Preise und Lieferzeiten

Diskutiere Preise und Lieferzeiten im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Bilder? Bin auch noch welche schuldig, unserer ist letzte Woche gekommen.... nach 6,5 Monaten. Mache welche kommende Woche, er braucht vorher...

  1. fuchsi66

    fuchsi66

    Dabei seit:
    30.09.2017
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    Nordhessen
    Fahrzeug:
    Superb Combi SL 2.0 TSI 4x4, Moon White
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ostmann, Wolfhagen
    Kilometerstand:
    30000
    Bilder?
    Bin auch noch welche schuldig, unserer ist letzte Woche gekommen.... nach 6,5 Monaten.
    Mache welche kommende Woche, er braucht vorher schon die erste Wäsche ;)
    Achso...... Combi Style ohne Reling, Moon White, 70kW, LED Licht, SFW mit 16" Vigo sw, Sunset und noch nen bisschen anderer Schnickschnack :rolleyes:
    Wirklich tolles Auto, nicht nur meine Frau ist begeistert :thumbsup:
     
  2. #4482 MKBlaster, 14.04.2019
    MKBlaster

    MKBlaster

    Dabei seit:
    19.02.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    15
    Na toll! Für das gleiche mit 110 PS und 17“ Felgen möchte mein EU Händler 15,5k €. Für über 7000,- Ersparnis warte ich doch gerne 5 Monate.
     
    Hofstadter, osterhase und Tama1974 gefällt das.
  3. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    9.639
    Zustimmungen:
    1.748
    Ort:
    Niedersachsen
    @Polarstern343: Du willst damit vermutlich sagen, dass es sich um ein Fahrzeug vom "deutschen" Händler handelt.

    Die 2,5 Monate, das sei zur Ehrenrettung der EU-Händler gesagt, sind natürlich vor allem auch auf die Motorvariante zurückzuführen. Ich habe auch 6 1/2 Monate warten müssen - das war allerdings auch angekündigt.


    @MKBlaster: Ich will nicht bezeifeln, dass das EU-Fahrzeug günstiger ist. Aber ich habe hier doch manches Mal den Eindruck, dass die Preise auch schön gerechnet werden. Zum einen kann man nur Autos vergleichen, die auch tatsächlich identisch sind, zum anderen möge man bitte - für diese identischen Varianten / Ausstattungen - die PREISDIFFERENZ anschauen.

    Die ist gegeben, aber sie liegt nicht bei solchen Werten, wie sie hier manchmal suggeriert werden.
     
  4. Tama1974

    Tama1974

    Dabei seit:
    27.12.2013
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Grevenbroich
    Fahrzeug:
    Octavia 5E Combi Elegance 1.4 TSI DSG 103kw / Fabia 5J Facelift Limousine Style 1.0 TSi 81kw
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Moll Kaarst / gekauft bei EU-Händler
    Kilometerstand:
    55.555km
    Welcher Motor?
     
  5. #4485 Grauerbär, 14.04.2019
    Grauerbär

    Grauerbär

    Dabei seit:
    08.07.2018
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    129
    Ort:
    Dinslaken
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 1.4TSI DSG, Fabia Style 1.0TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Vertragswerkstatt
    Hat er doch schon geschrieben ;)

     
  6. Tama1974

    Tama1974

    Dabei seit:
    27.12.2013
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Grevenbroich
    Fahrzeug:
    Octavia 5E Combi Elegance 1.4 TSI DSG 103kw / Fabia 5J Facelift Limousine Style 1.0 TSi 81kw
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Moll Kaarst / gekauft bei EU-Händler
    Kilometerstand:
    55.555km
    Ist ja schon zig Seiten/Posts her.
     
  7. WolliT1

    WolliT1

    Dabei seit:
    01.04.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Habe heute nochmal bei meinem Händler nachgefasst, ob der Wagen für die KW17 fixiert ist. Ist durch fix!
    Ich bin gespannt, nachdem was ich hier alles gelesen habe. Werde dann mal bis zur KW20 warten, ob sich mein Händler meldet, dass der Wagen da ist.
     
