Porsche Bremsen im Fabia 2 RS

Diskutiere Porsche Bremsen im Fabia 2 RS im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute hatt jemand von euch schon eine Porsche Bremse im Fabia verbaut. Ich möcht mir im Winter eine Zulegen. Habt ihr vielleicht Tip...

  1. #1 WeissPerle23, 30.07.2013
    WeissPerle23

    WeissPerle23

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kennelbach
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Rs
    Werkstatt/Händler:
    Strolz Hard
    Kilometerstand:
    25102
    Hallo Leute

    hatt jemand von euch schon eine Porsche Bremse im Fabia verbaut. Ich möcht mir im Winter eine Zulegen.
    Habt ihr vielleicht Tip woher ich die Halter beziehungsweise die komplette Anlage bekomme.

    Danke im Voraus

    MFG Nico
     
  2. #2 OldStyle, 30.07.2013
    OldStyle

    OldStyle

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia 1,6 Sportline Mj. 2010
    Hatt...
    Gehts Dir nur um das Porschelogo auf den Sätteln oder um eine Hochleistungsbremsanlage ?

    Die üblichen Verdächtigen (zB. http://brembo-shop.de/brembo-gt-bre...bia-rs-14-180-hp-va--geschlitzt-1a26033a.html)
    haben diese Anlagen inkl. Allem und ABE. ;)

    Gruß OldS
     
  3. #3 MaddinRS, 30.07.2013
    MaddinRS

    MaddinRS

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    bei Backnang
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Toepner Nellmersbach
    Kilometerstand:
    50000
    3000 Euronen ist ja schon viel Geld, aber cool ist das sicher eine richtige Bremse zu haben
     
  4. Rainy

    Rainy

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Schiffdorf Spaden bei Bremerhaven
    Werkstatt/Händler:
    RSA Fahrzeugtechnik https://m.facebook.com/RSAFahrzeugtechnik/
  5. #5 Dev_vrs, 30.07.2013
    Dev_vrs

    Dev_vrs

    Dabei seit:
    15.07.2012
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Duderstadt/Halle/Saale
    Fahrzeug:
    Fabia II RSC 1,4 TSI
    Kilometerstand:
    27650
    ja ne richtige bremse wäre schon was feines... die originalen sind echt etwas schwach auf der brust... :thumbdown:
     
  6. #6 Danny22, 30.07.2013
    Danny22

    Danny22

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    50
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 1.4 TSi 179 PS 2013, Octavia 1.8T RS 265PS
    Ich glaube so eine würde ich mir auch einbauen lassen wenn da nicht der hohe Preis wer.
     
  7. Rainy

    Rainy

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Schiffdorf Spaden bei Bremerhaven
    Werkstatt/Händler:
    RSA Fahrzeugtechnik https://m.facebook.com/RSAFahrzeugtechnik/
    Oder Stahlflex 100€
    EBC Scheiben 230€
    EBC Beläge 125€

    Und das bremst auch ;)
     
  8. #8 vitesse, 30.07.2013
    vitesse

    vitesse

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Fabia 1,2 44kw/ 60 PS, EZ 2010
    Werkstatt/Händler:
    in und um München, immer noch auf der Suche...
    Kilometerstand:
    9000
    Habe beides, aber jeweils da, wo es hingehört. Die Porsche-Bremsen auf dem Porsche und die Skoda-Bremsen auf dem Skoda :D
     
  9. #9 Patrick B., 31.07.2013
    Patrick B.

    Patrick B.

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 16V
    Kilometerstand:
    190000
    Ordentliche Bremsscheiben, Pagid RS29 Beläge vorne und Ferrodo DS Performance hinten und die Bremse läßt keine Wünsche mehr offen.

    Mfg Patrick
     
  10. #10 fabianoh5n1, 08.08.2013
    fabianoh5n1

    fabianoh5n1

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    72
    Ort:
    krems
    andere bremsen lohnen beim Rs sehr da die OEM sehr überfordert ist auf rennstrecke zb .

    weiß nicht ob die originale qualm + feuer und glühen ausgehalten hätte .
    bin danach ruhig weiter gefahren zum runterkühlen ...

    [​IMG]
     
  11. #11 Patrick B., 09.08.2013
    Patrick B.

    Patrick B.

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 16V
    Kilometerstand:
    190000
    Welche Strecke war das?
    Nur mal so interessehalber.

