power disc

Diskutiere power disc im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; moin an alle, lohnt es sich ein paar €uronen mehr auszugeben, für die "power disc scheiben" von ate? muß bei mir komplett erneuern :whistling:
#
schau mal hier: power disc. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
FabiaOli

FabiaOli

Dabei seit
03.08.2008
Beiträge
21.380
Zustimmungen
1.485
Fahrzeug
Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
Kilometerstand
15000
Klaro, ich denk mal die sind nicht schlecht.
Aber brauchste auch die passenden Beläge dazu.
 
KleineKampfsau

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.776
Zustimmungen
739
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
Zimmermann ist auch eine gute Adresse ....
 
cikey

cikey

Dabei seit
12.12.2008
Beiträge
3.788
Zustimmungen
5
Ort
Dresden
Fahrzeug
Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
Kilometerstand
134000
Es gehen auch die normalen Steine. Jedoch kann es sein, das Diese schneller verschleißen. Schreibe einfach mal eine Mail an ATE. Die sollten es am besten wissen. Alternativ sollten auch EBC Blackstuff-Beläge (Farbe schwarz) funktionieren, da diese noch realtiv nah am Originalprodukt sind. Die EBC-Greenstuff-Beläge (Farbe grün) könnten schon zu hart sein und die Scheiben schnell zerstören. Was auch zu empfehlen ist, sind die Brembo MAX, hochgekohlte Scheiben, geschlitzt. Ich habe diese Teile an meinem Superb an der VA dran, HA sind Serienscheiben von Brembo. Als Bremssteine haben ich die oben genannten EBC Blackstuff gewählt. Da die Grünen auch hier zu hart sind für die Scheiben.
 

fabianewbie

Guest
Die normalen ATE Beläge sind wohl vom Preis/Leistungs-Verhältnis die beste Wahl. Hier kann man mal nachschauen was gut zusammen passt.
Ich fahr selber die Power Disc mit normalen Belägen und das funktioniert ganz gut. Ob sich die paar Euro Aufpreis gelohnt haben kann ich nicht sagen.
Hatte vorher Zimmermann Scheiben mit EBC Greenstuff Belägen, die nicht gut zusammen funktioniert haben. Da war alles andere besser.
 
cikey

cikey

Dabei seit
12.12.2008
Beiträge
3.788
Zustimmungen
5
Ort
Dresden
Fahrzeug
Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
Kilometerstand
134000
Sehr schöne Tabelle, hätte ich die damals schon gehabt, hätte ich nicht solch ein Kopfzerbrechen gehabt bei der Auswahl der Komponenten.
 

R2D2

Guest
Ich fahr die Power Disc mit den Standard ATE Belägen, ist 1A :!: Von EBC halte ich bekanntermaßen ja rein gar nichts, aber wenn man schon ATE Scheiben nimmt, dann doch bitte auch die ATE Beläge dazu und experimentiert erst gar nicht. Wer es sportlicher haben will, kann ja noch zu den teureren Power Pads greifen.
 
Thema:

power disc

power disc - Ähnliche Themen

Zahnriemen Wechsel: Hallo und guten Tag liebe Forengemeine:) Zunächst möchte ich mich vorstellen: Zuhause bin ich im Norden Deutschlands, nämlich in Niedersachsen...
Klima-Gas-Geruch im Innenraum: Hallo. Ich bin neu hier und möchte mich auch gleich mal vorstellen: Meine Freunde nennen mich Bremi und ich komme aus Österreich. Da die...
Spiegelmotor mit Memory: Moin allerseits, Ich habe einen 1U Combi, ein L&K aus 2004. Er hat den elektrischen Fahrersitz mit Memory-Funktion und deshalb auch die...
Scala als EU-Import, kein Side-Assist verfügbar?: Moin Moin, ich habe im März einen Skoda Scala 1.0 Style über einen deutschen Zwischenhändler als EU-Import bestellt. Durch Corona und Chipmangel...
Superb II 2012 - Bremssattel hinten links macht schon wieder nicht ganz auf: Moin zusammen, bei unserem 2012er Superb hatten wir vor ca. einem Jahr hinten links das Problem, dass der Bremssattel offenbar nicht mehr ganz...
Oben