor ich wieder zuhause war, wurde auf benzin umgeschaltet.

    bei viel kurzstrecke sind es im schnitt 250km drin.
     
  10. #9 ThomasB., 22.05.2015
    ThomasB.

    ThomasB.

    Dabei seit:
    01.02.2006
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 5E 2.0 TSI DSG
    Die 1300km beziehen sich natürlich auf die Kilometer, die man mit beiden Tanks erreichen kann. 15 kg Gas reichen bei umsichtiger Fahrweise im Optimalbereich für gute 500km und die 50l Benzin (wie auch im Verbrauchsrekorde-Thread) gerne für 800km.
     
    Rana arboreum gefällt das.
  11. mika85

    mika85

    Dabei seit:
    21.09.2012
    Beiträge:
    2.306
    Zustimmungen:
    233
    Ort:
    bei Nordhausen
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS Combi
    500km sind nicht drin.... und auch nicht kombiniert 1300km
     
  12. #11 ThomasB., 22.05.2015
    ThomasB.

    ThomasB.

    Dabei seit:
    01.02.2006
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 5E 2.0 TSI DSG
    Natürlich sind die drin. Hab sie selber schon erfahren. Man muss halt sehr diszipliniert an die Sache gehen und das richtige Fahrprofil haben. Macht zwar wenig Spaß, aber geht.
     
  13. Klausn

    Klausn

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    erst Octavia III 2.0 TDI jetzt Golf 7 Variant 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    9000
    Hatte den mal als Ersatzwagen. Anstelle eines 2.0 TDI. Naja ... im Vergleich natürlich total schwach auf der Brust. Aber in der Stadt völlig ok und super laufruhig. Fand ich jetzt nicht schlecht.
     
  14. smares

    smares

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Bad Herrenalb
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Casa Automobile GmbH
    Kilometerstand:
    179000
    Also ich komme mit meinem 2.0 CR TDI auf ca. 1.200 km Reichweite, von daher hoffe ich, dass ich so um die 1.000 km mit einer Tankfüllung (kombiniert) schaffe.
     
  15. G-TEC

    G-TEC

    Dabei seit:
    07.03.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    7
    Auch für die Autobahn bei Reisegeschwindigkeiten 130-160 km/h sehr gut. Dynamik genau die gleiche wie bei dem 1,6 Tdi. Natürlich dynamisch kein Vergleich mit dem 2,0 tdi.
     
  16. lmeier

    lmeier

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münsterland
    Fahrzeug:
    Octavia III RS TSI / Fabia II Monte Carlo 1.2 TSI 105PS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Krause
    Ich meine das mein Autohaus Skoda Krause in Münster einen hat!
     
  17. #16 Feichti, 25.05.2015
    Feichti

    Feichti

    Dabei seit:
    24.09.2014
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Bregenz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 2.0 TDI MJ2016
    Kilometerstand:
    20568
    Also bei uns in Österreich bin ich ihn auch Probe gefahren. War jetzt ned schlecht aber halt meiner Meinung für die Größe an Auto wenn es dann mal voll ist doch zu wenig Leistung. Da wären sicher so 130-150 PS im G-TEC Cool. Drum hab ich dann doch zum 2.0 TDI gegriffen ;)
     
  18. G-TEC

    G-TEC

    Dabei seit:
    07.03.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    7
    G-TEC wurde auf dem Prüfstand auch schon mit 130 PS bei 5760 U/Min gemessen :D
     
  19. #18 der_housy, 09.06.2015
    der_housy

    der_housy

    Dabei seit:
    01.09.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hannover
    Kilometerstand:
    60000
    Ich fahre meinen G-Tec seit Oktober 2014 und bin vollauf zufrieden. Laufruhe wurde schon positiv erwähnt. Mit etwas Disziplin und Voraussicht bewegt man den Wagen mit ca. 4 - 4,5 kg/100km (= ca. 4 - 4,50 €/100 km!!). Steuern zahlt man ggw. auch so gut wie keine (30,- € im Jahr).

    500 km sind mit einer Erdgasfüllung realistischer weise nicht drin. Ich bin Pendler und fahren jeden Tag 150 km, hauptsächlich Autobahn. Mehr als 400 km ist unter normalen Bedingungen nicht zu schaffen. Klar, wenn man sich ausschließlich im Windschatten eines Brummis bewegt, schafft man evtl. noch ein paar Km.

    Nichts desto trotz, der Wagen ist für meine Bedürfnisse vollkommen ausreichend dimensioniert, zieht in den unteren Gängen ganz gut und wenn's sein muss, kommt man auch auf seine 200 km/h. Aber mal ehrlich, wenn man sich für einen G-Tec entscheidet, ist man generell eher nicht so der Bleifuss-Typ ;)

    Grüße
     
    Rana arboreum gefällt das.
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 YioRock, 09.06.2015
    YioRock

    YioRock

    Dabei seit:
    27.03.2014
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Emmelshausen
    Fahrzeug:
    Skoda, Octavia III Combi 1.6 TDI DSG
    Kilometerstand:
    11000
    Gibt's den G-Tec auch mit DSG? Oder ist das mal angedacht? Oder ist das aus irgendwelchen Gründen gar nicht möglich?


    Gruß mit Hand und Fuß
    YioRock
     
  22. #20 der_housy, 09.06.2015
    der_housy

    der_housy

    Dabei seit:
    01.09.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hannover
    Kilometerstand:
    60000
    Leider nur Schaltgetriebe. Das war die bittere Kröte, die man bereit sein muss zu schlucken.
     
Thema:

Probefahrt CNG

Die Seite wird geladen...

Probefahrt CNG - Ähnliche Themen

  1. Versicherung: Haftpflicht und Vollkasko bei Probefahrt durch Werkstatt

    Versicherung: Haftpflicht und Vollkasko bei Probefahrt durch Werkstatt: hallo Gemeinde, ich habe bei der Versicherung meines Fahrzeugs an vielen sinnvollen Stellen geknausert. So bringt die Einschränkung der möglichen...
  2. Probefahrt 1.4 TDI DSG Rheinland (Bonn/Köln/Düsseldorf)

    Probefahrt 1.4 TDI DSG Rheinland (Bonn/Köln/Düsseldorf): Hallo zusammen, seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit dem Fabia III Combi 1.4 TDI DSG, habe auch einige Angebote vorliegen. Jedoch scheint...
  3. CNG ohne Xenon?

    CNG ohne Xenon?: Bin ich gerade nur doof, oder gibt es den O3 mit CNG und Xenon nicht? Hat das technische Hintergründe?
  4. Marderbiss an der Gasleitung beim O III CNG

    Marderbiss an der Gasleitung beim O III CNG: Hat jemand schon schlechte Erfahrungen mit Marderbiss an den Gasleitungen beim O III CNG? Mein Freund hatte einen Marderbiss an seiner...