Preis für RS Felgen mit Reifen

Diskutiere Preis für RS Felgen mit Reifen im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin, was meint ihr was ich für die original Alu Felgen mit Dunlop SP Sport Reifen bekommen würde? DOT 1111 - 1/2 Jahr gefahren, keine Schäden,...

  1. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    91
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    Moin, was meint ihr was ich für die original Alu Felgen mit Dunlop SP Sport Reifen bekommen würde? DOT 1111 - 1/2 Jahr gefahren, keine Schäden, sauber geputzt, in Garage lagernd. Kein SZ, Profil müsste ich schauen, so 6mm denke ich. Habe sie im Sommer einmal von vorne nach hinten getauscht, daher haben alle etwas das gleiche Profil.

    Hätte gern einen Anhaltswert z.B. 600-700€ oder 1000-1200€ - ich hab keine Ahnung!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Oberberger, 29.02.2012
    Oberberger

    Oberberger

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II Combi 1,9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    101600
    Die 700 wären meiner Meinung nach schon zu teuer....meine 17 Zoll Pegasus hatten gebraucht, aber neuwertig mit zwei brandneuen Reifen und zwei gebrauchten Reifen 400 Euro gekostet....und so viel toller sind die RS-Felgen auch nicht, dass 4 stellige Preise angebracht wären. Ich würde 600 Euro für realistisch halten, wenn sie noch gut erhalten sind.
     
  4. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    91
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    zwecks Spritsparen und nicht-Putzens bin ich am überlegen auf 16" umzusteigen. Grob gerechnet liegen 4 Stahlfelgen mit 4 Conti EcoContact bei 550-630€ (neu).
    Dat lohnt sich dann nicht wenn ich für meine nur 600€ kriegen würde...
     
  5. #4 Spooney, 29.02.2012
    Spooney

    Spooney

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    RS mit 16" ???

    Ganz ehrlich: Das geht ja garnicht. Da hättest du dir keinen RS zulegen dürfen.

    Abgesehen von der miesen Optik von 16" Stahlfelgen:
    Passen 16" überhaupt drauf? Oder streifen die schon an den Bremsbacken?
     
  6. fNatic

    fNatic

    Dabei seit:
    26.06.2009
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    125
    Ort:
    39418 Staßfurt
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z-FL RS | 2.0 TDI - DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Helbig - Staßfurt
    Kilometerstand:
    31000
    16" darfst du drauf machen, sieht aber wirklich sehr bescheiden aus. ;)
     
  7. #6 FerrisB, 29.02.2012
    FerrisB

    FerrisB

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Nicht ganz korrekt: 16 Zoll dürfen auf dem RS nur montiert werden, wenn die Reifen eine M+S-Kennung haben! Dazu zählen zwar auch viele Ganzjahresreifen, aber eine reine Sommerbereifung mit 16 Zoll darf offiziell auf dem RS nicht gefahren werden - nur so zur Info!

    Stahlfelgen in 16 Zoll passen auch auf den RS - die Dimension lautet 6,0Jx16 ET50.

    Grüße,
    Ferris
     
  8. #7 JensK79, 29.02.2012
    JensK79

    JensK79

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Homberg/Efze 34576
    Fahrzeug:
    O2 Kombi 1.8TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Glinicke, Kassel
    Kilometerstand:
    75000
    Ich tausche meine 16 er winterstahlfelgen gegen deine rs Felgen und Leg noch was drauf.

    Falls Interesse PN
     
  9. #8 KleineKampfsau, 29.02.2012
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.021
    Zustimmungen:
    155
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSF 1250
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    13000
    Also 600 Euro sind schon optimistisch, aber machbar. Ich fahre den RS auch mit 16 Zoll und 205er - macht knapp einen halben Liter weniger. Wenn man ordentliche Felgen raussucht, sieht auch der RS mit 16 Zoll anständig aus:



     
  10. #9 FerrisB, 29.02.2012
    FerrisB

    FerrisB

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    @KleineKampfsau: Darf man fragen, welche Felgen das genau sind? Also Hersteller, Typ und genaue Dimension? Die sehen von Design her nämlich ähnlich aus wie die serienmäßigen 18 Zoll Neptune - nur eben viel kleiner und schwarz lackiert...