  8. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    9.639
    Zustimmungen:
    1.748
    Ort:
    Niedersachsen
    Du hast ein "deutsches" Fahrzeug bestellt?

    Das wären grob 5 1/2 Monate Lieferzeit. Das scheint sehr realistisch. Ich habe etwa Mitte Oktober bestellt und das Auto wäre in der letzten Märzwoche abholbereit gewesen. Mit der Bestellung Anfang Dezember und einer Lieferung im Mai ist das entsprechend (Auto weitgehend identisch).
     
  9. Frodijak

    Frodijak

    Dabei seit:
    26.01.2019
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Fabia Combi MC 81KW
    Kilometerstand:
    2000
    Da gibt es nicht viel schön zu reden oder zu rechnen. Von welcher Preisdifferenz reden wir denn?

    Bei uns liegt der Preis ohne Überführungskosten laut dt. Konfigurator bei 24.579,00 €
    Beim Importeur gab's den Haufen in der tschechischen Ausführung für 17.910,00 € abholbereit.

    6.669,- Preisdifferenz zum dt. Konfigurator.

    Kennst du einen Händler, der dir ein Angebot macht was nur annähernd in diese Preisregion geht?
    Der Freundliche ist bei 8% schon nervös geworden.

    Das es Bestandskunden oder Leute gibt, die mehr rausholen können. Gut, okay. Die 17.910,00 für unseren MC hätte hier aber auch wirklich jeder gehabt!

    Es bleibt mehr eine ethische Frage aber hey... alle wollen EU - das ist EU :thumbsup:
     
    IFA und kannnix gefällt das.
  10. Bono67

    Bono67

    Dabei seit:
    21.12.2018
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Aber es gibt doch wirklich genug Lagerwagen...die haben zwar oft eine Tageszulassung, aber sind Top-Angebote.
    Ich bezahle für meinen 110 PS Monte Carlo 15.750 bei einem Listenpreis von 23779,-- & 580,-- Überführung...das sind dann 8600 Rabatt bzw gute 35 % und sofort verfügbar und quasi Vollausstattung..also können da außer der Farbe auch kaum Wünsche offen bleiben...bestellen und ewig warten würde ich mir kein EU Wagen bei den angebotenen Lagerwagen. Außer man hat extrem viel Zeit und ganz außergewöhnliche Konfigurationen.
     
  11. #4491 MKBlaster, 17.04.2019
    MKBlaster

    MKBlaster

    Dabei seit:
    19.02.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    15
    Also ich war bis jetzt nie ein Freund von Neuwagen. Alle meine bisherigen Autos waren Gebrauchte weil mich immer der enorme Wertverlust im ersten Jahr abgeschreckt hat.
    Als ich mich für einen Fabia entschieden hatte und realisierte, dass dt. Tageszulassungen und Jahreswagen teurer sind als ein EU-Neuwagen, war meine Wahl klar!
    Für meine Wunschkonfiguration ruft Skoda einen Listenpreis von 22650,- auf. Das beste Angebot der örtlichen Händler liegt bei 19679,- alles ohne Überführung. Der EU-Händler verlangt aber nur 15580,-, das sind über 4000,- EUR Ersparnis zum günstigsten Händler!

    Nennt mir einen einzigen Grund warum man zum Händler sollte?
     
    r-u-s, Hofstadter, osterhase und einer weiteren Person gefällt das.
  12. #4492 twofast40, 18.04.2019
    twofast40

    twofast40

    Dabei seit:
    14.02.2019
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Scout / Skoda Fabia II
    Kilometerstand:
    90.000 / 82.000
    Ich habe jetzt KW20 genannt bekommen, auf Nachfrage soll das auch fix sein...Transport soll dann ca. eine Woche dauern. Ich halte euch auf dem laufenden. Ich hoffe das Warten lohnt sich und EU-Mayer rettet, zumindest für mich, seine Ehre :)
    Ich denke auch immer noch, dass da viel von SKODA gesteuert wird und die Händler in Polen oder Tschechien bekommen einfach nix zugeteilt, was dann die EU Importeure ausbaden müssen.
    SKODA scheint ja generell ein Problem zu haben. In einer Pressemitteilung haben sie mitgeteilt, dass die Absatzzahlen im ersten Quartal gesunken sind und in den Foren warten die Leute auf ihre AUtos oder es sind bestimmte Typen gar nicht mehr bestellbar, weil Lieferengpässe existieren. Das riecht nach künstlicher Verknappung um die Bänder am Laufen zu halten...
     
    Janusz gefällt das.
  13. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    9.639
    Zustimmungen:
    1.748
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich habe ja nichts gegen EU-Fahrzeuge - nur sollte man m.E. die tatsächliche Differenz vergleichen - und zwar die zwischen dem EU-Preis und dem Preis für das gleiche Auto vom deutschen Händler.

    Und dann muss jeder für sich selbst entscheiden, ab welcher Differenz er EU kauft oder nicht. Bisher habe ich bei meinen Angeboten keine Differenz gesehen, die so hoch war, dass sie für mich ein Grund für ein EU-Fahrzeug gewesen wäre.

    Allerdings erkenne ich an, dass es Käufer gibt, denen der letzte Preis am wichtigsten ist und bei denen dann schon eine niedrige Differenz ausschlaggebend ist. Das ist ja auch ok.





    Das ist keine Frage von EU, das ging auch aus Drittländern.
     
  14. #4494 twofast40, 18.04.2019
    twofast40

    twofast40

    Dabei seit:
    14.02.2019
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Scout / Skoda Fabia II
    Kilometerstand:
    90.000 / 82.000
    Also wenn ich das bei mir vergleiche, dann sind das am Ende (Ausstattungsbereinigt, inkl. Überführungskosten und einem weiteren Weg zur Abholung) immer noch ca. 3000€ zwischen dem was ich jetzt bezahle (sollte ich mein AUto jemals bekommen :) )und dem günstigsten Angebot eines Deutschen Händlers.
    Das sind alleine ca. 16%.
    Was ist denn für Dich eine geringe Differenz? Also bei 500€ Unterschied hätte ich das auch nicht gemacht, aber die Summen sind m.E. selten so niedrig.
     
    Janusz gefällt das.
  15. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    9.639
    Zustimmungen:
    1.748
    Ort:
    Niedersachsen
    Bei 3.000 Euro würde ich das durchaus auch so sehen, bei 500 oder 1000 nicht. Da habe ich dann lieber Planungssicherheit.
     
    twofast40 gefällt das.
  16. #4496 MKBlaster, 18.04.2019
    MKBlaster

    MKBlaster

    Dabei seit:
    19.02.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    15
    Also wir haben ja nun beide klar gestellt, das es sich um identische Konfigurationen zwischen deutschem und EU-Fahrzeug handelt. Details mögen sicherlich abweichen. Und dann bei über 4000,- Preisdifferenz von "unerheblich" zu sprechen grenzt schon an Arroganz...

    Ich meine es gibt sicherlich genug Zeitgenossen für die solche Summen Peanuts sind (ich gehöre nicht dazu), aber dann reden wir sicherlich über andere Fahrzeuge als Skoda.
     
  17. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    9.639
    Zustimmungen:
    1.748
    Ort:
    Niedersachsen
    Halt mal den Ball flach und pack nicht Dinge in einen Zusammenhang, die da nicht stehen. Um daraus dann irgendwelche Dinge wie "Arroganz" abzuleiten. Sorry, das ist bei allem Verständnis daneben.

    Ich (!) sprach von 500-1000 Euro Differenz, bei denen ich nicht überlegen würde - nicht von 4.000. Und ich schrieb ausdrücklich, dass ich (!) bisher keine solchen Differenzen erlebt habe. In Deinem Beispiel liegt das Angebot des deutschen Händlers rund 13 % unter Liste. Andere ziehen - immer vom Einzelfall abhängig - das mit einer 2 als erster Ziffer ab. Dann sieht das schon wieder anders aus.

    Und noch deutlich anders kann es aussehen, wenn es auch um Inzahlungnahme geht.

