Poltern hinten links beim Fabia Rs Combi

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von mabri, 02.12.2010.

  1. mabri

    mabri

    Dabei seit:
    05.10.2008
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 2 RS DSG, MJ 2011
    Kilometerstand:
    60100
    So, ich habe nun auch das erste Problem mit dem Rs und zwar ist mir aufgefallen, das wenn ich über ein Schlagloch oder eine Bodenunebenheit fahre, es hinten links knallt oder rappelt, eher aber ein knall.

    Daher war ich gestern beim :) , Testfahrt mit einem Mitarbeiter, dann ab auf die Hebebühne, Reifen runter und das Gummilager und den Stossdämpfer eingesprüht, danach war das Knallen weg, jedoch heute morgen wieder da!

    Laut dem Meister ist das ein Problem, welches bei kälteren Temperaturen auftritt, aber das kann doch nicht sein das es hinten bei einem neuen Auto knallt, als würde der Stossdämpfer oder was anderes bald durch die Verkleidung durchbrechen würde und dann im Kofferaum liegt!
    Der Meister war sehr freundlich und sagte mir ich solle mich nochmal melden, wenn es nicht weg ist, aber bevor da alles auseinander gebaut wird, habe ich folgende Fragen:

    Woran liegt das und was kann man dagegen tun?
    Müssen die Gummilager oder etwas anderes getauscht werden?


    Edit: Eine Frage hab ich ganz vergessen, kann es auch sein das dies am Fahrwerk liegt? Dies ist ja etwas härter, nur dann wäre es doch auf beiden Seiten?
    Gruss
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Syntax1337, 02.12.2010
    Syntax1337

    Syntax1337

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Fabia 5J 1.2 HTP 70 PS
    Hm also ich habe dein beschriebenes Phänomen heute bei dem neuen Opel Astra von meiner Mutter gehabt. Hatte mich auch schon gewundert. Waren -12°C! Naja ich würde es aufjedenfall im Auge behalten! Dasselbe werde ich auch erstmal tun. :)
     
  4. #3 Bsthj02, 03.12.2010
    Bsthj02

    Bsthj02

    Dabei seit:
    03.12.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsburg 71636
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 4x4 DSG Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Dobler / Mühlacker
    Kilometerstand:
    10000
    Hallo zusammen,

    fahre seit 15.11.10 einen Style Edition Combi mit TSI 77KW und DSG. Genau das gleiche: Poltern hinten Links von der Achse und Klappern der Heckklappe - von Anfang an und bei allen Temperaturen.
    Auf holprigen Straßen, Kanaldeckeln, Kopfsteinpflaster.

    War noch nicht beim freundlichen Händler, weil ich das mit meinem ruckeligen Einsetzen des DSG in einem Aufwasch regeln wollte.
    Bin mal gespannt was bei Deinem RS rauskommt und lese gespannt mit. :thumbsup:

    schönes Wochenende
    Hartmut
     
  5. #4 srracer, 20.12.2010
    srracer

    srracer

    Dabei seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia RS 2010
    Hallo,

    ich hab die Lösung für das Poltern, das sind beim Fabia die Rücksitzlehnen die in der verriegelung wackeln, die Händler wissen bescheid, Skoda ist laut dem freundlichen informiert und es wird nach einer Lösung gesucht. Habe das an meinem RS auch. Bin mal Gespannt was Skoda sich einfallen lässt.

    MFG Björn
     
  6. #5 Bsthj02, 21.12.2010
    Bsthj02

    Bsthj02

    Dabei seit:
    03.12.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsburg 71636
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 4x4 DSG Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Dobler / Mühlacker
    Kilometerstand:
    10000
    Guten Morgen Björn,

    vielen Dank für die Info!
    Wenn das die Lehnenverriegelung ist, dann lege ich die Sitze einfach mal um - dann müsste das Poltern ja weg sein.
    Ich probier das aus!

    Frohe Weihnachten !
    Gruß Hartmut
     
  7. Asores

    Asores

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Bei meinem Fabia Combi war das poltern auf unebener Straße durch die losen und herruntergefallenen hinteren Stoßdämpfer Hülsen verursacht (Schutzrohre oberhalb der Stoßdämpfer). Habe si mit Draht festgebunden alles Ok, kein poltern mehr. Die Plastikhülsen sind normalerweise oben befestigt und der Stoßdämpfer taucht in si ein, bei mir waren sie losgerissen und lagen unten, wurden bei unebener Straße hochgeschläudert.
     
  8. #7 ChrBarth79, 26.12.2010
    ChrBarth79

    ChrBarth79

    Dabei seit:
    25.12.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    hi ich habe bei meinem rs das selbe mir hat man gasagt es liegt an den federn und man wolle sich das im frühjahr mal genauer anschauen.
     
  9. mabri

    mabri

    Dabei seit:
    05.10.2008
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 2 RS DSG, MJ 2011
    Kilometerstand:
    60100

    Werde nächste Woche mal einen Termin machen und nochmals danach schauen lassen, denn mittlerweile ist es nicht nur links, sondern auch rechts zu hören.
    Rechts ist es aber eher seltener zu hören!

