Preis 2.8 incl Autogas

Diskutiere Preis 2.8 incl Autogas im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Bin gerade am überlegen ob ich mir nicht nen neuen holen sollte und wollte mal Fragen wieviel ich für meinen verlangen kann. Superb 2.8 mit ICOM...

  1. #1 stefanweissi, 09.04.2009
    stefanweissi

    stefanweissi

    Dabei seit:
    07.10.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DBR bei HRO
    Bin gerade am überlegen ob ich mir nicht nen neuen holen sollte und wollte mal Fragen wieviel ich für meinen verlangen kann.

    Superb 2.8 mit ICOM JTG (Autogas)
    Baujahr 11.02
    83000km runter
    Comfort Ausstattung
    getönte Scheiben
    und Winterreifen

    Danke schonmal
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 blauer_wikinger, 09.04.2009
    blauer_wikinger

    blauer_wikinger

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Superb 2.8 V6, BMW 750iL (E32), VW Golf VII (1.6 TDI Luftpumpe)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Sörgel, Bad Elster
    Kilometerstand:
    160000
    Ich tippe mal so um die 8 Riesen. Setze ihn VB mit 9,5 an, dann denke ich landest du bei nem guten Preis.
     
  4. #3 steffen_dec, 10.04.2009
    steffen_dec

    steffen_dec

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeug:
    Aktuell: Mazda 6 GH Sport Kombi Ex: Skoda Superb 2.8 V6 LPG
    Werkstatt/Händler:
    meistens in der eigenen Garage ;)
    ich würde eher mehr sagen, grad wegen der Autogas-Anlage!

    ich würd ihn so für 10.500 oder 11.000 einsetzen.
     
  5. Vanos

    Vanos

    Dabei seit:
    24.12.2003
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    BMW F31 N57D30OL
    Den würde ich noch ne Weile fahren, sofern kein größerer Ärger vorhanden ist.
    Die Gasanlage hat sich gerade mal ammortisiert und der Markt für autogasverrückte Superbfahrer dürfte recht übersichtlich sein. Die meisten sagen dann doch lieber: "Ach bei einem TDI weis man was man hat." Daher glaube ich nicht, dass man die Gasanlage 1:1 bezahlt bekommt.

    Was immer funktioniert: Bei Mobile reinsetzen und 1-2 Wochen warten, dann kommen meist ein paar Anrufe und Du kannst einschätzen, was die Leute geben würden. Leider rufen dann auch die ganzen Flachpfeifen (die mit den netten Plastikkarten in der Türdichtung) an und bieten gleich mal 3-4T€ weniger und sagen, dass es ein Superpreise wäre und man es sich überlegen soll.... Blablabla

    Ich habe letztens auch überlegt, mir was neues zu holen, aber so was richtig Schönes habe ich nicht gefunden. Was würdest Du den kaufen?

    Frohe Ostern
     
  6. #5 Supi-Dani, 11.04.2009
    Supi-Dani

    Supi-Dani

    Dabei seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Superb II Kombi EZ 2010
    Kilometerstand:
    50000
    bin selber auch am überlegen meinen zu verkaufen( 2.8l superb auf gas umgebaut). bin auf der suche nach nen kombi, weil ich für die familie mehr platz benötige.
    so was richtig gutes finde ich aber auch nicht. wäre aber mal schön zu wissen, wieviel man bekommt. aber für 8-9000,- würde ich meinen nicht verkaufen. :love:
     
  7. #6 stefanweissi, 12.04.2009
    stefanweissi

    stefanweissi

    Dabei seit:
    07.10.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DBR bei HRO
    Naja würde eigentlich auch ein so "altes" Auto werden nur mit mehr PS und als 2 Türer. Sowas in die Richtung Mercedes CL 500 oder CL 600 bin noch am überlegen. Weil irgendwie möchte ich jetz noch mal wirklich nen richtig geiles Auto haben. Später im Rentenalter muss sowas ja nicht sein. Laut DAT soll der Superb ja noch Händlereinkau 7500 ,-sein und eigentlich ist das wirklich viel zu wenig.
     
  8. #7 superb-fan, 12.04.2009
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.396
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Da ist aber nicht die Gasanlage berücksichtigt.

    LG
     
  9. #8 turbo-bastl, 12.04.2009
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Naja, dass der Superb keine gute Geldanlage ist, ist ja seit Jahren klar. Zumal noch mit dem 2.8 V6 - da teilt er das Schicksal mit anderen 6Zyl.-Mittelklassemodellen.
    Eine Wertsteigerung durch die LPG-Anlage dürfte wenn überhaupt nur gering ausfallen. Im LPG-Hype letzten Sommer hätte man vielleicht eine ordentliche Prämie dafür bekommen, mittlerweile dürfte sich das aber erledigt haben.

    Eigentlich schade um den schönen Wagen und auch die LPG-Umrüstung, denn damit macht der 2.8er zu vertretbaren Kosten wirklich Spaß. Aber so ist es halt und die vernünftigste Entscheidung wäre wohl, ihn weiterzufahren. Auf der anderen Seite sind dafür die genannten Stern-Modelle zurzeit auch spottbillig zu haben.

    Edit: ich würde ihn mal mit einem Preis zwischen vergleichbaren 2.5TDI und 2.8V6 als VHB reinsetzen - mglw. findet sich ja wirklich jemand, der den LPG-Umbau zu schätzen weiß.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Supi-Dani, 12.04.2009
    Supi-Dani

    Supi-Dani

    Dabei seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Superb II Kombi EZ 2010
    Kilometerstand:
    50000
    kann man eigentlich die lpg anlage wieder ausbauen und im nächsten wagen wieder verbauen? hatte das schon öfter überlegt.
     
  12. #10 superb-fan, 12.04.2009
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.396
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    isch denke zum Beispiel auch, wer nen 2,8er sich kauft, möchte nen bischen Ausstattung drin haben. Als Elegance würdeste den sicher locker besser loswerden.

    LG
     
Thema:

Preis 2.8 incl Autogas

Die Seite wird geladen...

Preis 2.8 incl Autogas - Ähnliche Themen

  1. Preise Kodiaq gegen Octavia

    Preise Kodiaq gegen Octavia: Habe gerade aus Spass bei Skoda Slowenien die neue Octavia Combi konfiguriert zimelich mit allem was ich auch beim Kodiaq bestellt habe (150 TDI,...
  2. Online- Petition für Beibehalt Steuervorteil Autogas (LPG)

    Online- Petition für Beibehalt Steuervorteil Autogas (LPG): Ich bin mal so frei und stelle hier einen Link zu einer zurzeit noch laufenden Onlinepetition zum Thema "LPG-Steuervorteil über 2018 hinaus" ein....
  3. Skoda Superb 3u V6 2.8 Vibration 2000 - 2800

    Skoda Superb 3u V6 2.8 Vibration 2000 - 2800: Hallo liebe Community, Ich fahre ein Superb mit dem 2,8 Liter V6. Mein Problem ist folgendes: Bei ca 2000 bis 2800 Umdrehungen habe ich...
  4. Superb 3u 2.8 Automatik Abgasfehler

    Superb 3u 2.8 Automatik Abgasfehler: Ich habe seit Kurzem das Problem, das mein Superb verdeckt einen Fehler im Speicher ablegt auch kurz nach dem Löschen wieder, ABER ohne MKL. Das...
  5. Skoda superb 2.8 V6 Endschalldämpfer

    Skoda superb 2.8 V6 Endschalldämpfer: Weis zufällig jemand wo ich den original Endschalldämpfer für die Edition 100 her bekomme mit den sichtbaren Endrohren?