    Mfg Patrick
     
  12. R2D2

    R2D2 Guest

    oder auch nicht... EBC kommt mir wegen äußerst negativer Erfahrungen an kein Auto mehr.

    :thumbsup:

    Rennstrecke ist immer was anderes, glühende Scheiben bekommt man aber auch so hin und das wird von den Herstellern auch getestet, dass die Scheiben/Beläge auch das noch aushalten. Klar, die Bremswirkung dabei ist i.d.R. mau und die (Serien) Scheiben/Beläge sind hinterher oft auch hinüber. Ne glühende Scheibe schaut bei Dunkelheit/Dämmerung spektakulär aus, ist aber noch lange nix schlimmes; bei Tageslichtbedingungen erkennt man oft nur noch gar nicht, dass die Scheibe glüht, ...

    Merke: Schnell ist man, wenn die Scheiben bergauf glühen! ;)

    Nur vorne mords Bremsen auf ein Auto bauen funktionier zwar bedingt (Fahrsicherheit ist gut gegeben, da Überbremsen der HA nicht zu erwarten ist), ist aber trotzdem fahrzeugtechnischer Vollpfusch, bei Fahrzeugen mit EBV überspielt das die Elektornik jedoch immerhin i.d.R. ganz gut.
     
  13. #13 Patrick B., 09.08.2013
    Patrick B.

    Patrick B.

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 16V
    Kilometerstand:
    190000
    Wenn die Bremsverteilung zu sehr nach vorne geht bricht das Heck zwar nicht aus, aber der Bremsweg wird länger bei Bremsungen in der ABS Regelung.
    Jeder Reifen kann nunmal nur eine gewisse Kraft übertragen, idR wird diese auch schon mit dem Serienmaterial erreicht.
    Somit sind die Reifen vorne "auf Anschlag", und hinten passiert, mehr oder weniger garnichts.

    Darum würde ich immer beides "upgraden".
    Eventuell eine "Stufe" mehr vorne als hinten.

    Z.b.
    hinten Serie, vorne "Sportbeläge" wie z.b. die Ferrodo DSP
    Hinten Sportbeläge, vorne "Rennbeläge"

    Mfg Patrick
     
  14. #14 fabianoh5n1, 10.08.2013
    fabianoh5n1

    fabianoh5n1

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    72
    Ort:
    krems
    "Welche Strecke war das?"

    Brno
     
  15. #15 FabiaR2, 10.11.2014
    FabiaR2

    FabiaR2

    Dabei seit:
    06.11.2014
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Schortens
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    AH Müller, Zwickau
    Kilometerstand:
    147000
    Ferodo DS 3000 + ATE Scheibe! :thumbsup:
     
Thema: Porsche Bremsen im Fabia 2 RS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sportbremsanlage skoda fabia 2 rs

    ,
  2. skoda fabia rs bremsanlage

Die Seite wird geladen...

Porsche Bremsen im Fabia 2 RS - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Octavia 5e rs TSI AGA

    Octavia 5e rs TSI AGA: Hallo zum Verkauf steht eine Aga vom Octavia 5e rs TSI FL TSI mit ca. 8000km Abholung bevorzugt. Preis: 150€
  2. Fabia RS 100.000 KM Verkaufen oder Behalten ??

    Fabia RS 100.000 KM Verkaufen oder Behalten ??: Hallo hab aktuell 90.000 KM auf der Uhr ( Fabia RS BJ 2014 ) und komme frisch vom Kundendienst. Hab mich bisschen umgehört und im Internet schlau...
  3. 1U Ölkanne weg.... 2.0 TSI RS 230 her...

    1U Ölkanne weg.... 2.0 TSI RS 230 her...: Servus zusammen, nach 2x Skoda 1Z und meinem jetzigen 1U habe ich mich entschieden, nach derzeit 415.000 km meinen 1.9 TDi gegen den neuen RS 2.0...
  4. RS aus Oberösterreich :D

    RS aus Oberösterreich :D: Halllo Leute, in 1 Woche bin ich auch stolzer Besitzer eines RS Benziner, 220 PS. EZ 2013. Mein Name ist Martin und ich komme aus Linz,...
  5. Legales LED für O3 FL (nicht RS) Nebler?

    Legales LED für O3 FL (nicht RS) Nebler?: Bitte um entschuldigung, wenn ich einen entsprechenden Thread übersehen habe. Mich dann bitte entsprechend verweisen. Aber beim Suchen zum O3...