    Ich habe auch mal das Teil welches man ausziehen kann, abgebaut, aber daran liegt es schon mal nicht.
    Ich glaube zwar nicht an diese Plastikhülsen, das die, wie oben geschrieben daran schuld sind, denn das Auto ist ja neu, aber lass das trotzdem nachprüfen!
    Das es an den Kopfstützen und der Rückenlehne liegt, das glaub ich nicht, entweder die Federn oder irgendwo ist was lose!

    Schaun mer mal!

    Wäre nett wenn sich noch andere Combibesitzer melden könnten, ob sie das Problem haben oder nicht!
     
  10. #9 Wieseck87, 08.01.2011
    Wieseck87

    Wieseck87

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skokda Fabia 1.2l tsi
    Kilometerstand:
    15000
    Hallo!
    Also bei meinem Fabia, 1.2l tsi, bj 05/10, ist genau das gleiche. Poltern hinter links. Also die Rücksitze und Hutablage sind es definitv auch nicht.
    Gib auf jedem fall mal bescheid was bei dir rausgekommen ist. Bei mir sagten sie nur, das wäre normal, der wäre halt hart gefedert ^^
     
  11. F2308

    F2308 Guest

    ist bei mein Rs auch so. ist echt nervig auf schlechten straßen war auch beim Händler hab nächste woche ein termin und sie wollen schauen was es ist und beheben
     
  12. #11 Wieseck87, 11.01.2011
    Wieseck87

    Wieseck87

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skokda Fabia 1.2l tsi
    Kilometerstand:
    15000
    also mir hats jetzt auch gereicht. habe donnerstag nen termim, habe nämlich festgestellt, dass jetzt auch noch beide Türen hinten undicht sind.
     
  13. #12 Wieseck87, 13.01.2011
    Wieseck87

    Wieseck87

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skokda Fabia 1.2l tsi
    Kilometerstand:
    15000
    Also:
    Türdichtung wurde erneuert und Türen nochmal alles neu eingestellt. soll ich jetzt beobachten. hoffe es ist weg.

    Plotern:
    Stoßdämpfer hinten links war defekt, wohl schon ab werk. leider dauert die reperatur noch etwas weil skoda momentan "lieferschwierigkeiten" hat.

    hoffe das hilft euch weiter

    gruß
     
  14. mabri

    mabri

    Dabei seit:
    05.10.2008
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 2 RS DSG, MJ 2011
    Kilometerstand:
    60100
    Hm bei den hinteren Türen ist bei mir der Filzgummi nass, vorne ist nur ein wenig, aber ich habe keinen Wassereintritt, von daher stört mich das nicht so sehr.

    Beim Octi 1 hatte ich sowas aber nicht, von daher werde ich in 3 Jahren mir dann den Octi RS kaufen, der Fabia ist nicht schlecht und lässt sich gut fahren, man sitzt gut, aber es ist ein Kleinwagen, RS hin oder her!

    Zu dem Poltern, bei den Plus Temperaturen höre ich es momentan sehr selten, rechts gar nicht mehr und links nur einmal in einer Woche, so langsam beschleicht mich der Verdacht, das es wirklich an den kalten Temperaturen liegt, aber woran das liegt, kann ich mir nicht erklären!

    Du schreibst ab Werk seien die wohl schon kaputt, ich sehe du hast aber schon 15000 runter, seid wann hast du das denn?

    Obs jetzt an den Stoßdämpfern bei mir liegt, wage ich zu bezweifeln, denn wären die kaputt, so müsste das Geräusch auch bei Plusgraden zu hören sein.

    Ich werde aber nächste Woche einen Termin machen lassen und mal die Dämpfer checken lassen und auch die restlichen Bauteile, die ein solches Geräusch verursachen könnten!

    Denn mit einem solchen Geräusch, auch wenn ich ein hartes Fahrwerk habe, kann ich nicht leben!
     
  15. #14 Wieseck87, 16.01.2011
    Wieseck87

    Wieseck87

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skokda Fabia 1.2l tsi
    Kilometerstand:
    15000
    das poltern war eig. von anfang da. war auch letzten sommer schon mal, da sagte man mir aber das wäre normal. aber lieber einmal mehr gucken lassen, jetzt ist noch garantie drauf.
    gruß
     
  16. #15 GP-Torsten, 24.01.2011
    GP-Torsten

    GP-Torsten

    Dabei seit:
    08.06.2010
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäb. Alb
    Sers,

    das hatten wir auch.
    Seitdem der 2 Kindersitz drin ist, ist es komplett weg, dafür sind neue Geräusche da :D

    Grüße
    Torsten
     
  17. #16 Blackpearl2010, 24.01.2011
    Blackpearl2010

    Blackpearl2010

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS Black Magic
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Dresden Nord
    Gibts schon was neues? Bei mir tritt das Problem mit dem poltern jetzt auch auf!