    Grüße,
    Ferris
     
  11. #10 KleineKampfsau, 29.02.2012
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.021
    Zustimmungen:
    155
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSF 1250
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    13000
    Proline PLW 7,5 x 16 ET 35
     
  12. #11 FerrisB, 29.02.2012
    FerrisB

    FerrisB

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Info! Aber auch dort wird im Gutachten beim RS wieder die Auflage "M+S" aufgeführt, also bleibt es selbst dort bei der gleichen Einschränkung wie oben bereits erwähnt...

    Sind aber trotzdem schöne Felgen!

    Grüße,
    Ferris
     
  13. #12 Superfatty, 29.02.2012
    Superfatty

    Superfatty

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Decin, 60km near Dresden 40501 Decin CZ
    Fahrzeug:
    Leguan 4 motion and emotion..
    Werkstatt/Händler:
    Auto Anex
    Kilometerstand:
    91235
    preise für NEU komplett Satz von 16 ZOLL felgen mit neu reifen 205/55/16 ist um 850 EUR.
     
  14. #13 KleineKampfsau, 29.02.2012
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.021
    Zustimmungen:
    155
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSF 1250
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    13000
    Wen interessiert das ? Zur Not kann man sie eintragen lassen ...
     
  15. #14 FerrisB, 29.02.2012
    FerrisB

    FerrisB

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Das interessiert womöglich den Ersteller dieses Threads:
    Und ich habe meine Zweifel, ob die Verwendung von Sommerbereifung auf 16 Zoll Felgen beim RS nachgetragen werden kann...

    Grüße,
    Ferris
     
  16. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    91
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    M+S hat nur Empfehlungscharakter, nicht mehr und nicht weniger @Ferris. Siehe dazu den Erlass vom Ministerium.
    Ich habe die 205/55R16 EcoContact 5 im Visier - ich hoffe auf mind. 0,5l weniger, das wären dann 220€ im Jahr reine Ersparnis.
    Auf 6JX16 ET50 Stahlfelge. Preislich werden wohl mit Aufziehen 600€ fällig.

    Die Optik wäre 100%ig die Selbe wie jetzt gerade (M+S) mit Radkappe - nicht geil, zweckmäßig und bieder.
    Ich fahre meinen RS nicht aus Spaß wie wohl einige hier, sondern großteils beruflich mit Kilometergeld.

    Zudem ist die Beschleunigung mit 16" besser und auch der Fahrkomfort auf schlechten Straßen.
    Dazu sind die Kosten für einen Satz Reifen deutlich günstiger.

    Für die 18" spricht nur die Optik. An den Grenzbereich komme ich bei meiner defensiven Fahrweise zu 99% nie, so dass die bessere Straßenlage der 18" nicht zählt. Der Kofferraum ist bei mir meist eh voll mit Koffern und Geräten die keine hohen Kurvengeschwindigkeiten mögen.

    Um die Optik der 18" zu erhalten, musste ich sie jede Woche putzen. Das nervt dann irgendwann! Ich finde nichts häßlicher als dreckige Alufelgen. Dann lieber Radkappen, die muss man nie putzen, Waschstraße reicht.

    Wenn Jemand Interesse hat kann er mir gern eine pn schicken.
     
  17. #16 tschack, 29.02.2012
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.998
    Zustimmungen:
    545
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
  18. #17 FerrisB, 01.03.2012
    FerrisB

    FerrisB

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Der genaue Wortlaut im Erlass war:
    • zum Speedindex von eingetragenen M+S-Reifen haben "nur" Empfehlungscharakter, da nach § 36 (1) generell M+S-Reifen mit niedrigerem Speedindex zulässig sind"
    und
    • Einschränkungen-"nur Sommerreifen"und/oder"nur Winterreifen"-haben "nur" Empfehlungscharakter, sich ggf. ergebende Freigängigkeitsprobleme beim Einsatz von Schneeketten sind selbstverständlich zu berücksichtigen
    Ersteres bezieht sich ausschließlich auf den bei einer M+S-Bereifung angegebenen Speedindex und Letzteres nur auf Ergänzungen, die unter Ziffer 33 (beim alten Fahrzeugschein) bzw. Ziffer 22 (bei der neuen Zulassungsbescheinigung Teil 1) gemacht werden und nicht direkt bei den zulässigen Reifendimensionen aus Ziffer 20-24 (beim alten Fahrzeugschein), Ziffer 15.1-15.3 (bei der neuen Zulassungsbescheinigung Teil 1) und im CoC-Papier bzw. in der Liste der zulässigen Serienbereifungen vom jeweiligen Fahrzeughersteller aufgeführt sind!

    Grüße,
    Ferris
     
  19. #18 Spooney, 01.03.2012
    Spooney

    Spooney

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Frage:
    Warum kauft man(n) sich einen OctaviaRS und will dann 0,5l pro 100km bzw. 220€ im Jahr sparen?
    Das passt einfach nicht zusammen.

    Da hättest du dir lieber einen Octavia GreenLine zulegen sollen ;)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    91
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    ich habe zuerst den 140Ps CR bestellt, mit 195/65R15 ! Da dieser damals (Jan 2011) nicht lieferbar war auf unbestimmte Zeit (damals geschätzte Wartezeit bis zu 1 Jahr), habe ich auf RS umbestellt, da dieser in 2 Monaten fertig gebaut wird. Lag wohl an den neuen CR Motoren.

    Octavia Greenline gibts nicht mit DSG, den 1.6er mit DSG wollte ich aus verschiedenen Gründen nicht haben.

    Es gibt zudem nichts besseres als ein extrem sparsames Auto das auf Abruf maschiert und dann auch mal 220 fährt.
    Bin für die Zukunft auch noch über ein Motor-Eco Tuning am überlegen (untenrum noch sparsamer, obenrum etwas mehr Bums).

    Im Alltag fahre ich nur Landstraßen und die am besten so sparsam wie möglich.
    Am Wochenende gehts dann auch mal auf die AB und da gibts dann auch mal Vollgas :D

    Genug gerechtfertigt.

    @Ferris
    da hast du doch die Erklärung, was verstehst du daran nicht? Ist doch ziemlich eindeutig die Regel.
     
  22. #20 KleineKampfsau, 01.03.2012
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.021
    Zustimmungen:
    155
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSF 1250
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    13000
    Ich korrigiere ... es sind 260 Euro bei mir und im Vergleich zur Herstellerangabe rund 450 Euro/Jahr. Dazu brauche ich nicht jede zweite Saison einen neuen Reifensatz für 500-600 Euro.

    Ja, warum macht man sowas ? Erstmal gabs damals den Greenline nicht, daher kamen nur Ambiente oder Elegance als Alternative in Frage. Beide kamen mit meinen Ausstattungswünschen fast an das RS-Niveau heran (glaube, es waren rund 1.000 Euro "Aufpreis"). Zudem sehe ich die 70 "MehrPS" als Leistungsreserve. Mein Fahrprofil ist nun mal so, dass ich recht sparsam fahren kann (Muss, wenn ich mich an die Begrenzungen halte).

    Heißt aber nicht, dass nicht auch mal die linke Spur die meinige ist, wenn ich mal Autobahn fahre ...
     
Thema:

Preis für RS Felgen mit Reifen

Die Seite wird geladen...

Preis für RS Felgen mit Reifen - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Eibach Sportline Federn Octavia RS 5E

    Eibach Sportline Federn Octavia RS 5E: Hallo Zusammen, Verkaufe hier meine Eibach Sportline Federn (50/30) aus meinem Octavia RS 5E. Die Federn waren ca 10.000km verbaut und in einem...
  2. Serienausstattung Octavia RS Facelift (DE)

    Serienausstattung Octavia RS Facelift (DE): Hallo zusammen, die Auflistung der Serienausstattung in Klnfigurator scheint beim RS nicht vollständig zu sein. Dort sehe ich keine...
  3. Privatverkauf Alutec Winterräder 225/40 R 18 z.B. für O3 RS

    Alutec Winterräder 225/40 R 18 z.B. für O3 RS: Da der O3 RS jetzt zurückging(Leasing), verkaufe ich die Alutec Felgen(Winter) mit Conti Wintercontact Reifen: Alutec GR808 B7/Z16 anthrazit...
  4. Privatverkauf 17" Teron Felgen auf Sommerreifen

    17" Teron Felgen auf Sommerreifen: Ich biete hier einen kompletten Satz 17" Alufelgen von meinem Skoda Octavia 5e an: Marke: Skoda (Ronal) Typ: Teron Daten der Felgen: 7jx17 silber...
  5. Kaufberatung - Reifen F3 Combi

    Kaufberatung - Reifen F3 Combi: Hallo, bei mir steht der kauf eines Satzes Sommerräder für meinen F3 Combi mit 66kW an. Für eine Felge habe ich mich bereits entschieden - nun...