    Aus meiner (!) Sicht ist jeweils das Gesamtpaket im Einzelfall entscheidend. Es muss also noch andere Faktoren geben - denn sonst würden wohl alle nur noch EU-Fahrzeuge kaufen. Das ist aber nicht der Fall...;)
     
    Robert78 gefällt das.
  18. #4498 MKBlaster, 18.04.2019
    MKBlaster

    MKBlaster

    Dabei seit:
    19.02.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    15
    Ja sorry, da habe ich dich wohl Missverstanden. Ich dachte du hältst die von uns genannten Preisdifferenzen für nicht lohnenswert
     
    andi62 gefällt das.
  19. Janusz

    Janusz

    Dabei seit:
    18.02.2018
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    5
    Bei eine deutsche Autohaus Kette sind es sehr schnell mehr als 4000€ geworden mit nicht einmal kompletten Ausstattung
     
  20. Skar

    Skar

    Dabei seit:
    08.02.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    8
    Bestellung beim deutschen Skodahändler / VW

    Fabia III MC 110 PS, ziemlich alles drinnen außer 18" und Rückfahrkam. Listenpreis 26.700 €. KP abzüglich Rabatt 22.430 € Ersparnis 4270 €. Denke mal das ist völlig OK_
     
    Deliax1811 und Janusz gefällt das.
Thema: Preise und Lieferzeiten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia combi joy lieferzeit

    ,
  2. skoda fabia lieferzeit

    ,
  3. skoda lieferzeiten

    ,
  4. skoda fabia combi lieferzeit,
  5. lieferzeit skoda fabia,
  6. Skoda Fabia Lieferzeiten 2017,
  7. skoda octavia lieferzeit,
  8. skoda octavia clever lieferzeit,
  9. lieferzeiten skoda,
  10. lieferzeiten skoda fabia,
  11. skoda lieferzeiten 2015,
  12. lieferzeiten skoda fabia combi,
  13. fabia III Lieferzeiten,
  14. skoda lieferzeiten 2016,
  15. lieferzeit skoda octavia joy,
  16. fabia 3 lieferzeit,
  17. lieferzeit skoda fabia combi,
  18. skoda lieferzeit,
  19. skoda superb 3 lieferzeiten,
  20. skoda octavia joy lieferzeit,
  21. skoda fabia lieferzeit 2018,
  22. lieferzeit skoda octavia,
  23. skoda fabia joy lieferzeit,
  24. Lieferzeiten Skoda Fabia III,
  25. lieferzeiten skoda fabia 3
Die Seite wird geladen...

Preise und Lieferzeiten - Ähnliche Themen

  1. Preis für originale Bremse

    Preis für originale Bremse: Hallo, beim Oci 2 105 PS und DSG ist die Bremse vorn nach 69000 runter. Was ist ein fairer Preis beim Freundlichen bzw. was kostet der original...
  2. Preis ok? Leider keine Vergleichswerte

    Preis ok? Leider keine Vergleichswerte: Hallo. Ich habe einen Skoda, Pick-up angeboten bekommen. Er soll 1.700 Euro kosten. Zustand ist gut, mit Hardtop, kein Rost, neuer Tüv (keine...
  3. unglaubliche Lieferzeit Kodiaq

    unglaubliche Lieferzeit Kodiaq: Hallo zusammen, wer hat noch so lange Lieferzeit? Ich habe mir den Kodiaq 2.0, 4x4 in Vollausstattung im Mai 2017 bestellt für Juni 2018, ich...
  4. Lieferzeit Skoda Octavia III Combi Style 1.5

    Lieferzeit Skoda Octavia III Combi Style 1.5: Hallo, habe Anfang Oktober 2017 einen Skoda Octavia bestellt, auf AB ist die unverbindliche Lieferzeit Lieferzeit mit Juni 2018 angegeben....
  5. Preis überzogen oder sehe ich das falsch?

    Preis überzogen oder sehe ich das falsch?: Hallo, Da ich ja beim beschleunigen zwischen 120-140 hochfrequente Vibrationen im Lenkrad habe will ich es mit neuen Sommerreifen probieren....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden