Positives von meinem TDI

Diskutiere Positives von meinem TDI im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich war grad 10 Tage am Gardasee und hab wieder viel Freude mit meinem TDI gehabt. Über 1000 KM bis darunter. Die Berge rauf ist ein Genuß mit...

  1. wiso

    wiso Guest

    Ich war grad 10 Tage am Gardasee und hab wieder viel Freude mit meinem TDI gehabt.
    Über 1000 KM bis darunter. Die Berge rauf ist ein Genuß mit dem Motor und das bei einem durchschnittlichen Verbrauch von 3,5l laut Anzeige.
    Minimum von 3,2l. Bei der Rückfahrt hab ich nochmal in A getankt und bin dann mit 150 KM Umweg bis nach Berlin zurück.
    Ich bin immer so zwischen 160 und 180 gefahren und im Schnitt nur 5,5l verbraucht.
    Herrlich, nur den Tank sollten sie vom Passat nehmen mit 62l Inhalt dann würd ich noch über's Wochenende kommen.
     
  2. jubig

    jubig Guest

    :narr:

    Sorry,

    3,5 Liter im Schnitt??? und 5,5 Liter bei 180 ?????
    Ist doch bestimmt etwas "statistisch bereinigt" oder?

    Jens

    PS: Fahre pro Monat ca.4500 - 5000km mit meinem Octi TDi und liege bei 5,8 l/100 km laut Bordcomputer und das in der GEsamtbetrachtung der 30000km, die ich nun gefahren bin...

    :]
     
  3. #3 Joker1976, 28.10.2002
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb II 170PS TDI DSG EZ'11 134tkm | O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 187000km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    Kilometerstand:
    194000
    Ich kann diese Werte auch nicht bestätigen. Auf der Autobahn fahre ich immer vollgas, wo es der Verkehr erlaubt (digitale Fahrweise), auf der Landstraße gemütlich und in der Stadt vorrausschauend. Gesamtdurchschnittsverbrauch: ca 7l/100km
     
  4. marc

    marc Guest

    Alos ich kann nur sagen, dass ich ja Täglich AB fahre ins Geschäft(FH) und wos geht wirds richtig krachen gelassen.

    Durchschnittverbrauch laut MFA 5,6L
    Und auch mit zahlreichen Tankbelegen kann ich das Euch zeigen :-))

    Hab ja den 90PS TDI :-)
     
  5. #5 SkodFather, 28.10.2002
    SkodFather

    SkodFather Forengründer

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Rems-Murr-Kreis
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti und Seat Mii
    Werkstatt/Händler:
    immer der Preiswerteste
    Kilometerstand:
    68000
    bitte bedenkt die folgen der typischen problemthemen wie "höher,schneller,weiter" oder in diesem fall "weniger verbrauch"...
    versucht nicht euch zu unter- oder überbieten, bleibt sachlich und freut euch an euren fahrzeugen und dem damit verbundenen fahrspass.
     
  6. marc

    marc Guest

    Mach ich doch Manu :zwinker: :zwinker:
     
  7. wiso

    wiso Guest

    HI
    die 3,2l waren bei konstant 65.
    Im Großstadtrevier komme ich auch nur 5,6l.
    Aber da ich Urlaub war, und man ja da die Zeit hat,
    wurde ich vom Ergeiz gepackt und bummelte so um den See.
    Sind halt nur Ausnahmefälle. Aber schön das es geht.
     
Thema:

Positives von meinem TDI

Die Seite wird geladen...

Positives von meinem TDI - Ähnliche Themen

  1. Fabia lll Kombi Leihwagen - positiv überrascht

    Fabia lll Kombi Leihwagen - positiv überrascht: Ich habe heute meinen O2 Scout TDI wegen eines Wildschadens zur Werkstatt gebracht und als Ersatzauto einen 1.0 TSI mit 95PS und Handschaltung...
  2. Time to say goodbye... Ein positives Fazit zum O3 RS TDI

    Time to say goodbye... Ein positives Fazit zum O3 RS TDI: Hallo zusammen, Nach drei Jahren und ca. 110.000km habe ich gestern meinen Firmenwagen abgegeben (und habe heute einen neuen BMW X3 xDrive20d...
  3. Nur Positive Antworten - Softwareupdate bei 2.0TDI 170PS DSG

    Nur Positive Antworten - Softwareupdate bei 2.0TDI 170PS DSG: Hat jemand bei der o.g. Motor / Getriebekombination die angebotene Software aufspielen lassen und wie läuft der Wagen? Wie ist der Verbrauch? Und...
  4. Fortschritte beim S3

    Fortschritte beim S3: Als Gegenstück zum Thread von Vendetta ("Rückschritt über Rückschritt beim SIII") kommt hier die Frage, was Euch am S3 im Vergleich zu den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden