Premium FSE - Sprachausgabe variiert je nach verwendetem Handy

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von 2fast4u, 04.10.2009.

  1. #1 2fast4u, 04.10.2009
    2fast4u

    2fast4u

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Rostock
    Fahrzeug:
    A6 4G Avant
    hallo allerseits,

    ich habe mir ein neues handy gegönnt, ein nokia n97 um genau zu sein, und es funktioniert auch alles total toll, nur eine sache stört mich. ich hatte zuvor ein nokia 6230 und dort war nach drücken auf das linke rädchen am lenkrad ein kurzes "dingdong" zu hören und ich konnte sagen "namen anrufen!" und nach einem erneuten "dingdong" dann den gewünschten namen. soweit so gut, nun ist es mit dem n97 so, dass ich das knöpfchen drücke, nach dem gong sage "namen anrufen!" und die freundliche dame antwortet mir "namen anrufen............ den namen bitte!" dieser satz ist nervtötend lang und ich möchte gern die kurze menüführung wie beim 6230 haben.

    ich hatte grade bei laufendem motor beide handies angeschaltet neben mir und habe erst das eine und dann das andere mit der fse verbunden, beim 6230 hab ich immer den kurzen dialog und beim n97 den langen. im menü der fse hab ich keine einstellungen finden können, die dieses "problem" beheben könnten und bin nun mal auf eure vorschläge gespannt!

    mfg, 2fast4u!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaskara, 04.10.2009
    Kaskara

    Kaskara

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeug:
    Superb II, 2.0 TDI, 140 PS, silber, Columbus, Soundsystem, CD-Wechsler, Eibach-Federn 40 mm
    Kilometerstand:
    65000
    Also,

    wenn ich Deine Frage richtig verstanden habe, dann willst Du nur die Länge des Dialogs verändern.

    Wenn ich die Scroll-Taste drücke...und nichts sage...dann werden alle Befehle angesagt (auch Lang- oder Kurz-Dialog).

    Dann entsprechend auswählen.

    Grüßle

    Hannes
     
  4. #3 2fast4u, 04.10.2009
    2fast4u

    2fast4u

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Rostock
    Fahrzeug:
    A6 4G Avant
    also wie ich mit der fse allgemein umgehen muss/kann/soll, ist mir schon klar. vielleicht habe ich mich etwas umständlich ausgedrückt, also nochmal:

    wenn ich bei verbundenem nokia 6230 "namen anrufen!" sage, kommt nur ein kurzer gong und ich kann direkt danach den gewünschten namen sagen. <-- so find ich das super

    wenn ich bei verbundenem nokia n97 "namen anrufen!" sage, kommt eine frauenstimme mit dem folgenden langsam gesprochenen satz: "namen anrufen............... den namen bitte!" <-- das geht mir auf deutsch gesagt, auf den sack und ich möchte den kurzen dialog wie beim nokia 6230
     
  5. #4 smakker, 04.10.2009
    smakker

    smakker

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb II Elegance 2.0 CR TDI DSG 125 KW
    Dann musst Du halt dem Rat von Kaskara befolgen und nach dem linken Knöpfchen-Drücken zuerst den Befehl "Kurzdialog" loswerden. Danach ist das Profil für das neue Handy auch auf Kurzdialog umgestellt und die Dame nervt Dich nicht mehr.
     
  6. #5 2fast4u, 04.10.2009
    2fast4u

    2fast4u

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Rostock
    Fahrzeug:
    A6 4G Avant
    nach erneutem lesen der antwort von kaskara, muss ich gestehen, dass ich ihn falsch verstanden habe. Ich versuch dann morgen mal ob es wie beschrieben klappt. Vielen dank für eure antworten!
     
  7. #6 4ever2fast4u, 05.10.2009
    4ever2fast4u

    4ever2fast4u

    Dabei seit:
    01.08.2008
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb II, 2,0 TDI CR 170PS, black-magic, Leder Ivory, Teppich schwarz, 18 Zoll Luna, Columbus + DVB-T
    Ich hatte zunächst das Nokia 3110Classic und nun auch das N97. Am Dialog (die oben geschilderte lange Variante) hat sich durch den Wechsel nichts verändert. Aber jetzt hab ich hier gelernt, dass es einen Kurzdialog gibt. Werd ich gleich mal ausprobieren. Danke!