    Gruß Frank
     
  18. #17 Blackpearl2010, 24.01.2011
    Blackpearl2010

    Blackpearl2010

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS Black Magic
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Dresden Nord
    PS: Habe keinen Kombi!
     
  19. mabri

    mabri

    Dabei seit:
    05.10.2008
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 2 RS DSG, MJ 2011
    Kilometerstand:
    60100
    Hi Frank, nein es gibt bei mir noch nichts neues, ich hatte bisher noch keine Zeit in die Werkstatt zu fahren.

    Mir ist aufgefallen, das wie der Meister damals sagte, dies tritt nur bei kälteren Temperaturen auf, letztens waren es ja mal 14 Grad, da war das Geräusch weg, als es dann wieder kälter wurde, war es wieder da.
    Der Hammer ist aber, das ich es die letzen 2 Tage nicht gehört habe, trotz kalter Temperaturen und das auf der gleichen Strecke, die ich immer fahre!

    Also kann das doch wohl nicht mit warmen oder kalten Temperaturen zusammen hängen und die Stoßdämpfer können dann auch nicht kaputt sein, sonst wäre es ja immer!

    Ich warte jetzt mal ab, wenns noch mal kommt, mach ich den Termin und fahr mal hin!

    Mal eine Frage an allen anderen, wo kann ich einen Stoßdämpfertest machen lassen, geht das beim Tüv oder bei der Dekra? Können die evt auch feststellen woran es liegen könnte, wenn es nicht die Dämpfer sind?
    Ich will das nicht beim Händler machen lassen, weil ich gerne ein Urteil einer unabhängigen Stelle hätte!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. tak0r

    tak0r

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    habe genau das gleiche Problem wie viele schon beschrieben haben.
    Verstärkt tritt das Geräusch auf wenn jemand auf der Rückbank sitzt bzw. ein schwerer Gegenstand auf der Rückbank liegt. Ein leichtes Rütteln an der Rückbank bestätigt den Verdacht, dass es an der Rücklehne liegt, da dann ein ähnliches Geräusch entsteht.
    Als sich der dritte Mitfahrer bei der letzten Fahrt mal testweise stärke gegen die Rückenlehne gestemmt hat wurde das Geräusch merkbar leiser und verschwand nahezu, was wiederum den Verdacht bestätigt, dass es an der Rückenlehne liegt.

    Werde mich wohl mal zum Freundlichen begeben und schauen was dieser zu dem Problem zu sagen hat.

    Gruß
     
  22. #20 Bsthj02, 31.01.2011
    Bsthj02

    Bsthj02

    Dabei seit:
    03.12.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsburg 71636
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 4x4 DSG Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Dobler / Mühlacker
    Kilometerstand:
    10000
    Hallo zusammen,
    Rückbank / Lehne umbauen hat bei mir nix gebracht. Was mich nur irritiert, daß man nie weiß wann es poltert und wann nicht. Termperaturabhängigkeit ist bei mir nicht gegeben.
    In der Situation ist es äußerst unbefriedigend zum Händler zu fahren und zu sagen: "Gestern hat's gepoltert, heute leider nicht. Und bitte jetzt mal das Problem lösen". Irgendwie nervt das.
    gruß Hartmut.

    Mein Kombi hat jetzt in 2 Monaten 6000 km runter und ich hab den Eindruck, es wird "besser". d.h. nicht mehr so häufig und auch nicht mehr so laut.
    häppi day.
     
Thema: Poltern hinten links beim Fabia Rs Combi
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Poltern hinten links skoda fabia 3

    ,
  2. poltern hinterachse skoda roomster

    ,
  3. hartes poltern an der Hinterachse

    ,
  4. skoda fabia combi knallen hinten,
  5. octavia poltern,
  6. skoda octavia geräusche hinterachse,
  7. skoda octavia quietschgeräusche hinterachse,
  8. skoda octavia 2 dämpfer hinten,
  9. skoda yeti poltert,
  10. geräusche hinterachse skoda yeti,
  11. klackern hinten rechts skoda kombi
Die Seite wird geladen...

Poltern hinten links beim Fabia Rs Combi - Ähnliche Themen

  1. Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€

    Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€: Hallo, Kollege will seinen Dieselfilter gewechselt haben. Er sagt immer 1 mal im Jahr vor Frost? Normal ist Mahle Knecht Filter Kl 157 verbaut für...
  2. Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.

    Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.: Moin , Hat mal jemand ausprobiert , vorn und hinten im Superb zu sitzen und die Klangqualität zu vergleichen? Wenn ich hinten sitze, ist es...
  3. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  4. Skoda MTX 160 RS

    Skoda MTX 160 RS: Der MTX 160 RS war ein Rallye-Auto, welches auf der "Rapid" 130- Familie basierte und wurde von Metalex gemeinsam mit dem Partner AgroTeam...
  5. Abgedunkelte Rückleuchten? - Fabia Monte Carlo

    Abgedunkelte Rückleuchten? - Fabia Monte Carlo: Moinsen, da ich bisher nichts gefunden hab, versuch ichs mal hier: ich bin schon seit einer Weile auf der Suche nach abgedunkelten Rückleuchten...