Preis ok?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von YODA, 27.03.2007.

  1. YODA

    YODA Guest

    So wie es aussschaut, gibts demnächst den zweiten Skoda in meiner Familie - mein Vater will sich einen Octavia 2.0 TDI kaufen.
    Da mein Fabia heute zur Inspektion war (15000 km für unglaubliche 220€ :wall:... nix außer Ölwechsel und Durchsicht) hab ich ihm ein Angebot für einen Vorführwagen machen lassen:

    Octavia Kombi 2.0 TDI Elegance (ohne DPF - Schalter) sahara-beige (ich mag die Farbe nicht - aber ich bin auch noch keine 60)

    EZ 12/06 jedoch noch Modelljahr 2006
    1000 km gelaufen

    zusätzlich drin:

    Dachreling
    LM-Felgen SIRIUS 16 Zoll
    Variabler Ladeboden

    den könnte er für 22.800 Euro sofort haben.

    Ist der Preis fair?

    Was hat sich im Modelljahr 2007 eigentlich gegenüber 06 getan?

    Danke für eure Infos
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 toph feng, 27.03.2007
    toph feng

    toph feng

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    henstedt-ulzburg
    Fahrzeug:
    O² combi
    neupreis mit den genannten extras 26310€
    bei 10% rabatt(minimum) =23679€
    dafür 2jahre neuwagengarantie
    kaum nen unterschied zu 22800€
    und es wär nen neuwagen und man wüsste wie er eingefahren wär

    wie geht das?
    modellwechsel ist doch schon mitte des jahres 06
    stand der so lange unangemeldet rum?
     
  4. YODA

    YODA Guest

    Der stand wohl bei denen in der Ausstellung und wurde dann als Vorführwagen auf das Autohaus angemeldet.
     
  5. #4 toph feng, 27.03.2007
    toph feng

    toph feng

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    henstedt-ulzburg
    Fahrzeug:
    O² combi
    bestellst nen neuen ohne sirius und ohne dachreeling
    dann hast mit gutem handeln den gleichen preis
    und dein vater fährt nen niegelnagelneuen mj07

    der preis für den gebrauchten ist zu hoch
     
  6. #5 superb-fan, 28.03.2007
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Nicht vergessen, dort kommen auch noch 400€ Üerführung dazu.
     
  7. #6 toph feng, 28.03.2007
    toph feng

    toph feng

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    henstedt-ulzburg
    Fahrzeug:
    O² combi
    alles verhandlungssache

    zumindest ist nicht von der hand zu weisen, dass hier der neuwagen die wirtschaftlich klügere alternative ist...
     
  8. RS-CH

    RS-CH Guest

    Das kommt drauf an, wie lange man das Auto fahren will! Ein Neuwagen, lohnt sich eigentlich nur, wenn man den NIE verkauft! Ansonsten, lieber einen mit so 10'000Km. Da geht der erste grosse Abschreiber, nicht auf die eigene Kasse!
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 toph feng, 28.03.2007
    toph feng

    toph feng

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    henstedt-ulzburg
    Fahrzeug:
    O² combi
    daraus schließe ich der neue wird vorerst der letzte sein
    ich will mich dabei aber eines besseren belehren lassen, wenns nicht so ist
     
  11. YODA

    YODA Guest

    So wie es aussieht wird er den 3-4 Jahre fahren. Dann wird der Wagen zwischen 100.000 und 120.000km draufhaben und mein Vater in Rente gehen...

    Ob es dann noch nen 2.0 TDi sein muss :frage:

    Er nutzt den den Wagen größtenteils geschäftlich (km Abrechnung) und holt sich darüber den Anschaffungspreis bzw. die monatliche Rate wieder rein. Es macht daher schon einen Unterschied, was der Wagen in der Anschaffung kostet.

    Wahrscheinlich wird er daher auch eine Finanzierung mit Schlussrate machen - so kann er nach der Zeit entscheiden, ob er den Wagen behält (Rente) oder wieder auf den Hof des Händlers stellt und hat außerdem Garantie bis zum Ablauf der Finanzierung. So bleibt der Wagen, abgesehen von der Anzahlung, die erst durch die km amortisiert wird, für ihn kostenneutral.

    Die Autos mit 10000km kosten, zumindest was ich bisher gesehen habe, genausoviel wie der, den man mir angeboten hat. Sie werden aber (weil älter als 7 Monate) nicht zu Neuwagenkonditionen finanziert. Der Vorführwagen jedoch wäre mit nur 2,9% statt 6,9% (Gebrauchtwagenfinanzierung SAD) verzinst.
     
Thema:

Preis ok?

Die Seite wird geladen...

Preis ok? - Ähnliche Themen

  1. Preis und Ausstattungsübersicht polnisches Modell

    Preis und Ausstattungsübersicht polnisches Modell: Hallo liebe Forengemeinde, :) ich spiele zurzeit mit dem Gedanken einen Skoda Octavia Combi Style 1,4TSI zu kaufen, der in Polen hergestellt...
  2. hat dieser Octavia einen fairen Preis? kaufen?

    hat dieser Octavia einen fairen Preis? kaufen?: Hallo, Skoda Octavia 1.6 Team Edition / KLIMAAUT. / PDC / ALU 120.000 km 12/2008 EZ 75 kW (102 PS) Benzin würdet ihr dieses Auto kaufen? Ist...
  3. Citigo-Verkauf: Preis okay?

    Citigo-Verkauf: Preis okay?: Hallo Leute, leider (muss) ich mich von unserem geliebten Citigo trennen. Schon nach so kurzer Zeit. Nun ja, er wird würdig ersetzt :) Meine...
  4. kennt jemand diesen EU-Import Händler, zu gute Preise ?

    kennt jemand diesen EU-Import Händler, zu gute Preise ?: Hallo, ich bin bei der Suche nach einem CitiGo auf folgenden Händler gestoßen: Auto Agentur Rosenheim Leider darf ich den Link nich hier direkt...
  5. Preis Panorama Dach 2015?

    Preis Panorama Dach 2015?: Moin, hat vielleicht jemand von euch den Preis vom Panorama Dach des MJ 2015? Aktuell liegt es beim Style bei 1250€ Hatte irgendetwas um 2500€...