    Ist zwar etwas OT, aber seit ich das N97 habe kommt es nach dem Anlassen öfters dazu, dass das zuvor verbundene Telefon im Menü des Maxidot-Displays nicht mehr auftaucht, also auch über die rechte Rändeltaste am Lenkrad nicht mehr steuerbar ist. Über das Columbus (Phone-Taste) kann ich es aber weiterhin steuern. Wenn ich dann die Zündung nochmal aus- und wieder anmache, ist es meistens auch im Maxidotdisplay wieder gelistet. Hat jemand das schon mal gehabt und gelöst? ?(
     
  8. ulibk

    ulibk

    Dabei seit:
    08.12.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Esslingen
    Fahrzeug:
    Mein zweiter Superb II (exclusive 1,8TSI DSG) seit 02/14 + Octavia II elegance 1,4 TSI seit 09/10
    @4ever2fast4you: Das Problem mit den verlorenen Menupunkten (Telefon, Navigation, seltener Radio) im MaxiDOT habe ich von Beginn an immer wieder. Hab mich schon dran gewöhnt ...
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 2fast4u, 05.10.2009
    2fast4u

    2fast4u

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Rostock
    Fahrzeug:
    A6 4G Avant
    Erstmal recht herzlichen dank, es hat alles wie beschrieben funktioniert. Und bzgl. Ulibk's aussage: dito X(
     
  11. #9 Beetle007, 06.10.2009
    Beetle007

    Beetle007

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 3T 2.0 TDI-CR DSG Elegance
    Warum geht ihr dann nicht zu euren Skoda-Werkstätten und lasst den Fehler beheben?
    Es gab da schon nen relativ langen Thread dazu hier im Forum - ich hatte das Problem auch gehabt. Und es gibt seit Mai oder Juni eine Lösung - da wird nur ein kleines Teil am Zündschloss ausgetauscht - seitdem tritt das Problem nicht mehr auf - euer :) sollte das Problem und die Lösung treffen, da fast alle Fahrzeuge mit der Premium FSE der ersten Monate davon betroffen waren. ;)
     
Thema:

Premium FSE - Sprachausgabe variiert je nach verwendetem Handy

Die Seite wird geladen...

Premium FSE - Sprachausgabe variiert je nach verwendetem Handy - Ähnliche Themen

  1. Fabia III Amundsen Meldung "Handy nicht vergessen" ausschalten

    Amundsen Meldung "Handy nicht vergessen" ausschalten: Jedes mal wenn ich im Auto Züdung ausschalte kommt irgendeine bescheuerte Meldung im Amundsen in der Art "Vergiss nicht dein Handy mitzunehmen"....
  2. Superb III Anzeige Handy-Empfangsstärke

    Anzeige Handy-Empfangsstärke: Ich lade mein Handy per USB in der Phonebox. Nach dem Anschließen wird die Signalstärke ganz normal per Balken im Navi-Display und in der Anzeige...
  3. Bluetooth Streaming im O2 RS mit Columbus und FSE

    Bluetooth Streaming im O2 RS mit Columbus und FSE: Guten Abend Leute, ich habe mir nun einen gebrauchten O2 RS Baujahr 2009 gekauft. Eine FSE ist vorhanden, mit dieser kann ich auch per BT...
  4. Gute Handy Halterung für S3

    Gute Handy Halterung für S3: Hallo Leute, Brauche eure Rat wegen Handyhalterung für SIII mit Columbus. Ich habe großes Handy mit 5,7 Zoll Display, Google Nexus 6P Was würdet...
  5. Nachrüstung einer FSE im 2016-Rapid nicht möglich

    Nachrüstung einer FSE im 2016-Rapid nicht möglich: Ich erwarb im Oktober 2016 einen nagelneuen Rapid Spaceback 1.2 TSI Green tec MONTE CARLO. Das Fahrzeug ist mit dem Musiksystem Swing incl. SKODA...